#409 – Ernen

Wir waren wieder einmal im Goms: Kardinal Matthäus Schiner aus Ernen (VS) wär 1522 beinah Papst geworden.

Die Gemeinde Ernen liegt im Goms auf der linken Seite des oberen Rhonetals. Ihr Territorium besteht seit der Fusion vom Frühjahr 2005 aus den früheren Gemeinden Ausserbinn, Ernen, Mühlebach und Steinhaus. Die frühere Gemeinde Ernen selber, zu der seit 1872 auch der Weiler Niederernen gehörte, zählte Ende 2000 noch 385 Einwohner. Ernen ist Teil des regionalen Naturparks Binntal. (Quelle)

Nach Ernen gelangt man nicht zufällig, die Kantonstrasse durchs Goms führt auf der anderen Talseite neben Fiesch hindurch weiter das Goms hinauf. Wenn man allerdings per Velo auf der Rhone-Route 1.2 unterwegs ist – diese führt schattenhalb durch das Obergommer Hochtal, durch Wälder und sehr oft dem Rotten entlang – gelangt man u.a. durch die vom Durchgangsverkehr verschonten Dörfer Steinhaus, Mühlebach, Ernen und danach auch nach Ausserbinn. Ich möchte Euch diese Velotour wirklich sehr zum Besuch empfehlen. Wer mag/muss/ehschonimmermalwollte, übernachtet davor natürlich am besten im Hotel Walser.

Hinten oberhalb im Räzelbild lag natürlich Bellwald.


Das Musikdorf Ernen kennt Ihr offenbar. Wir haben folgende Antworten erhalten und freuen uns mit LUnGE über die schnellste richtige Antwort:

LUnGE Ernen
Wisi Mühlebach VS.
Stefanie Gundi Ernen VS
@Thumarkus Mühlebach bei Ernen
Alain Volken Ernen im Wallis
Fredbue Ernen, da war ich in der 8. Klasse mal
mikef79 ernen
Zimi Ernen
@michaelriner Das müsste Mühlebach bei Ernen (VS) sein
@xichtwitt Ernen
Anita Zähringer Ernen im schönen Goms 🙂
Briger Mühlebach, Kardinal Mattäus Schiner, heisst der Fastpapst.
Mä-2 ERNEN (Walliser Häuser & im Hintergrund gut zu sehen die Schneisen der Bahnen nach/von Bellwald).
Christoph Jeger Ernen
@hcdole Ach, „meine alte“ Heimat … im Restaurant St. Georg im Musikdorf Ernen könnte man euch gar vieles über alte Zeiten erzählen. Die Kirche die man hier sieht, heisst übrigens auch St. Georg und hinten kann Frau oder man(n) Bellwald erkennen 🙂
@petr_camenz Der Matthäus Schiner kam aus Ernen.
Malinowski Ernen

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: