#820 – Emmenspitz

Im Bild sehen wir den Emmenspitz, den Zusammenfluss von Emme in die Aare zwischen Luterbach und Zuchwil bei Solothurn. Während auf der Zuchwilerseite grosse Industriebauten, wie zB. die Kehrichtverbrennungsanlage oder die ARA das Landschaftsbild prägen, ist auf Luterbacher Seite Natur pur!

Seit 1949 ist der Emmenschachen, ein 10 Hektar grosses Naturschutzgebiet, unter Schutz gestellt. Seit 1989 erklärte der Bundesrat persönlich, hier handle es sich um ein Auengebiet von nationaler Bedeutung. Wobei ganz Natur ist es nicht. Einerseits führt eine Fernwärmeleitung gut sichtbar der Emme entlang durch das Sumpfgebiet. Andererseits führt ein Kanal von Biberist und Gerlafingen her Wasser und betreibt noch heute (von nahem) gut hörbar einen Stromgenerator. Von diesem Aare- Emmekanal hat die Solothurner AEK ihren Namen.

Das Gebiet ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Der Autor bindet hier gerne seine Joggingschuhe…

Im Hintergrund im Foto sehen wir übrigens die ehemalige Cellulose Attisholz. Aktuell ein beliebter Lost Place für Abenteuerfotografen und auch Teilzeitpartylocation, früher einer der grössten Arbeitgeber der Region. Das Areal wird in den nächsten Jahren zurückgebaut und durch Wohn- und Geschäftsraum ersetzt.

Wer erkannte den Emmenspitz?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, am schnellsten war Schnegge. Gratulation! Weiterlesen