Über Znuk_ch

1974, m, wohnt in Bettlach, Stollen in Bern. Wandern, Biken, Geocachen. Famile, 2 Töchter

#938 – Suhr

Der gesuchte Ort befindet sich in Suhr, südlich von Aarau gelegen.

Auf dem linken Kartenteil aus dem Jahr 2006 ist die ebenerdige Kreuzung von Nationalbahn (SBB) und WSB (Wynen- und Suhrentalbahn, heute AARbus+bahn) mit einem blauen Pfeil markiert. Die WSB führte weiter als Strassenbahn nach Aarau.
Seit 2010 ist die Unterführung östlich des Dorfes in Betrieb (gelber Pfeil), und die WSB erreicht Aarau auf einem alten SBB-Trassee. Die Unterführung unterquert auch die Hauptstrasse 1 von Suhr nach Hunzenschwil.
Die ebenerdige Bahnkreuzung in Oberentfelden wurde im Geoblog Nr. 776 vorgestellt: http://geoblog.ch/776-kreuzzuege-ii/

Quelle: Von PechristenerFile:Switzerland location map.svg: NordNordWest – Eigenes WerkMap was created using:Open Street MapSwitzerland location map.svg for location map, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=35430331

Wer erkannte Suhr?

Wir erhielten die folgenden Zuschriften und freuen uns mit @Krick68 über dessen schnellste:

‚@krick68 Die Kreuzung befindet sich in Suhr, die Schmalspurbahn fährt nach Reinach AG.
stobe Menzikon, Foto zwischen Buchs und Suhr
steamen59 Suhr, Zug nach Aarau
Mano Reichling Oberentfelden
CFu Suhr
Rüedi44 Suhr AG, die WSB fährt bis Menziken
Marco Rüegger Suhr
Urheinau Suhr AG,  Richtung Menziken (heute als AVA)
Martha Worb Bern-Worb Bahn
Vine Suhr
mankiwg Suhr / AG, Schmalspurbahn (bis Sommer 2018 Wynental- und Suhrentalbahn) fährt nach Aarau
Tinu In Suhr muss die Bahn von Menziken-Burg nach Aarau unten durch.
Tinu Tinu korrigiert:
Seit die Endstation im ehemaligen SBB-Bahnhof ist, heisst sie nur noch Menziken!
Schnegge Suhr
chu’mana Suhr, die Bahn  fährt nach Aarau
PiMiMa Suhr AG
Lothringer Suhr, Buchs…(AG), Aarau
Kolkrabin In Suhr, s untere Bähnli fährt nach Aarau
Swissness(i) Suhr
MaDä Suhr, Menziken
Lädi Die Wynentalbahn befindet sich bei der Station Suhr und fährt Richtung Aarau
Marcel Suhr, an der Strecke Aarau – Menziken
Beatus Suhr, Kreuzung zwischen SBB und der Aare-Welle (Wynental- und Suhrentalbahn, Aarau – Menziken) sowie  die Strassenkreuzung SBB (Nationalbahn) – Bernstrasse. Ziel: Aarau
Tinu Zeller Die Überwerfung befindet sich auf der Ostseite des Bahnhofs Suhr. Der obere Zug fährt von (Zofingen-) Suhr nach Lenzburg. Der untere von (Menziken-) Suhr nach Aarau. Habe ich was gewonnen?
Mä-2 Wir befinden uns in Suhr & die Schmalspurbahn fährt nach Aarau (und dann weiter nach Schöftland)
‚@shaefliger Ich meinte zu wissen, dass das Foto in Suhr geschossen wurden. Die WSB fährt auf der Strecke Aarau – Menziken.

#930 – Gross Loner, Adelboden

Wir stehen in Adelboden etwas oberhalb der Tschenten Talstation und schiessen kurz vor der Abfahrt in Richtung Heimat ein Foto des Gross Loners. Links sehen wir die Bunderchrinde.

Links von diesem Wander(s)pass, aber nur ansatzweise auf dem Rätselfoto, befindet sich übrigens der Chlyne Loner, weshalb das „Gross“ vor der Lösung Loner relevanter ist, als es sich der Autor dieses Rätsels ursprünglich bewusst war…. Lohner mit h zählt natürlich auch, wir orientieren uns in dieser Lösung an der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Wer erkannte Adelboden und den Gross Loner?

Wir erhielten die folgenden Zuschriften, die schnellste von Vine. Gratulation! Weiterlesen

#930 – Die Blaue Stunde

In der blauen Stunde macht man die schönsten Aufnahmen, meinen so ziemlich alle Tutorials und Fotodozenten auf irgendwelchen Plattformen

Der Begriff blaue Stunde bezieht sich auf die besondere Färbung des Himmels während der Zeit der Dämmerung nach Sonnenuntergang und vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit, während sich die Sonne etwa 4 bis 8 Grad unterhalb des Horizontes befindet. (Quelle)

Kürzlich musste ich das auch mal ausprobieren, das Foto mit den schönen Bergen und den netten Lichtern gefällt mir. Schade hatte ich kein Stativ und keine anständige Kamera dabei, sonst hätte ich mit einer adäquaten Blende noch Sterne in die Fenster gezaubert. Ma fois. Im Winter dauert die blaue Stunde ca. eine halbe. Man muss sich also sputen. Hier, bei dieser Aufnahme war diese halbe Stunde kurz vor dem Ende.

Wo befand ich mich hier zur blauen Stund?

Schreibe die Lösung des Ortes mit den Bergen, die wir hier sehen in das folgende Formular. Zeit habt Ihr bis am Donnerstagmorgen.

–> Einsendeschluss erreicht. Hier gehts zur Auflösung.

#922 – Mürren, Riggli

Quelle unbekannt

Die Riggli Sesselbahn befindet sich unterhalb der Schilthornhütte. Via das Engital schauen wir zum Schilthorn. Die Bergstation des Riggli liegt auf der Birg. Aber das wissen Sie ja alles schon.

Letzte Woche fiel hier ausserordentlich viel Schnee, die Ratracfahrer hatten einiges zu tun und wohl auch ein wenig zu sprengen. Bereits am nächsten Tag war der Schnee geräumt und die Pisten hergerichtet.

Wer erkannte das Riggli?

Wir erhielten die folgenden Zuschriften, der schnellste war -wie meistens wenns um das Lauterbrunnental geht- Mä-2:

Mä-2 Mürren (Riggli-Sesselbahn)
Chicken Das Bild zeigt den eingeschneiten Lift Riggli welcher aufs Birg fährt.
@Herr_Natischer Riggli-Sessellift im Skigebiet Schilthorn
mbk Talstation Sessellift Riggli-Birg. Im Hintergrund das Schilthorn.
Jules An der Talstation vom Riggli-Sessellift (Birg/Schilthorn)
CFu Riggli (Sessellift Riggli – Birg in Mürren, mit Schilthorn im Hintergrund)
stobe Riggli, Mürren-Schilthorn
Lothringer Riggli Talstation, neben Schilthornhütte
El_Roefe Schilthorn -Piz Gloria?
Tinu auf dem Rigglilift am Schilthorn
Dänu Sklilift Riggli, Schilthorn

#922 – Es hat geschneit

Whattsapp

Es hat ein wenig geschneit…

Per Whattsapp hat uns das obenstehende Bild erreicht… Es hat ein wenig geschneit, an dem Tag konnte hier nicht Ski gefahren werden… am nächsten Tag dann schon.

Die Frage ist einfach: Wo hats soviel Schnee?

Bitte sende Deine Lösung bis am Donnerstag morgen früh mit dem folgenden Formular:

Zur Lösung:

#916 – Glatttal-Viadukt Herisau

Beim gesuchten Viadukt handelt es sich um das 296m lange Glatttal-Viadukt, das die Eisenbahn vom Bahnhof Herisau in Richtung Degersheim führt. Die grösste Höhe beträgt 34 Meter.

Eröffnet wurde das Viadukt 1909 und gehörte bis zum Jahr 2001 zur Bodensee-Thurgau Bahn und seither zur Schweizerischen Südostbahn.

Wer erkannte das Glatttal-Viadukt?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, die schnellste verdanken wir Urheinau! Weiterlesen

#916 – Eisenbahnviadukt

Gesucht wird heute wiedermal ein wunderschönes Eisenbahnviadukt…

Welches Viadukt suchen wir?

Schreibe uns Deine Lösung bis am Donnerstag Vormittag in das folgende Formular

=> Einsendeschluss ist erreicht. Das Räzel wurde inzwischen aufgelöst.

#912 – Brugg AG

Die gesuchte Kreuzung steht in Brugg AG.

Der untere Zug fährt von Brugg nach Wildegg–Aarau–Olten. Die Bahnstrecke auf der Brücke verbindet seit den 1960er Jahren die Bözberglinie mit der Strecke Freiamt–Rotkreuz–Gotthard. Dadurch erübrigt sich eine Spitzkehre im Bahnhof Brugg.

Die Pfeile geben Aufnahmestandort und Blickrichtung an, gelb die des Geoblogs, blau die des untenstehenden Bahnbildes von Max Hintermann.

Brugg, Umfahrungslinie zum Bözberg-Birrfeld, 1967. Die Nord-Süd-Verbindungslinie ist hier noch nicht in Betrieb. http://bahnbilder-von-max.ch/sbb/strecke-brugg-othmarsingen-lenzburg/index.html

Wir bedanken uns hiermit nochmals bei Heinz für dieses prächtige, spannende Gasträtsel!

Wer erkannte Die Kreuzung in Brugg?

Wir erhielten die folgenden Zuschriften, Weiterlesen

#911 – Inselspital Bern

Auf dem Inselareal wird momentan sehr eifrig gebaut.

An Stelle des ehemaligen Polykliniktraktes entsteht auf dem Baufeld 12 des Inselspital Masterplans ein neues Schweizerisches Herz- und Gefässzentrum und die Zentren der Fachkliniken. Dadurch werden Kliniken räumlich näher zueinander gebracht und interdisziplinäre Behandlungen können bruchlos angeboten werden. (Quelle)

In den nächsten Jahren wird sich der Inselcampus wesentlich verändern. So wird beispielsweise das markante Bettenhochhaus und somit die tolle Aussicht im Panoramarestaurant  verschwinden.

Anlässlich einer Baustellenführung durfte ich letzens mittels der Treppe im rechten Bildrand in die 18 Meter tiefe Baugrube hinuntersteigen. Auf dem unteren Bild sieht man wie wie die 500qm3 grosse Bodenplatte gegossen wird. Oben, vor dem Swan Gebäude lädt einer von dutzenden Betonmischern die Ware ab, diese wird mit Schläuchen in die Grube gepumpt und dann von den Arbeitern verteilt.

Wer erkannte die Inselgruppe

Wir erhielten die folgenden Zuschriften, am schnellsten war CFu. Gratulation!

CFu Insel-Areal
Kolkrabin Inselspital Baugrube
mikef79 Inselspital
Mä-2 Inselspital
Claudio Inselspital
‚@xichtwitt Inselspital
Vine Inselspital
steamen59 Inselspital
H.-J. Rhyn Areal Inselspital, Blick auf Bettenhochhaus
Habi Unterhalb des ehemaligen Polykliniktrakt II des Inselspitals.
Hyperion Inselspital
stobe Inselspital Bern
@ONE996 Inselspital
Sehr interessanter Blickwinkel
Araxes Inselspital
Buchi Inselspital
Tinu unter dem Inselspital
rosivarama Inselspital Bern
Lädi Inselspital
Eismeister Inselspital
Schnegge Insel
chu’mana Insel Areal

#911 – In der Baugrube

Einfaches Rätsel, aus der Reihe „Irgendwo in Bern“:

Wir befinden uns in einer massiven 18 Meter tiefen Baugrube. Mehrere Hunderttausend Kubikmeter Aushub sind weg, wir sind 2 Meter unter dem Grundwasserspiegel.

In der Bildmitte links wird grad eine 500 Kubik Betongrundplatte gegossen, 60 LKWs bringen den Beton.

Die Frage ist ganz einfach:

Wo in Bern sind wir?

Wie immer die Lösungen bitte bis am Montag morgen ins Formular:
Zur Lösung