#1172 – Val Bever

In Rätsel #1172 liegt das traumhafte Val Bever vor uns.

Nach einer ruhigen Nacht an den wunderschönen Lais digl Crap Alv (bei welchen es schon deutlich ruhiger zu und her geht als am nahegelegenen Lai da Palpuegna) stehen wir schon bald nach dem Aufstehen auf der Fuorcla Crap Alv, wo das Rätselbild entstanden ist.

Das Val Bever wird im Sommer vor allem wandernd und bikend begangen, im Winter mit Langlauf- resp. Tourenskis. Dank der Bahnstation in Spinas, direkt am Westportal des Albulatunnels ist das Val Bever bestens erreichbar.

Es sind einige Lösungen eingegangen, am schnellsten war jene von CFu da:

CFu Val Bever (von der Fuorcla Crap Alv runter, über dem Albulatunnel)
Marcel Val Bever, die Alternative von Spinas zum Suvretta-Pass ist auch sehr empfehlenswert
mbk Val Bever
Schello  Val Bever (von nahe der Fuorcla Crap Alv aus gesehen)
@Znuk_ch Val Bever
roland Val Bever
steamen59 Val Bever (gesehen von der Fuorcla Crap Alv)
MartinM Val Bever
Lothringer Val Bever (GR)
MaDä Val Bever
stobe Val Bever. Gepokert, da fast nicht verifizierbar.
Nota_Bene Val Bever ( Panorama Bild Alex Zehnder  https://www.flickr.com/photos/186939992@N03/50415249791/  )
Schnegge Val Bever

#635 – Pass d’Alvra

Unser Leser Marcel Schiess hat die OL-Karte des Albulapasses oder Pass d’Alvra erstellt und uns für das letzte Rätsel freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Der Albulapass liegt im Kanton Graubünden und verbindet die Orte Bergün und La Punt. Im Winter ist der Pass gesperrt. Der nördliche Teil der Passstrasse zwischen Preda und Bergün wird dann zu einer sechs Kilometer langen Schlittelbahn umfunktioniert. Es ist die längste beleuchtete Schlittelbahn in Europa.

Pass d'Alvra

Quelle: http://www.schlitteln-berguen.ch

Alle Infos zur Schlittelbahn gibt es auf www.schlitteln-berguen.ch

Die folgenden Lösungsvorschläge sind bei uns eingetroffen:

@bwg_bern Albulapass
mbk Pass d’Alvra / Albulapass
stobe Albula
Ueli Adelboden Albulapass
@theswiss Albulapass
Rolf OL-Läufer wissen es: der Albula, rätoromanisch Alvra
Daniel Klauser Albulapass
all white das ist der Albulapass, vermutlich auf einer OL-Karte
Araxes Albulapass
CFu Albula
Erweig Albulapass, Albulasee 2294m
Lädi Albulapass GR
Cöpu Albulapass
tscharls Albulapass.
Red Tower Albulapass
Mikefarmer Albula

Herzliche Gratulation an @bwg_bern zur schnellsten Lösung und besten Dank an Marcel für das zur Verfügung stellen der OL-Karte!

#281 – Den Piz Rugnux kennt nicht jeder…

piz_rugnux

Auf der Albulastrecke der Rhätischen Bahn kann es einem schon mal den Kopf verdrehen. Das liegt nebst einem charmanten Visavis vorallem auch an den Kehrtunnels zwischen Bergün und Preda.

Noch heute gilt die 62 Kilometer lange Albulalinie als Meisterleistung in Sachen Bahntechnik und Linienführung.1903 eröffnete die RhB die spektakuläre Strecke zwischen Thusis und St. Moritz nach nur fünf Jahren Bauzeit. Die rote Bahn klettert dabei über 1 000 Höhenmeter hoch – dank Solisviadukt, Landwasserviadukt oder den Kehrtunnels zwischen Bergün und Preda ohne Zahnrad. (Quelle)

Die Albulastrecke ist wirklich beeindruckend. Ich habe sie vor ein paar Tagen auf dem GlacierExpress befahren. Die Strecken der Rhätischen Bahn kann man übrigens auch auf StreetView abfahren.

Piz_Rugnux

Nicht jeder kennt den Piz Rugnux, aber einige von euch haben ihn erkannt:

LUnGE

Piz Rugnux

Spielmann Reto

hallo, ist das der Piz Rugnux, Gruss Reto

@Znuk_ch

Fräulein Wikipedia, Liste der Kehrtunnels –> Schweiz. Dann auf der Karte geschaut, welcher Tunnel könnte es sein, der erste scheint zu passen: Piz Rugnux?

meisterrem

Piz Rugnux

@blaisekropf

Piz Rugnux, 2736 m (Nordgipfel) und 2868 m (Hauptgipfel). Links im Bild würde bald Bergün folgen.

Tom

Das ist der Piz Rugnux bei Bergün im schönen Albulatal

roland

Piz Rugnux, 2736.2 m ü. M.

Besten Dank fürs Miträtseln und Gratulation an LUnGE!

Übrigens: Den Termin für unsere Jubiläums-Leserreise schon notiert?