#423 – Bergbahn

Im Bild sehen wir die Talstation zu einer Bergbahn, deren Ziel auch schon mal Thema im Geoblog war.

Wo beginnt diese Bergbahn?

Antworten wie immer bis am Montag Mittag in das folgende Formular:

Die Lösung wurde publiziert.

#397 – Jaun, Kappelboden

Auch das aktuelle Räzel-Foto entstand kürzlich auf meiner Fahrt über den Jaunpass. Der Sessellift der Jaun-Gastlosen Bergbahnen AG führt vom Kappelboden bei Jaun (FR) ins Gastlosen-Gebiet.

«Gastlos» ist für eine Touristenregion natürlich eine wenig wünschenswerte Eigenschaft, aber der Berg ist halt älter als die Bergbahnen.

Winters fährt man dort Ski oder Snowboard, sommers kann man Runter-Trotinettlen, natürlich wandern oder man geht klettern.

Ihr habt uns die folgenden Lösungsvorschläge eingereicht:

meisterrem

Jaun

@michu

Stechelberg?

Chrigu

Jaun

Claudio

Jaun

all white

Schon wieder am Jaunpass, diesmal aber auf der Freiburger Seite. Von Joon (Jaun) fährt der Gastlosenexpress in die Höhe. Diese Bahn ist auch durchaus noch in Betrieb,  wenn auch im Sommer nicht täglich

@xichtwitt

Moléson-sur-Gruyères

Mä-2

Mit nur einmal umsteigen wäre man 25′ später in JAUN.

Tinu

Bellegarde (Jaun in der Ortssprache) Mit dem 8:34/10:22-Zirkel rund um Bern wars nicht schwierig…

@bwg_bern

Jaun

der Muger

das Matterhorn ists wohl nicht?

fredbue

Jaun

meisterrem hat das Rätsel als Erster meisterlich gemeistert, Gratulation!

#237 – Monte Generoso

Der Monte Generoso befindet sich am südlichen Ende der Schweiz, direkt an der italienischen Grenze. Der Gipfel liegt auf 1701 m ü. M. Der Monte Generoso gilt als einer der bedeutendsten Aussichtspunkte des Tessins.

Von da aus bietet sich eine herrliche Aussicht auf das Seengebiet (die Seen von Lugano, Como, Varese und Langensee), auf die Stadt Lugano, die Po-Ebene mit Mailand und vom Apennin bis zur Alpenkette, vom Grand Paradiso zum Monte Rosa, vom Matterhorn zur Jungfrau und schliesslich vom Gotthardmassiv bis zur Berninagruppe. (Quelle)

Den Monte Generoso erreicht man von Capolago (direkt am Luganersee) gemütlich per Bahnfahrt mit der Ferrovia Monte Generoso. Die Bahnfahrt dauert ca. 40 Minuten und führt gemächlich durch die malerische Gegend. Zuoberst endet die Bahnfahrt im Bahnhof Generoso Vetta auf 1605 m ü. M. Die Bahn gehört übrigens seit 1941 der Migros.

Bekannt ist der Monte Generoso ebenfalls als Fundstelle für Fossilien. Für Familien eignet sich ebenfalls der Naturlehrpfad.

Bevor du nun aber gleich einen Ausflug planst: du musst dich noch etwas gedulden. Die Bahn und die Bergstation ist bis 2016 geschlossen. Bis dann wird die Bergstation umgebaut und renoviert. Die neue Anlage mit Hotel sollte dann in etwa so aussehen:

 

Über Ästhetik lässt sich bekanntlich streiten…

Folgende Lösungsvorschläge zum Rätsel haben wir erhalten:

@fredbue Monte Generoso
LUnGE Generoso Vetta
Adrian Senn Monte Generoso
michu Monte Generoso?
Tom Die Bergstation beim Monte Generoso könnte das sein.
Roland Monte Generoso mit der Migros-Bahn! (Was, die haben ja nicht nur für die WInter-Saison geschlossen. Gleich bis 2016, das ist recht krass.)
Znuk Dank der Googlesuche „Bergstation geschlossen“ : Monte Generoso!

Da wir nach dem Namen des Bahnhofs gesucht haben, geht die Gratulation an LUnGE, welcher als einziger die Frage absolut korrekt beantwortet hat.

#229 – Panorama mit See und Bergen

Diese Aussichtsplattform befindet sich auf einer Höhe von etwas mehr als 1’300 [m]. Wo bin ich und wie hoch war die Talstation der Bergbahn, mit welcher ich diesmal diese Plattform erreicht habe?

Panorama erkannt?

Dann schreibe im folgenden Formular Deine Lösungen: Wo ist das Panorama und wie hoch war die Talstation der Bergbahn?

Das Rätsel wurde aufgelöst.