Über Marcel

OL-, Skitouren-, Bike- und Wander-Fan, in Köniz gestrandeter Heimwehbündner

#1180 – Bilderrahmen

Aus diesem überdimensionalen, roten Bilderrahmen hinaus kann man in höhere Sphären entschweben. Wohin geht die Reise von diesem „Ding“ aus?

Lösungen bis Sonntagabend hier unten eintragen.

#1177 – Tellspiele in Matten b. Interlaken

Gesucht war in Rätsel #1177 die Freilichtbühne der Tellspiele in Matten bei Interlaken.

Das Startfoto stammt vom OL-Jugendcup 2013 mit Start und Ziel des Staffellaufs in der gesuchten Arena der Tellspiele in Matten bei Interlaken. Das Spektakel damals beim Wettkampf der OL-Regionalkader der Schweiz war zwar gross, aber das normalerweise in der Arena stattfindende Tell-Spektakel ist doch noch etwas imposanter. Weiterlesen

#1177 – Startfoto

Normalerweise spricht man ja von einem Zielfoto / Fotofinish und so. Nun organisierte ich von ein paar Jahren einen OL und das ist halt ein Foto des Starts. Wo aber fand das OL-Spektakel statt?

Lösungen bis Sonntagabend hier unten eintragen.

#1174 – Ascona

Gesucht war in Rätsel #1174 die Uferpromenade in Ascona am Lago Maggiore.

Ascona ist der tiefstgelegene Ort der Schweiz. Es liegt auf 196 Metern über Meer am Nordufer des Langensees, dem Lago Maggiore. Ascona ist für die Altstadt, die südländische Seepromenade mit den Strassencafés und das milde Klima berühmt.

In Asconas altem Ortszentrum Borgo liegt die sehenswerte Kirche San Pietro e Paolo, eine Säulenbasilika aus dem 16. Jahrhundert, deren hoher Glockenturm das Wahrzeichen des Ferienorts ist. Die verzweigten Altstadtgassen münden zur autofreien Seepromenade mit charmevollen Strassencafés und eben manchmal auch Unterhaltung.

Quelle: Schweiz Tourismus

Wer erkannte Ascona?

Wir erhielten zahlreiche Lösungen und alle waren richtig! Am schnellsten reagiert hat Lothringer, congratulazioni calorose!

Lothringer Ascona
‚@retofoxfehr Ascona
steamen59 Ascona
Lädi Ascona TI
Claudio Ascona
CFu Ascona (Piazza Giuseppe Motta)
assulina Ascona TI
iomi Ascona
Schnegge Ascona
mbk Ascona
‚@Znuk_ch Uff … Von diesem Plätzchen hätte ich auch noch 2-3 Rätsel… Da läuft immer was: Ascona!
chu’mana Ascona
stobe Ascona, früher fuhr hier der ganze Verkehr durch, der von Italien kam.
Mundi Ascona
‚@thumarkus Piazza Giuseppe Motta in Ascona
Mazs Ascona
Kathrin van Zwieten Ascona
Araxes Ascona
mikefarmer Ascona
‚@idnu_ch Ascona
Flurin Schnyder Ascona
rosivarama Ascona, das ristorante Al Pontile hat es verraten
Tinu Ascona
‚@lpalli Ascona, Ticino
Gregor Ascona
Schello & Anna Ascona
Rozze Ascona
netmex Ascona
Mä-2 Ascona
Cöpu Ascona
Thomi Ascona
Heinz Ascona
Buchi Piazza Giuseppe Motta in Ascona
Rennmauskönig Ascona
Claddagh Ascona
MaDä Ascona
mankiwg Ascona / TI

#1174 – Quai-Musikanten

Die Kapelle rechts im Bild spielte bei meinem Besuch trotz des etwas trüben Wetters flotte Musik am Quai.

In welchem Ort spiel diese Quai-Musik auf?

Schreib deine Lösung bis Sonntagabend ins folgende Formular.

Das Rätsel ist gelöst.

#1171 – Grandhotel Giessbach

Gesucht waren in Rätsel #1171 das Grandhotel Giessbach am Brienzersee.


1874/75 wurde an den schon dann touristisch bekannten Giessbachfällen am Brienzersee ein Grandhotel mit allen damals üblichen Annehmlichkeiten (sprich Luxus) erbaut. Die Anziehungskraft des Hotels strahlte schnell weit über die Landesgrenzen hinaus.

Bis zum Kriegsausbruch von 1914 gaben sich im Giessbach gekrönte Häupter mit ihrem Gefolge, Staatsmänner, Diplomaten und gefeierte Künstler die Klinke in die Hand, schöpften Kraft, schmiedeten Pläne und tauschten Klatsch.

Zwei Weltkriege mit ihren Folgen für die Schweizer Hotellerie und ein verändertes Tourismusverständnis liessen den Glanz des Giessbach verblassen. Nach jahrelangem Niedergang schloss die Anlage 1979 ihre Pforten. An deren Stelle sollte ein modernes Betongebäude im Stil eines «Jumbo-Chalets» errichtet werden.

1983 kam zum Glück Rettung in letzter Minute. Der Heimatschützer Franz Weber erwarb das Hotel samt Umschwung und liess das gesamte Ensemble unter Denkmalschutz stellen.

Quelle: Fondation Franz Weber

Wer erkannte das Grandhotel Giessbach?

Wir erhielten zahlreiche Lösungen und alle waren richtig! Am schnellsten reagiert hat Mä-2, herzliche Gratulation:

Mä-2 Hotel Giessbach
Lothringer Grand Hôtel Giessbach
Rozze Grandhotel Giessbach
Ratinx Grandhotel Giessbach
Wernitimi Hotel Giessbachfälle
CFu Hotel Giessbach
geofox Giessbach
‚@idnu_ch Grand-Hotel Giessbach
Lädi Hotel Giessbach am Brienzersee
Thunersee Grandhotel Giessbach
(liegt zwar nicht am Thunersee, kenne ich aber trotzdem)
andrevock Giessbach Hotel
roland Giessbach
‚@thumarkus Grandhotel Giessbach am Brienzersee
Schattenhalb Hotel Giessbach
stobe Grandhotel Giessbach am Brienzersee bei den gleichnamigen Wasserfällen. Zum hintendurchspazieren!
‚@retofoxfehr Grandhotel Giessbach
Schnegge Hotel Giessbach
Roger Hotel Giessbach
SingleFan Grand Hotel Giessbach
mbk Grandhotel Giessbach
mcw Grandhotel Giessbach
zopfsalat Grandhotel Giessbach
Buchi Hotel Giessbach am Brienzersee
iomi Grandhotel Giessbach
rosivarama Hotel Giessbach oberhalb Brienzersee mit der Standseilbahn und den Giessbachfällen
Cpt. Balu Grandhotel Giessbach
Araxes Grandhotel Giessbach
MaDä Grandhotel Giessbach
MartinM Grandhotel Giessbach
Steamen59 Grandhotel Giessbach
Hyperion Grand Hotel Giessbach
sternli das ist das Grandhotel Giessbach! Gewinne ich nun eine Übernachtung dort? 🙂
Armand Giessbach am Brienzersee
Spoony Grandhotel Giessbach
Schello Grandhotel Giessbach
(wow, das 1171. Rätsel und das Grandhotel Giessbach war bisher noch nie dabei?!)
Rennmauskönig Grandhotel Giessbach
Habi Hotel Giessbach
assulina Hotel Giessbach
fredbue Grand-Hotel Giessbach
Thomi Grandhotel Giessbach
chu’mana Grandhotel Giessbach
Tinu Giessbach

#1171 – Hotel am See

Ein Hotel an traumhafter Lage mit quasi hauseigenen Touristenattraktionen: Schiffanlegestation, Wasserfälle und Bergbahn.

Wie heisst das Hotel?

Schreib deine Lösung bis Sonntagabend ins folgende Formular.

#1168 – Bergüner Stöcke

Gesucht waren in Rätsel #1168 das Dreigestirn genannt Bergüner Stöcke, bestehend aus dem Piz Ela (3’339 MüM), dem Corn da Tinizong (3’173 MüM) und dem Piz Mitgel (3’159 MüM).

Das Suchbild ist übrigens vom Piz Scalottas (Geoblog #1157) her aufgenommen, wie sich gewiefte Rätsler wohl bereits ausgedacht haben.

Die Bergünerstöcke liegen im Zentrum des Naturparks Ela. Der Ela-, der Orgelpass und die Furschela da Tschitta verbinden in dieser majestätischen Gebirgslandschaft die Haupttäler des Naturparks, das Surses und das Albulatal.
Eine karge Gegend: Schuttmoränen zeugen von einstigen Gletschern und Girlandenböden vom Permafrost. Früher, lange bevor die Gletscher das Gebiet dominierten, lag hier das flache Ufer des Urmeers Tethys. Es war bewohnt von Dinosauriern, deren Spuren im Jahr 2009 als Fussabdrücke im Fels entdeckt wurden. Diese Dino-Spuren sind mit über 200 Millionen Jahren die ältesten der Schweiz. Der Orgel- und Elapass ist von Bergün oder Savognin in einer Wanderzeit von 5 Stunden erreichbar. Die Furschela da Tschitta erreicht man von Preda aus in 3.5 Stunden.Quelle: www.berguen-filisur.graubuenden.ch

Impressionen aus der Region um die Bergüner Stöcke

Wer erkannte die Bergüner Stöcke?

Es war offenbar eine veritable Knacknuss. Wir erhielten die folgenden Lösungen und gratulieren steamen59 zur schnellsten Gipfeltour:

steamen59 Bergüner Dreigestirn (Tinzenhorn, Piz Ela und Piz Michel)
zopfsalat Ela/Tinzenhorn/Mitgel
iomi Piz Ela, Corn da Tinizong, Piz Mitgel
Lothringer Das Bündner Dreigestirn „Piz Ela, Tinzenhorn und Piz Mitgel“
Im Dreieck Guggernelgrat, Parpaner Rothorn, Lenzerhorn aufgenommen, wie dieses Bild von Marc SCHOPFER :
CFu Mit Graubünden liegt man wahrscheinlich nicht weit daneben 😉
Piz Ela
Tinzenhorn
Piz Mitgel
War echt schwer! Merci!
Schnegge Piz Ela, Corn da Tinizong, Piz Mitgel

Weiterlesen

#1168 – Dreigestirn

Es gibt in den Alpen ja mehrere berühmte – und einfach wiedererkennbare – Formen und Silouetten. „Top of“ sind wohl sicher das Dreigestirn bei Grindelwald und das „Horu“ in Zermatt. Das Räzelbild zeigt nun ein anderes Dreigestirn, fast so immposant aber ohne ferrophile Aufstiegshilfen.

Wenn nicht Eiger – Mönch – Jungfrau (siehe #1086), was sehen wir denn dann?

Schreib deine Lösung bis Sonntagabend ins folgende Formular.

#1162 – La Chaux-d’Abel

Gesucht war in Rätsel #1162 die Station La Chaux-d’Abel der „Chemins de fer du Jura“.

Die Meterspur-Bahn tuckert durch die wunderbare Landschaft der Franche Montagne und verbindet die Metropolen La Chaux-de-Fonds und Saignelégier. Die interessante Geschichte dieser Bahngesellschaft findet sich hier (auf Deutsch!).

Impressionen aus der Region um La Chaux-d’Abel

Wer erkannte La Chaux-d’Abel?

Wir erhielten die folgenden Lösungen und gratulieren CFu zu obersten Podestplatz:

CFu La Chaux-d’Abel
steamen59 La Chaux d’Abel
zopfsalat La Chaux-d’Abel
stobe La Chaux d’Abel
Thomi La Chaux-d’Abel
Lädi La Chaux-d’Abel (Chemin de Fer Jura)
Power-Ey Ligerz
Power-Ey ups Lüscherz meinte ich
Cöpu La Chaux-d’Abel
Tinu La Chaux-d’Abel
Araxes La Chaux d’Abel
mikefarmer La Chaux d’Abel
assulina La Chaux-d’Abel
rosivarama La Chaux-d’Abel (schienenverkehr-schweiz punkt ch sei dank)   😉
Schnegge La Chaux-d’Abel
Rita Lüscherz BE