#1148 – Wauwiler Moos

In Räzel #1148 suchten wir das Wauwiler Moos bei Sursee. Schaut man sich die Karte an, gibt es ganz viele Moose, aber die gesamte Fläche ist unter dem gesuchten Namen bekannt. In Egolzwil finden wir die Strafanstalt Wauwiler Moos, der See mit Schloss ist der Mauensee und in Kaltbach reift der Käse der Emmi.
Ursprünglich bestand die Ebene aus drei Seen, der Mauensee ist der letzte verbliebene. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde der Wauwilersee trocken gelegt, dabei entdeckte man zahlreiche Pfahlbausiedlungen. In Wauwil sind Nachbauten von Hütten, ein Lehrpfad führt auf Entdeckungsreise in die Steinzeit.

Das Moos wird zwar intensiv landwirtschaftlich genutzt, dazwischen gibt es aber auch Naturinseln, zum Beispiel das Ronfeld. Es beherbergt die grösste Kiebitzkolonie der Schweiz.

Erkannt? steamen59 jedenfalls hat es, und das als erster.

Weiterlesen

#1148 – Eine weite Ebene

Eine weite Ebene breitet sich da vor uns aus, was auf ein ehemaliges Sumpfgebiet hindeutet. Am Rand dieser Ebene finden wir eine Strafanstalt, einen See mit Schloss und Höhlen, wo Käse reift.

Wie heisst die Ebene?

Lösungen bis Dienstagabend hier unten eintragen.

Zur Lösung geht es hier.

#1145 – Dorf mit Kirche

Dörfer mit Kirche gibt es natürlich unzählige. Aber vielleicht findest du ja heraus, welches hier gesucht. Achtung: Es ist mit einem Teleobjektiv aufgenommen worden, die Sicht ist also ziemlich komprimiert. Die Berge sind weiter weg als es hier scheint.

Welches Dorf suchen wir?

Lösungen bis Dienstagabend hier unten eintragen.

#1144 – Hellstes 1.-August-Feuer

 

Als letzter der neuen Redaktöre gebe ich – Velofahrer, Wanderleiter, Schweiz-Entdecker – heute mein Debüt.

Da morgen der 1. August ist, die passende Frage: Wo gibts am Nationalfeiertag um ca. 22 Uhr jährlich das vermutlich spektakulärste und wohl hellste 1.August-Feuer der Schweiz? Oder besser: Von welchem Berg wird es „runtergeworfen“?

Gesucht ist der breite Berg im Hintergrund etwas links der Mitte mit den beiden unverkennbaren, spitzigen Gipfeln links und rechts. Und klar: Vom Ort des Fotografen sieht man das 1.August-Feuer wunderbar.

Das Rätsel wurde aufgelöst. Hier geht es zur Lösung.

 

#1142 – Auf dem Höchsten

Wir stehen hier wieder einmal (fast) auf dem Höchsten, nämlich auf einem der „26 Summits“, also Kantonshöhepunkte. Ganz offensichtlich ist es nicht einer der Bergkantone.

Welchen Gipfel suchen wir?

Lösungen bis Dienstagabend hier unten eintragen.

#1141 – Schmale Gasse

Herr Zopfsalat hat es schon vor einer Woche geschrieben: Nach Herr Natischers Rückzug als Redaktör versuchen drei Neulinge in die grossen Fussstapfen zu treten. Der zweite davon bin ich: OL-, Skitouren- und Wanderfan, Heimwehbündner. Und hier also mein Gesellenstück:

Eine schmale Gasse und ein Turm über dem Dorf. Um welches Dorf handelt es sich?

Schreibe deine Antwort bis Sonntagabend ins folgende Lösungsformular.

Hier geht’s zur Lösung.

#1140 – Fäden und Treppen

Auf dem heutigen Foto sehen wir die ‚Fäden‘ einer Seilbahn und eine endlose Treppe.

Wo hängen diese ‚Fäden‘?

Und wohin führt die Treppe?
Bitte sende Deine Lösung bis am Freitag morgen mit dem folgenden Formular. Die Lösung folgt ferienbedingt später:

Zur Lösung

#1139 – Abgeschnitten

Das Gewässer hier ist nicht ein kleiner See, sondern ein Altlauf, ein Opfer der Gewässermelioration. Für die IDNU-Familie ist es aber spektakulär, denn dieser Altarm ist ein ornithologischer Hotspot.

Wie heisst dieser Altarm?

Lösungen bis Dienstagabend hier unten eintragen.

Die Lösung erfährt man hier.