#1090 – Zürich HB

Unser aktuelles Räzelfoto entstand am Hauptbahnhof in Zürich.

In der untergehenden Sonne erkannte man u.a. den Prime Tower:

«Wer sich hohe Ziele steckt, findet im Prime Tower Areal den perfekten Geschäftsstandort. Das architektonisch herausragende Bauwerk von Gigon/Guyer ist das Wahrzeichen des wachsenden Businessbezirks von Zürich-West und wie gemacht für Unternehmen mit allerhöchsten Ansprüchen. Der 126 Meter hohe Prime Tower überragt mit seinen 36 Etagen nicht nur die Skyline der City – er bietet auch attraktive Perspektiven in eine erfolgreiche Zukunft.» (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit the aeschli über die schnellste richtige Antwort: 35 Sekunden nach Veröffentlichung ist möglicherweise ein neuer Rekord! Weiterlesen

#1089 – Leukerbad 1946

Die gesuchte Zeitreise ging nach Leukerbad.

Über Leukerbad haben wir schon ausführlich berichtet, z.B. kürzlich oder auch hier, hier oder da.

Von der Ringstrasse sah man 1946 noch nichts, auch nicht vom Sportzentrum. Von der Alpentherme steht schon der alte Teil. Auf dem alten Bahnhofsgelände sind heute ein Skaterpark oder ähnliches und auch ein Teil der neuen Alpentherme. Bürgerbad, die alte, geschlossene Pflegeterme oder der Busterminal fehlen dafür ebenfalls noch gänzlich.

 

Wer erkannte Leukerbad

Wir erhielten die folgenden Lösungen, die schnellste von Weiterlesen

#1088 – Chly Rhy bei Rietheim

In Räzel #1088 suchten wir den Chly Rhy in Rietheim AG. Der Chly Rhy wurde durch Pro Natura aufgewertet, alte Seitenarme des Rheins wurden wieder geöffnet. Er ist inzwischen zu einem sehr beliebten Naherholungsgebiet geworden.

Pro Natura Aargau schreibt dazu auf ihrer Seite:

Nach rund fünf Jahren intensiver Planungsarbeit und einer Bauzeit von 15 Monaten ist am Hochrhein bei Rietheim ein neues Naturschutzgebiet entstanden und am 20. Juni 2015 eingeweiht worden. Es ist das Resultat der Zusammenarbeit von Kanton Aargau, Pro Natura Aargau und dem Biber, denn erfreulicherweise haben auch unsere grössten einheimischen Nager ihren Teil an der Neugestaltung der Aue in Rietheim geleistet und werden auch weiterhin die Auenlandschaft mitgestalten.
Das Schutzgebiet bietet Pflanzen und Tieren eine Heimat, die sich in und an naturbelassenen Flussläufen wohl fühlen.

Tatsächlich sind wir dem Biber begegnet bei unseren Besuchen 2016 und 2019 in der wunderbaren Aue.

Für die Profiräzler war es natürlich wieder kein Problem. Die schnellste Lösung kam von stobe, und ich nehme an, das ist der gleiche Ort, wie der, der gemeint ist.

Weiterlesen

#1086 – Bramberg (Gde. Neuenegg)

Die gesuchte Ortstafel steht in der Gemeinde Neuenegg und kündigt den Ortsteil Bramberg an.

Selbstverständlich gilt auch die Lösung Brüggelbach, für diejenigen, welche lieber die Rückseite der Tafel betrachten. Weitsichtig sicherlich die schönere Variante…

Bekannt ist Bramberg übrigens für das Denkmal für die Schlacht bei Laupen (1339). Der Laupenkrieg war ein Konflikt zwischen den Bernern und einer breiten Koalition von Gegnern sowie den Habsburgern, aus dem die Stadt Bern siegreich hervorging. Das Denkmal wurde 1859 errichtet. (Quelle) .Leider wusste ich am 16. März 2020 noch nichts von diesem Denkmal und wanderte ohne davon Kenntnis zu nehmen unmittelbar daran vorbei. (Selbstverständlich alleine, wie es sich gehört in dieser Zeit).

Dabei hätte ich ja wissen müssen, dass am 21. Juni 1339 genau hier die Berner und ihre Verbündeten auf Truppen verschiedenster Herkunft stiessen. Das Gefecht endete für die Berner Siegreich und die Besatzung von Laupen konnte befreit werden. Doch lest und staunt selbst

Wer erkannte Bramberg

Wir erhielten die folgenden Lösungen, die schnellste von Weiterlesen

#1087 – Kradolf (TG)

Unser aktueller Räzelkartenausschnitt zeigte Kradolf-Schönenberg (TG).

„Die Gemeinde Kradolf-Schönenberg liegt landschaftlich reizvoll direkt an der Thur. Zukunftsorientiert stellen sich die vier Dörfer Kradolf, Schönenberg, Neukirch und Buhwil den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die neue Thurbrücke symbolisiert diesen kreativen Willen. 3530 Einwohnerinnen und Einwohner profitieren von einer gesunden Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeitenin jedem Dorf, Fachgeschäften, Direktverkauf ab Hof, Poststellen, Arzt- und Tierarztpraxen und natürlich dem Bahnhof Kradolf und verschiedenen Postautoverbindungen. Wer hier lebt und arbeitet, hat Anschluss an das regionale und nationale Verkehrsnetz.“ (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit Lothringer über die schnellste richtige Antwort: Weiterlesen

#1085 – Grand Sommartel

Räzel #1085 führte uns auf den 1337 Meter hohen Grand Sommartel oder Grand Som Martel oder Grand Sonmartel (je nachdem, wie weit man hineinzoomt), der sich im Neuenburger Jura zwischen Le Locle und Les-Ponts-de-Martel erhebt.

Es führen verschiedene Wanderwege auf den Gipfel, der eine schöne Aussicht bietet. Er kann sowohl im Sommer wie im Winter begangen werden. Im Winter finden wir auch eine ausgeschilderte Schneeschuhrundtour.

Wer erkannte Grand Sommartel?

Weiterlesen

#1084 – Braunwald (GL)

Unser aktuelles Räzelbild zeigte die prächtige Aussicht in Braunwald (GL).

«Braunwald ist die kleine und feine Feriendestination inmitten der imposanten Glarner Alpen. Eine autofreie Familien-Oase, wo Kinder lachen, Eltern Energie tanken und Grosseltern sich entspannen können.» (Quelle)

Bildquelle: schneehoehen.de

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit zopfsalat über die schnellste richtige Antwort: Weiterlesen

#1082 – Biken auf der Klewenalp

Am Montag haben wir die Klewenalp bei Beckenried gesucht. Diese liegt im Kanton Nidwalden am Vierwaldstättersee, weshalb die Seilbahn auch mit dem Schiff erreicht werden kann.
Die Klewenalp ist vor allem als gut erreichbares Skigebiet bekannt, es ist eines der ersten, wenn man vom Mittelland her kommt. Aber auch im Sommer ist es beliebt bei Wanderern und bei Bikern wie uns.

Im Sommer befuhren wir die „Goldiroute superplus„, eine Tour von der Klewenalp zur Stöckalp, dann hinunter nach Emmetten und weiter nach Seelisberg, von dort hinunter nach Treib und mit dem Schiff zurück. Für Mountainbiker eine Toproute!

Der Autor dachte, dass dieses Räzel schwierig zu knacken sei, aber denkste, zahlreiche richtige Lösungen trudelten ein, allen voran jene von Mä-2, herzliche Gratulation.

Mä-2 Klewenalp
Claddagh Klewenalp
stobe Klewenalp unterhalt Röthen
zopfsalat Klewenalp, das da hinten ist glaub die Hütte vom Skiclub Altbach.
Wernitimi Klewenalp
steamen59 Klewenalp
CFu Klewenalp, mit dem Skihaus Rötenport
Cöpu Klewenalp
Rozze Klewenalp
Marcel Klewenalp
Lukas Okle Auf dem Wanderweg auf dem Napf
Schnegge Klewenalp
iomi Klewenalp
geofox Klewenalp
Lothringer Klewenalp,  bei dem Skihaus des Skiclub Altbach Rötenport.
Buchi Klewenalp
assulina Klewenalp (Röthen)
Lädi Kleewenalp
Thomi Klewenalp – Röthen

#1081 – Bruson

Unser aktuelles Webcam-Räzelfoto entstand auf La Pasay, im Skigebiet von Bruson im Val de Bagnes (VS).

Bruson ist westliches Ende des Wintersport-Eldorados 4 Vallées.

«Bruson ist eine Skistation der Gemeinde Bagnes und ist von Le Chable mittels einer neuen 8er Gondelbahn in wenigen Minuten zugänglich. Die Station verfügt über zwei Sessellifte und zwei Schlepplifte. Der feine Pulverschnee und malerische Pisten, die sich durch leise Wälder schlängeln, ziehen Wintersportbegeisterte von Jung bis Alt nach Bruson. Die drei Bergrestaurants verwöhnen die Gäste mit frischen, kulinarischen Spezialitäten aus der Region.» (Quelle)

Foto: (c) Natischerpress

So sah es oberhalb von Bruson letzten Oktober aus. Der Blick ging hier jedoch +- nach Norden. Ältere Geoblog-Räzelnde erkennen erneut die Dents du Midi. Diesmal von der anderen Seite.

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit CFu über die schnellste richtige Antwort: Weiterlesen