#310 – Lenzerheide/Lai

Bildquelle: aerialfotos.ch

Unser aktuelles Bilderräzel, wo es drin um Fussball ging, entstand in der Lenzerheide.

Lenzerheide/Lai (deutsch Lenzerheide, rätoromanisch Lai) ist ein Ort im Kanton Graubünden auf ca. 1450 – 1600 M.ü.M.. Politisch ist das Dorf eine Fraktion der Gemeinde Vaz/Obervaz. Trotz des deutschen Namens liegt die Lenzerheide im romanischen Sprachgebiet. Der von Chur nach Tiefencastel führende Abschnitt der Hauptstrasse 3 wird oft kurz als „Lenzerheide“ oder „Lenzerheidepass“ bezeichnet, wobei die Kulmination zwischen den Nachbarorten Valbella und Parpan liegt. [Quelle]

Am kommenden Wochenende wird die Skisaison zwar feierlich eröffnet, aufgrund der anhaltenden warmen Temperaturen kann das Skigebiet jedoch noch nicht wie geplant eröffnet werden. Möge Frau Holle möglichst bald ein Einsehen haben!

Die im letzten Winter eröffnete Urdenbahn verbindet das Skigebiete der Lenzerheide mit dem von Arosa und machte daraus ein Schneesportparadies mit 225 Pistenkilometern.

Wir haben die folgenden Antworten erhalten und gratulieren Zimi zur schnellsten richtigen Antwort:

Zimi Lenzerheide
Adrian Senn Lenzerheide
@Humpen Lenzerheide
fredbue Graubünden
Daevu Lenzerheide # wild guess
meisterrem Lenzerheide
Malinowski Ich rate: Lenzerheide
@blaisekropf Lenzerheide
Urheinau In der Gemeinde Lenzerheide GR
@bwg_bern Lenzerheide
chuncho Zernez
Päscu Kanton Graubünden (der kein Google Streetview hat ausser von der RhB)
Sgt.Pepper Lenzerheide Vaz/Obervaz
Philipp Streif Lenzerheide – im 2. Versuch gefunden (Arosa war der 1. Tip, ab da passt die Umgebung nicht)

Wenn dieses Graubünden nur nicht derenweg abgelegen wär, möchte ich auch mal dorthin zum Skifahren … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.