#162 – Top of Goms

In unserem letzten Räzel waren wir im obersten Bezirk des Wallis, im Goms. Bellwald liegt zwar eigentlich im Untergoms, ist aber trotzdem der höchstgelegene Ort des Goms. Verstehe einer diese Walli… Oh!

Unser Bild entstand im Herzen des Skigebiets beim Fleschensee auf 2060 M.ü.M., wo es der überaus sonnigen Lage wegen auch im Januar ganz angenehm skizufahren ist. Im Hintergrund erkannten Sie die Bettmeralp und den Kühboden, zwei der drei Skigebiete der Region Aletsch.

Falls Sie sich vor Ort ein Bild machen wollen: An kommendem Wochenende findet in Bellwald übrigens der IXS Downhill Cup statt.


Wir erhielten die folgenden Antworten und gratulieren einmal mehr Herrn Znuk zur schnellsten richtigen Antwort:
@chm Hasso
Znuk Richinen Bellwald
mikef79 bellwald
imi Der Hund heißt Taiga. Bubieinfach!
@ONE996 Bellwald. Top of Goms. Hoff ich. Bin mir mit diesem Bild fast sicher.
LUnGE Bellwald

0 0 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] ← Vorherige Nächste → […]

Admin
chm
6 Jahre zuvor

Aber: wie heisst denn nun der Hund?
Toppi? Gomsi?

6 Jahre zuvor
Reply to  chm

„Snoop Dog“ wär ja wieder freigeworden, glöibi.

trackback

[…] eine Sonnenterrasse, haus-gebrautes Bier und eine wirklich empfehlenswerte Käseschnitte. Aber nach Bellwald – resp. aufs Risihorn – möchte ich diesen Winter umbedingt auch […]