#362 – Sitten

Unser aktuelles Räzelfoto entstand neulich auf dem Heimweg von 4 Vallées am Hang südlich von Sitten. Man erkannt auf den städtischen Hügeln sehr gut das Château de Tourbillon – ja, das Fussballstadion heisst deshalb so – und die Basilique de Valère.


Das Schloss und die Basilika von Valeria, benannt zu Ehren von Valeriana, der Mutter des römischen Stadtpräfekten Titus Campanius Priscus Maximianus, der im Jahr 43 n. Chr. bezeugt ist, liegen auf einem der beiden Hügel, die die Stadt Sion an der östlichen Altstadtseite überragen. Angelegt bereits in keltischer Zeit, wurden Burg und Kirche erstmals 1049 urkundlich erwähnt. [Quelle]

Herr LUnGE nutzte seinen moralischen Heimvorteil geschickt und auch sonst wurde die Walliser Kantonshauptstadt mehrheitlich erkannt:

LUnGE Sion (mit Kasernenareal im Vordergrund)
@meisterrem Sion
@michu Sion
Martin Bellinzona
@hcdole Wenn das Tourbillon und CC in der Nähe sind … dann ist es wohl (allez) Sion !
@Znuk_ch Sitten
Daevu Sion
Zimseite Sion
Woody Diese „Stadt“ wird wohl Sittu heissen…
@wotaber Sion
all white das dürfte die Stadt des Regierungssitzes der République et canton du Valais sein…
@_Belafarinrod_ Das müsste fast SIon resp. Sitten sein.
Mä-2 Dänk Sion (Sitten)!
Simon sion
fredbue Sion-Sitten
@stoepsomat Das sieht extrem sehr nach Leuk aus!
Stef sion
Jules Sion
Tinu Sitten
@lpalli Sion (VS)
Tom Sion / Sitten

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: