Über Znuk_ch

1974, m, wohnt in Bettlach, Stollen in Bern. Wandern, Biken, Geocachen. Familie, 2 Töchter

#1476 – Passo di Gana Negra

Der grinsende Stein steht beim Passo di Gana Negra, zwischen Lukmanierpass und Campo im Bleniotal.

Wir bedanken uns bei Jürg für das tolle Gasträtsel und bei Heinz für die ausführliche Antwort!

Wer erkannte den Passo di Gana Negra?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, die schnellste von Mapin Rise:

Mapin_Rise Passo di Gana Negra
Vine Passo di Gana negra
Lädi Passo di Gana Negra (2433 m)
Heinz Der grinsende Stein steht beim Passo di Gana Negra, zwischen Lukmanierpass und Campo im Bleniotal.
Das Passweglein quert auf der Höhe der Gana Negra einen Bergsturz. Hausgrosse, brandschwarze Schieferblöcke lagern lukmanierseits zerstreut in den prächtigen Alpenblumenmatten. (https://www.sac-cas.ch/de/die-alpen/die-hochalpine-wanderlandschaft-am-lukmanier-10585/)
CFu Passo di Gana Negra
stobe Passo di Gana Negra
Feldhas Passo di Gana Negra

#1476 – Wer lacht denn da so ?


Wir bedanken uns bei Jürg für dieses tolle Foto.

Wer lacht denn da so ? Auf welchem Pass befinden wir uns ?

Bitte sende Deine Lösung bis am Freitag morgen mit dem folgenden Formular:

#1470 – Birs

Der gesuchte Zusammenfluss befindet sich diesmal in Basel.

Beim Birschöpfli (Birs-Chöpfli, nicht Bi(e)r-Schöpfli), an der Grenze zwischen Basel und Birsfelden, mündet die Birs in den Rhein.

Wer erkannte die Birs? Weiterlesen

#1470 – Zusammenflüsse XI

Die Redaktion bedankt sich bei Heinz für seine tollen Gasträtsel. Heute schon der elfte Teile aus der Serie Zusammenflüsse. Wer auch ein tolles Motiv hat darf sich gerne bei uns melden.

Wie heisst der Fluss, der auf der Backbordseite des Bootes mündet? Weiterlesen

#1464 – Postautohaltestelle Stockeren

Im letzten Räzel suchten wir Bern und die Postautohaltestelle Stockeren bei Habstetten bzw. Bolligen. Entgegenkommende Fahrzeuge fahren ins Krauchthal hinunter und von dort vielleicht weiter Richtung Burgdorf.

Wer erkannte die Poschihaltestelle Stockeren?

Wir erhielten bei dieser etwas schwierigeren Frage die folgenden Lösungen, am schnellsten reagierte schon wieder ein Mitredaktör, diesmal Zopfsalat!

zopfsalat Poschihaltestelle Stockeren, Bolligen
Mapin_Rise Grünwald?
Christophe B. Wir sind bei Bolligen, bei der Bushaltestelle Stockeren
Araxes bei der Haltestelle Bolligen, Stockeren.
Tinu bei der Postautohaltestelle Stockeren
CFu Haltestelle Bolligen, Stockeren
Heinz ernsten.brut.angerichtet (Haltestelle Bolligen, Stockeren)
Marcel Bolligen, Postautohaltestelle Stockeren

#1458 – Gantertal

Die gesuchte Brücke steht selbstverständlich im Wallis. Wer von Brig in Richtung Simplonpass fährt, lernt die im Bild sichtbare, schnelle Kurve kennen.

Das Bike steht auf dem Talweg im löblichen Gantertal. Die Brücke als Teil der Nationalstrasse über den Simplon haben Sie ja bestimmt erkannt.

Wer erkannte das Gantertal?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, die schnellste von Mapin Rise:

Weiterlesen

#1458 – Unter dieser Brücke musst Du rasten…

Nach endlosen 30 Räzel, nimmt uns unser ehemaliger Redaktör Herr Natischer erneut in seinen für uns alle nicht ganz fremden Kanton. Wir bedanken uns für das Gasträtsel. Wer auch ein tolles Motiv hat darf sich gerne bei uns melden.

Die Frage ist so simpel, wie auch nicht:

Wo steht hier des Natischers Tout-Terrain?

Selbstverständlich suchen wir nicht den Kanton und etwas genauer als der blossen Brückennamen ist schon noch denkbar. Bitte sende Deine Lösung bis am Freitag morgen mit dem folgenden Formular:

#1452 – Silberen


Die Silberen, östlich des Pragelpasses, ist das grösste Karrenfeld der Schweiz. Darunter befindet sich das Hölloch, eine der längsten Höhlen der Welt.

https://www.schweizmobil.ch/de/wanderland/routen/route-0832.html

Das Bild wurde auf dem Stoos aufgenommen, etwas oberhalb der Fronalpstock-Talstation.

Die Redaktion bedankt sich bei Heinz für das tolle Gasträtsel. Wer auch ein tolles Motiv hat darf sich gerne bei uns melden.

Wer erkannte die Silberen?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, die schnellste von Mapin_Rise:

Mapin_Rise Die Silberen, vom Stoos SZ aufgenommen.
Feldhas Stoos SZ, Aufnahme von Sesselbahn Fronalpstock
Marcel Silberen / Stoos SZ
@idnu_ch Unten ist das Muothatal und aufgenommen wurde das Bild vom Stoos
Rozze Stooskapelle Maria Hilf; Blick Richtung Silberen
Lothringer Kapelle in Stoos SZ  ,  Glärnisch  .  Vom Fronalpstock   sieht man den anderen Fronalpstock ?
iomi Silberen vom Stoos aus gesehen
Christophe B. Bild in Stoos aufgenommen über das Muotathal zum Silberen
Martha Foto vom Stoos, Blick Richtung Muotathal mit Glärnischmassiv.
MartinM Vom Stoos aus Richtung Silberen fotografiert
Roland Das Bild wurde auf dem Stoos – Morschach – Kanton Schwyz aufgenommen. Das Gebiet bei dem hellen Fels ist die Twärenen, aber gesucht wird hier die Silberen. Genau genommen ist aber die Silberen im hinteren Teil, wo man auf diesem Bild nicht sieht.
Kasimir Foto vom Stoos. Edelmetall = Silberen
Araxes Region Stoos-Muotatal, Aufnahme vielleicht von der Sesselbahn Fronalpstock aus (kurz nach Abfahrt)
MaDä Silberen vom Stoos aus
M. Rohr Blick vom Stoos ins Muotathal
CFu Die Silberen, vom Stoos aus.
Ken Boxler Berg im Hintergrund : Silberen
Foto auf dem Stoos aufgenommen.
Thunersee Man sieht die Silberen, im Vordergrund die Kapelle Stoos, aufgenommen wurde das Bild wahrschenlich vom Sessellift auf den Fronalpstock
Cöpu Silberen im Muotathal, aufgenommen vom Stoos
Schnegge Blick vom Stoss in Richtung Moutathal und Silberen
Lädi Vrenelis Gärtli, Glärnisch
Stoos SZ
Hansruedi Hitz Silberen (beim Pragelpass) aufgenommen auf dem Stoos (SZ), oberhalb der Talstation der Sesselbahn auf den Fronalpstock, allenfalls auch von der Sesselbahn selbst.
Claddagh Silberen von Stoos her aufgenommen

#1452 – Edelmetall

Die Redaktion bedankt sich bei Heinz für das tolle Gasträtsel. Wer auch ein tolles Motiv hat darf sich gerne bei uns melden.

Der helle Fels hinten in der Mitte glänzt wie Edelmetall. Wie heisst diese Gegend? Und von wo aus wurde das Bild aufgenommen?

Edelmetall

Bitte sende Deine Lösung bis am Freitag morgen mit dem folgenden Formular:

Zur Lösung