#1468 – Naafkopf

In Rätsel #1468 wanderten wir auf den Naafkopf, der Dreiländergipfel Schweiz – Liechtenstein – Österreich:

Der Gipfel ist von der Pfälzerhütte in einer Stunde erreichbar. Auch von der Schweizer Seite her gibt es einen Weg, allerdings ist dieser eher schwierig und lang. Wir trafen übrigens auch einen Trailrunner, der die Strecke Pfälzerhütte – Naafkopf – Pfälzerhütte in 33 Minuten zurücklegte.

Hier das Gipfelkreuz. Unten die Steinmauern markieren die Grenze, das „S“ steht hier also für den Schweizer Anteil am Gipfel:

Er konnte dann oben aber die Aussicht nicht so geniessen wie wir. Wie richtig geschrieben in den Antworten, ist auch der Vilan zu sehen. Chur ist mal im Bild, der Calanda und Ringelspitz. Die schnellste Antwort kam von Cöpu. Herzliche Gratulation ihm und allen anderen:

Dein Name Deine Lösung
Cöpu
Naafkopf (2570 m.ü.M.),Dreiländergipfel (Schweiz, Österreich, Lichtenstein)
Mä-2
Naafkopf (Trinationaler Gipfel)
Heinz
Naafkopf – Dreiländereck – kübel.knöpfe.marder
stobe
Naafkopf, Dreiländereck FLACH
Lothringer
Naafkopf , Dreiländereck
Mapi_Rise
Mit etwas Verspätung aufm Naafkopf, dem Dreiländereck AT/FL/CH angekommen.
Rozze
Naafkopf, Dreiländergipfel (FL-A-CH) 🙂
Martin R. Falknis
Vine
Der Naafkopf bildet das Dreiländereck CH-FL-A
iomi
Naafkopf: 3-Länder-Gipfel (CH, Li, A)
Christophe B.
Ich tippt auf Naafkopf, am Dreilànderpunkt Österreich, Liechtenstein und Schweiz.
CFu
Naafkopf, Dreiländer-Eck
MaDä
Naafkopf, liegt in CH, FL und A
Marcel
So bei 00:04 ist der Vilan in der Bildmitte erkennbar, von dort her "rückwärts gerechnet" ist zu vermuten, dass Reto auf dem Dreiländereck (CH-AU-FL) Naafkopf stehen könnte.
Schnegge
Naafkopf, Dreiländergipfel

#1335 – Jetzt ist Saison

Der Herbst verwöhnte uns am letzten Wochenende mit Kaiserwetter. Ich nutzte die Chance und ging an den Strand:

Dieser ist wohl weniger bekannt. Im Gegenteil zum See und zu den paar Häuschen da drüben. Und auch den Bergen, die rechts vom Bild folgen würden. Aber das suchen wir ja alles nicht.

Der Ort, zu dem der kleine Strand gehört, ist bekannt für eine in diesen Breitengraden nicht erwartete Spezialität. Jetzt ist Saison. Wobei: Jetzt heisst nicht letztes Wochenende, da waren wir für einmal wohl noch bisschen zu früh. War allerdings nicht so schlimm, weil schön ist’s da sowieso. Und ja, am Strand findet man die Spezialität nicht. Nächstes Wochenende könnte es gut kommen. Aber jetzt kommt erst mal das, auf was ihr seit 10 Zeilen wartet:

Welche Spezialität suchten wir wo?

Lösungen wie immer bis am Donnerstagabend ins Formular: Hier geht es zur Auflösung.

 

#1294 – Bergseeli

Ganz offenbar nicht im Flachland: die Landeskarte gibt 1’546 m.ü.M. an für das Seelein. Wie heisst es?

17.07.2021 – Spoiler: ein guter Kilometer weiter westwärts liegt ein sehr bekanntes Schloss, heute im Besitz eines bekannten Künstlers.

Lösungsvorschläge kommen wie immer bis Sonntag ins untenstehende Formular.

#1216 – Schnee ohne Ende

Bist du auch eingeschneit? Der Winter hat uns aktuell ja weitestgehend im Griff. So auch in unserem heutigen Rätsel. Dieses zeigt zwar eine Aufnahme von 2017. Aber aktuell sieht es dort sicher mindestens genau so aus:

Die Frage ist einfach: Wo kämpfen wir uns durch das Schneegestöber?

Kleiner Tipp: Das blaue Gebäude links ist der Dorfladen. Und grosse Teile der restlichen Schweiz erreichte man zum Zeitpunkt der Aufnahme nur noch über Umwege, wenig später gar nicht mehr.

Lösungen wie immer bis am Sonntagabend ins Formular. Das Rätsel wurde hier aufgelöst.

 

#1215 – Fä(h)lenalp

Das in Rätsel #1215 gesuchte Matratzenlager über dem Kuhstall befindet sich auf der Fälenalp (oder auch Fählenalp). Am anderen Ende des Sees ist das Berggasthaus Bollenwees, deutlich komfortabler zwar. Aber wenn ich wählen kann, dann würde ich die Fälenalp immer vorziehen. Vor allem auch mit Kindern, die sich an den vielen Tieren da erfreuen (Kühe, Geissli, Säuli, usw.).

Die Fälenalp kann auch als Tageswanderung erreicht werden. Zu empfehlen ist aber schon eine Übernachtung. In der Nähe wäre auch noch die Hundsteinhütte des SAC.

Uns erreichten 18 richtige Lösungen. Am schnellsten war Heinz. Herzliche Gratulation!

Heinz Fählenalp
Schnegge Fählenalp
Thunersee
Fählenalp am Seebergsee
Lädi
Fählenalp am Fählensee AI
Schello Fählenalp AI
Rozze
Alphütte Fählenalp
Sabine Fälenalp
zopfsalat Fählenalp
Wernitimi Fählenalp
CFu
Fählenalp (Notunterkunft)
ScienceNik Fählenalp
MartinM Fählenalp
steamen59 Fählenalp
assulina
Fählenalp / Fählensee AI
Lothringer
Fählenalp Alphütte (Bitte Türe zu!)
Cöpu Fählenalp
MaDä
Auf der Fählenalp
Claddagh Fählenalp

#546 – Ringeringereihe….

ringelringelreihe

Ringe ringe reihe
dMeischi göi i dMeie
DBuebe göi i dHasunüss und aui mache huschhuschhusch…

Blosss wo?

Wo steht dieses Brunnen?

Weitere Fotos weiter unten. Antworten bis am Montag in das folgende Formular:

Antworten wie immer bis am Montag Mittag in das folgende Formular:
Die Einsendefrist ist abgelaufen, die Lösung folgt hier.

IMG_0597ringelringelreiheIMG_0593IMG_0592

#543 – Der Leuchtturm in den Bergen

IMG_0851

Ob dieses Häuschen wirklich ein Leuchtturm ist, entzieht sich meiner Kenntnis, aber zumindest dem Anschein nach, könnte es einer sein.

Wo steht dieser ‚Leuchtturm‘?

Nenne uns den Namen des Sees.

Antworten wie immer bis am Montag Mittag in das folgende Formular:

Zur Lösung