#1294 – Bergseeli

Ganz offenbar nicht im Flachland: die Landeskarte gibt 1’546 m.ü.M. an für das Seelein. Wie heisst es?

17.07.2021 – Spoiler: ein guter Kilometer weiter westwärts liegt ein sehr bekanntes Schloss, heute im Besitz eines bekannten Künstlers.

Lösungsvorschläge kommen wie immer bis Sonntag ins untenstehende Formular.

#1293 – Oberblegisee

Rätsel #1293 war eine Knacknuss. Gesucht war der: Oberblegisee. Der See auf 1422 Metern über Meer liegt in der Nähe von Braunwald im Glarnerland:

Zugegeben: Das Bild vom See selbst war sehr schwierig zu erraten. Auf dem zweiten Bild wanderten wir Richtung Eggstöcke. Im Sommer beliebt bei Kletterern, im Winter führen zwei Sesselbahnen des Skigebiets Braunwald auf den Seblengrat. Und weil’s am Nordhang oft schattig ist, bleibt dort der Schnee lange liegen.

Im Winter ist die Gegend beliebt bei Ski- oder Schneeschuhtouren. Leider habe ich kein Sommerbild vom Oberblegisee, für viele gehört er zu den schönsten Bergseen der Schweiz. Erreichen kann man ihn entweder zu Fuss rund 2,5h von Braunwald her oder mit der Gondel von Luchsingen hinauf zum Brunnenberg und dann noch rund 330 Höhenmeter hinauf. Der Abfluss des Sees ist unterirdisch und unerforscht.

Wir haben nur zwei Lösungsvorschläge erhalten, dafür beide goldrichtig. Herzliche Gratulation an zopfsalat und steamen59. Und für alle anderen gilt: Ich verspreche, das nächste Rätsel von mir wird deutlich einfacher.

zopfsalat Oberblegisee
steamen59 Oberblegisee

#1263 – Laax

Die richtige Lösung von Rätsel #1263 ist Laax mit dem Lag Grond.So sieht der übrigens auf Höhe des Wasserspiegels aus:

Um den See kann man wunderbar spazieren, im Sommer und im Winter bieten sich für Kinder zudem diverse Möglichkeiten auf Spielplätzen, am kleinen Strand oder dem Ski-Übungshügel. Und für Verpflegung ist auch gesorgt.

Der Lag Grond entstand vor über 9500 Jahren durch den Flimser Bergsturz. Zur gleichen Zeit entstanden unter anderem auch die bekannteren Cauma- und Crestasee, die ganz in der Nähe liegen. Und was ihr sicher auch schon wusstet: Laax wurde von ils Lags (die Seen) abgeleitet.

Das Rätselbild wurde auf dem Planetenweg von Falera aus geknipst. Die gemütliche Wanderung auf breiten Wegen kann man beispielsweise bis Laax Murschetg machen.

Es schien ziemlich bekannt gewesen zu sein. So kamen viele richtige Lösungen bei uns an. Am schnellsten war Claddagh. Herzliche Gratulation an alle!

Dein Name? Deine Lösung?
Claddagh Laax
Mä-2 Laax
zopfsalat Laax
iomi Laax
CFu
Laax mit dem Lag Grond
Heinz
Laax mit Lag Grond
steamen59 Laax
@idnu_ch
Laax mit dem Lag Grond
geofox Laax
Lothringer
Lag Grond , Laax
Schnegge
Lag Grond, Laax
Cöpu Laax
@Znuk_ch Laax
Arcusfliegerin Laax
Marcel Laax
assulina Laax GR
stobe
Lag Grond in Laax, Aufgenommen zwischen Siel und Fuorns
Tinu Laax GR
sciencenik Laax
Buchi
Laax (GR) mit Lag Grond
Thomi Laax
Föllmi Kurt Arosa
Rozze Laax
Lädi
Laax GR mit Lag Grond
Dä Joli vo Joni
Laax mit dem Lag Grond. Aufnahmepunkt ist ca. 46.80649, 9.24600
Mazs
Lag Grond bei Laax
Anna & Schello Laax GR
mankiwg
Laax / GR mit Lag Grond

#1263 – Ein See im Bergdorf

Wir wandern auf einem Planetenweg und blicken nach unten. Wie heisst der Ort mit dem kleinen See?

Lösungen gehören – wie immer – bis am Donnerstagabend ins untenstehende Formular. Das Rätsel wurde hier aufgelöst.

#1258 – Reservat Fanel

Das Naturschutzgebiet Fanel gehört zu den wichtigsten Naturschutzgebieten der Schweiz. Es erstreckt sich von der Broyemündung bis zum Ausfluss des Zihlkanals. Durch die erste Juragewässerkorrektion (1868-1891) wurde der Wasserstand der drei Juraseen um gut 2 m abgesenkt. Es entstanden breite Verlandungszonen mit Schilf- und Seggenbeständen.


Das Fanel ist ein Brut-, Rast- und Überwinterungsgebiet für Zug- und Wasservögel von internationaler Bedeutung. Bisher wurden im Gebiet gegen 300 verschiedene Vogelarten festgestellt, wohl mehr als in jedem anderen Schutzgebiet der Schweiz. Weiterlesen

#1258 – Im Schilf

Wenn man hier in der Gegend spaziert, steht man häufig im Schilf, es gibt aber ein paar wenige Punkte mit Aussicht. Vielleicht hilft ein solcher, um herauszufinden wo der Fotograf im Schilf stand?

Antworten bitte bis Sonntagabend ins Formular.

#1245 – Roger Federer

Die Lösung aus Rätsel #1245 zeigt den Seegubel Kempraten bei Rapperswil. Das neue Heim gehört Roger Federer.

Von oben sieht es da ungefähr so aus, wobei ich nicht weiss, von wann diese Aufnahme stammt:

Geknipst wurde die Baustelle vom Schloss Rapperswil aus, welches jederzeit einen Ausflug wert ist und auf welches wir schon vor ein paar Wochen in Rätsel #1227 blickten, ohne dass man es wirklich sah. Darum dachte ich, ich zeige mal noch Aufnahmen aus der Nähe, so wie diese hier.

Wir erhielten sagenhafte 38 richtige Einsendungen, was mich etwas überraschte. Aber der Schnellste, unser Znuk, lieferte den möglichen Grund für so viele richtigen Lösungen gleich mit. Herzliche Gratulation ihm zum schnellen Tippfs

@Znuk_ch
Wild guess: Rotscher Federer.
Kenne keinen anderen, der an einen See ziehen könnte.
zopfsalat
Roger Federer an der Kempratener Bucht
Mä-2 Roger Federer
mbk Roger Federer
geofox
Roger Federer in Rapperswil
Heinz
Wohl der Roger …
steamen59 Rotschi
Sam Steiner Roger Federer
iomi Roger Federer
Stephan
Das ist Roger Federers Häuschen
Schnegge
RF in Rapperswil SG
Cöpu Roger Federer
Claudio Roger Federer
Schello Herr RF
Lädi
Roger Federer, in Rapperswil, am Ufer des Zürichsees
Claddagh Roger Federer
CFu
Roger Federer (Kempraten)
mikefarmer König Rodscher
Lothringer
Kempraten Federers Grundstück «Seegubel»
roland
Roger Federer baut doch ein neuen, kleines Häuschen?
Beatus Roger Federer
Lukas
Roger und Mirka Federer
sternli
ohne gross zu suchen würde ich auf Roger Federer tippen…
Marcel
Roger National Federer
Sibylle Roger Federer
MartinM R.F.
Mazs Familie Federer
Thomi Roger Federer
mankiwg Roger Federer
Urheinau Roger Federer
Tinu
Das neue Hüsli in Kempraten wird von vielen fleissigen Bauarbeitern gebaut, bewohnen wird es König Rosche mit seiner Familie.
@thumarkus Roger Federer
stobe Roger National
chu^mana Roger Federer
Tobefree Roger Federer
Thunersee Roger Federer
Kathrin van Zwieten
Das muss das zukünftige Anwesen von Roger und Mirka Federer in Kempraten sein.
PiMiMa Roger Federer

#1215 – Fä(h)lenalp

Das in Rätsel #1215 gesuchte Matratzenlager über dem Kuhstall befindet sich auf der Fälenalp (oder auch Fählenalp). Am anderen Ende des Sees ist das Berggasthaus Bollenwees, deutlich komfortabler zwar. Aber wenn ich wählen kann, dann würde ich die Fälenalp immer vorziehen. Vor allem auch mit Kindern, die sich an den vielen Tieren da erfreuen (Kühe, Geissli, Säuli, usw.).

Die Fälenalp kann auch als Tageswanderung erreicht werden. Zu empfehlen ist aber schon eine Übernachtung. In der Nähe wäre auch noch die Hundsteinhütte des SAC.

Uns erreichten 18 richtige Lösungen. Am schnellsten war Heinz. Herzliche Gratulation!

Heinz Fählenalp
Schnegge Fählenalp
Thunersee
Fählenalp am Seebergsee
Lädi
Fählenalp am Fählensee AI
Schello Fählenalp AI
Rozze
Alphütte Fählenalp
Sabine Fälenalp
zopfsalat Fählenalp
Wernitimi Fählenalp
CFu
Fählenalp (Notunterkunft)
ScienceNik Fählenalp
MartinM Fählenalp
steamen59 Fählenalp
assulina
Fählenalp / Fählensee AI
Lothringer
Fählenalp Alphütte (Bitte Türe zu!)
Cöpu Fählenalp
MaDä
Auf der Fählenalp
Claddagh Fählenalp