Bern

Ein schwieriges Knobelrätsel, das uns Sam hier geliefert hat.
Die richtige Antwort lautet: Bern

Wenn man den Ausschnitt auf Google Maps gefunden hat, erkennt man den dunkleren See.

Der Totensee – der Dunklere der beiden Seen aus Satellit-Perspektive – bekam seinen Namen, weil dort vor rund 800 Jahren Soldaten des Heeres von Herzog Berchtold V. von Zähringen von den Wallisern in den See getrieben worden sind. Herzog Berchtold V. von Zähringen gründete 1191 die Stadt Bern, wie alle Schweizer wissen. Das Bild zeigte den Grimselpass in abgefälschten Farben.

Besten Dank an Sam für das Rätsel. Leider fand niemand die wirklich richtige Lösung. Aber Grisu hat sich am eifrigsten bemüht und ist der Lösung schon sehr nah gekommen. Deshalb bekommt er einen Punkt.


Weitere Infos:
Wikipedia: Totensee

0 0 votes
Artikelbewertung
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Auflösung von chm. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über chm

Hatte als Kind im Zimmer eine Schreibtischunterlage mit der Schweizerkarte drauf. Anstelle der Hausaufgaben wurden Schweizerreisen mit dem Finger gemacht. Das war prägend: kann noch heute das Einmaleins schlechter als die Kantonshauptorte. Dem @chm auf Twitter folgen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Sam
Sam
12 Jahre zuvor

Grisu war schon fast dran, nur die Gründung fehte noch – obwohl er aus einem anderen Grund auf den Totensee gekommen ist. Er verdient schon den Punkt…

Was mich allerdings erstaunt ist dass das Rätsel auch mit dem Kommentar-Hinweis nicht gelöst werden konnte. Würde mich interessieren, wo die Leute engestanden sind. (den Grimsel ächt nicht erkannt?)