#1524 – Jonas‘ Kilometer Null

Die Redaktion bedankt sich bei Jonas für das tolle Gasträtsel. Wer auch ein tolles Motiv hat darf sich gerne bei uns melden.

Grenzsteine kennen wir ja schon einige. Es gibt aber auch besondere, wie zum Beispiel dieser hübsche Null-Stein, den uns Jonas eingesandt hat:

Die simple Frage:

Wo liegt dieser historische Stein und was begann an dieser Stelle?

Bitte sende Deine Lösung bis am Freitag morgen früh mit dem folgenden Formular:

Zur Lösung: #1524 – Bonfol

 

#1523 – Val Roseg

In Räzel  #1523 waren wir in der Val Roseg bei Pontresina am Wandern. Dieses Tal ist berühmt für seine Ursprünglichkeit, die allerdings erheblich eingeschränkt wird von der Masse an Leuten.
Das Tal ist autofrei – theoretisch. Trotzdem wird man immer wieder von Fahrzeugen überholt. Normale Besucher müssen das Auto aber stehenlassen in Pontresina. Wer trotzdem nicht zu Fuss gehen will, kann sich von einer Pferdekutsche transportieren lassen. Wir machten im vergangenen Sommer alles zu Fuss.

Das erste Räzel im 2023 erhielt zahlreiche richtige Lösungen, am schnellsten jene von Mapin_Rise.

Weiterlesen

#1522 – Chur

In Rätsel #1522 waren wir in der Altstadt von Chur unterwegs.
Zu sehen ist einmal der Durchgang von der Paradiesgasse zum Arcasbrunnen, wo der Weihnachtsbaum drin stand, zum anderen die Altstadt grad beim Obertor.

Wir erhielten viele richtige Lösungen. Mapin_Rise war am schnellsten. Herzliche Gratulation allen!

Dein Name Deine Lösung
Mapin_Rise Chur
Mä-2 Chur
Heinz Chur
Christophe B. Chur
Feldhas Chur
iomi Chur
Ken Boxler
Chur
Es guetes neues Jahr
Lädi
Chur, in der Nähe des Malteserturms
Habi
Meine Frau findet "das isch gloub Schaffhausen", ich habe keine Ahnung.
CFu Chur
mbk Chur
Beatus Chur
stobe Chur
Rozze Chur
Araxes Chur
Carpi
Chur! Es guets Neus allne Rätsler/inne
Patrick Tribelhorn Chur
Marcel Chur
Trucker Aarau
LeLuc Chur
Urheinau Chur
assulina Chur
Cöpu Chur
Thunersee Chur
Tinu Chur
Schnegge Chur
Balbulus Chur

#1521 – Madonna del Sasso

In Rätsel #1521 suchten wir die Madonna del Sasso in Locarno:

Mein Geoblog-Kollege Marcel schickte mir diese Bilder, er war im Juni da. Sein Fazit: «Turm rechts vom Kirchenschiff, nicht links. Aber die Ähnlichkeit mit deinem Rätselfoto ist schon da.» Das bestätigen auch viele richtige Antworten, wie du unten siehst.

Erst aber noch kurz zum Nachbau. Der steht tatsächlich im Miniatur-Wunderland Hamburg. Dort ist ein ziemlich grosser Teil der Schweiz gewidmet. Wohl auch, weil die Idee zum heute riesigen Museum einst in der Schweiz entstand, genauer gesagt im kleinen Modellbahnladen „Eisenbahn Center“ an der Marktgasse 10 in Zürich. Das war im Jahr 2000. Im Museum ist übrigens unter anderem auch der Hammetschwand-Lift zu bestaunen. Der wurde dort aber nicht am Vierwaldstättersee positioniert, sondern irgendwo hoch oben in den Bergen. Wie auch immer: Ein Besuch im Museum lohnt sich auch für nicht Modelleisenbahn-Fahrer sehr.

So, jetzt aber zu Ehre wem Ehre gebührt: Das sind die letzten richtigen Lösungen 2022. Herzliche Gratulation allen und einen guten Rutsch!

Dein Name Deine Lösung
Mä-2
Madonna del Sasso
CFu
Madonna del Sasso im Miniatur Wunderland
Lädi
Madonna del Sasso, Orselina / Locarno
Feldhas
Madonna del Sasso
Christophe B.
Die Madonna del Sasso in Miniatur Wunderland, Hamburg
iomi
Madonna del Sasso
Heinz
Sollte wohl Madonna del Sasso sein …
Ken Boxler
Madonna del Sasso
Rozze
Madonna Del Sasso
Carpi
Echt jetzt, Madonna del Sasso?
Thunersee
Wallfahrtskirche Madonna del Sasso
mbk
Madonna del sasso
Christian Brülhart Kirche Wassen
Beatus
Madonna del Sasso, Locarno?
Alexa
Die Kirche von Wassen Speicherstadt Hamburg
Urheinau
Im Miniatur-Wunderland steht eine freikünstlerische Mischung aus der Kirche St.Sebastiano und der Chiesa del Sacro Cuore in Bellinzona.
Zu besichtigen: Kehrwieder 2 Block D20457 Hamburg Speicherstadt
Lothringer
Wallfahrtskirche Madonna del Sasso, Locarno
Schnegge
Madonna del Sasso im Smilestones – Miniaturwelt am Rheinfall
assulina
Madonna del Sasso, Locarno
MaDä
Die Westfassade von Madonna del Sasso, Locarno, passt, der Turm weniger.
geofox
Madonna del Sasso
sternli
Sieht aus wie die Madonna del Sasso, aber weiss nicht welches Tal… 🙂
Armand
Madonna del Sasso Locarno
Tinu
Die Kirche gleicht der Madonna del Sasso in Locarno, der Turm passt allerdings eher auf die andere Seite der Alpen!
chu’mana
Madonna del Sasso

#1521 – Nachgebaut

Heute mal ein Bild aus dem Ausland. Allerdings zeigt sich hier die Schweiz. Also zumindest heisst der Abschnitt hier «Schweiz».

Auf jeden Fall geht es in unserem Rätsel um die gelbe Kirche. Gemäss den Machern ist dies ein «originalgetreuer Nachbau», der sich auf einem Felsvorsprung innerhalb des kleinen Tals befindet. Ich sags mal so: Man erkennt die Kirche gut, aber originalgetreu ist ein etwas dehnbarer Begriff.

Wie auch immer. Die heutige Frage: Welches Schweizer Gebäude diente hier als Vorlage?

Lösungen bis am Donnerstagabend ins Formular: Hier geht’s zur Lösung.

 

#1520 – Burglauenen

Im Rätsel #1520 stehen wir an der Haltestelle Burglauenen an der BOB-Strecke von Zweilütschinen nach Grindelwald.

Trotz bester Erschliessung hat Burglauenen touristisch nicht den ganz grossen Durchbruch geschafft wie sein Nachbarort Grindelwald.

Weiterlesen

#1520 – Eine kleine Haltestelle

Wienacht hatten wir ja nun, heute wäre St. Stephan dran. Weil wir da aber vor genau acht Jahren schon waren (wie ich leider erst ganz kurzfristig geschnallt habe) kommt heute etwas ganz anderes, zusammenhangloses dran. Danke trotzdem fürs Raussuchen der Hunter-Bilder, liebe Schwester 😊

Also: An welchem Bahnhöfli stehen wir hier?

Lösungen gerne bis Dienstagabend:
Hier geht’s zur Auflösung.

#1519 – Brünnelistock (oberhalb von Wienacht)

Der Flurname „Wienacht“ ist nur auf der Karte 1:10’000 ersichtlich. In den Kartenmassstäben bis 1:200’000 thront darüber der gesuchte Brünnelistock.

Am schnellsten hat Malin_Rise alle Zensur-Massnahmen überwunden und den Weg auf den Stock gefunden.

Das Geoblog-Team wünscht allen Miträzler:innen geruhsam Festtage! Weiterlesen