#431 – Kaiserstuhl / AG

In der Brückenmitte befindet sich die Grenze zwischen Deutschland und Schweiz, da ein Grenzstein in der Fahrbahn unpraktisch ist, hat man sich entschieden, diese Emblem anzubringen. Auf der einen Seite der Brügge liegt Hohentengen am Hochrhein auf Deutscher Seite auf der Schweiz Seite liegt das niedliche Städchen Kaiserstuhl / AG.

Der mittelalterliche Stadtkern von Kaiserstuhl konnte bis heute erhalten werden und gilt als besonders schützenswert. Die Strasse mitten durch die Altstadt führt steil bergwärts, links und rechts durch die alten Häuser flankiert.

Innerhalb der Stadtanlage fallen der markante Obere Turm, das herrschaftliche frühere Gasthaus „Zur Krone“ und das elegante „Marschallhaus“ besonders auf. Das Amtshaus mit seinen Treppengiebeln, einst Sitz des Klosterschaffners von St. Blasien, versinnbildlicht einen wichtigen Abschnitt in der mehrhundertjährigen Geschichte. Die Rheinbrücke führt ans heutige deutsche Rheinufer und erinnert an die alte Herrschaft, die mehrere Dörfer und ausgedehnte Waldgebiete beidseits des Flusses umfasste.

Kaiserstuhl gehört mit 0,32 km² zu der kleinsten Gemeinde des Kanton Aargau.

Wer eine Hausnummer in der Altstadt von Kaiserstuhl sucht, muss umdenken, denn auf der einen linken (Bild)seite ist, von der Kirche bergabwärts bis zum Rhein sind die Hausnummer nummerisch 1-89 und auf der anderen Strassenseite weiterführend.

Die folgenden Lösungen auf das Rätsel sind eingegangen:

fredbue

Das Emblem bezeichnet die Grenze Schweiz – Deutschland und das Dorf ist Kaiserstuhl von der Deutschen Seite fotografiert.

@idnu_ch

Kaiserstuhl AG, das Emblem wird wohl den Rhein als Grenze Schweiz/Deutschland darstellen mit Kaiserstuhl als Verbindung.

DonDom

Kaiserstuhl im Aargau am Rhein von der deutschen Seite her aufgenommen. Das Emblem ist wohl irgend ein Grenz-Zeichen und zeigt wohl den Rhein in der Mitte,  das S steht für Schweiz und das D für Deutschland.

@krick68

Das Emblem steht wohl für Schweiz | Deutschland, der Pfeil bedeutet die Fliessrichtung des Rheins bei Kaiserstuhl AG.

Philipp

Kaiserstuhl – Das Emblem zeigt die Grenze im Rhein an (Schweiz – Deutschland)

@manuelstoeckli

Kaiserstuhl AG liegt am Rhein und somit an der Landesgrenze. Hat das Emblem etwas mit S wie Schweiz und D wie Deutschland zu tun?

TomT

Das Bild wurde in Kaiserstuhl aufgenommen und das Emblem zeigt die Landesgrenzen. Wellenlinie=Fliessrichtung des Rheins

@hcdole

Was heisst denn hier Dorf … Kaiserstuhl ist das kleinste Städtchen im Aargau 😉 Ob das Emblem S / D etwas mit der Landesgrenze Schweiz / Deutschland zu tun hat …

Tinu

Es markiert die Landesgrenze zwischen der Schweiz und Deutschland auf der Rheinbrücke in Kaiserstuhl AG.

netmex

Kaiserstuhl, die kleinste und östlichste Gemeinde im Aargau; das Emblem zeigt einen Grenzpunkt (S=Schweiz / D=Deutschland), wobei der Rhein westwärts fliesst (Wellenlinie). Das Restaurant fischbeiz.ch rechts der Brücke ist sehr empfehlenswert!

@xichtwitt

Kaiserstuhl. Schweiz – Deutschland?

roland

Kaiserstuhl (AG) mit der Grenze zwischen der Schweiz (=S) und den Vereinigten Staaten von Europa (=D)

divi

Kaiserstuhl, vom deutschen Ufer aus gesehen; Plakette markiert Grenze S(chweiz) D(eutschland).

#137 – Grenzgebiet

Wenn Sie z.B. an Auffahrt mit Tante Trudi mit dem Rheinschiff von Schaffhausen nach Stein am Rhein tuckern, fahren Sie an Diessenhofen vorbei.

Aufgrund von Ferienabwesenheit und Auslandaufenthalt der kompletten Geoblog-Redaktion entfällt heute leider die namentliche Aufzählung der Antworten. Wir hoffen, es hat Ihnen trotzdem Spass gemacht!

#115 – Rheinbrücke zwischen Schaffhausen und Flurlingen

Hänger? Nö, eine Hängebrücke im eigentlichen Sinn ist sie nicht, die Rheinbrücke zwischen Schaffhausen und Flurlingen. Sondern eine sogenannte Schrägseilbrücke. 151,76 Meter lang und im Jahre 1995 fertiggestellt. Autofahrer kennen die Brücke wenn sie auf der A4 nach Schaffhausen fahren. Man kommt aus dem Cholfirsttunnel und ist zack! schon auf der Brücke über dem Rhein und somit auch über die Kantonsgrenze von Zürich und Schaffhausen.

Gesucht war im Rätsel aber nicht die Brücke an sich, sondern ein Werkzeug aus einem Wappen der beiden Gemeinden welche die Brücke verbindet. Im Wappen von Schaffhausen findet sich ein Schafsbock und der Munot, beides als Werkzeug eher ungeeignet. In Flurlingen hingegen finden sich im Wappen drei Rebmesser. Wikipedia weiss es noch genauer:

In Blau über goldenem Dreiberg drei silberne Rebmesser mit silbernen Zwingen und goldenen Griffen, das erste mit der Klinge nach links, die beiden anderen nach rechts gewandt.

Rebmesser also. Man kann die auch als Hippe bezeichnen. Und somit wäre dann auch der Titel des Rätsels vollständig geklärt.

Menno. Offenbar wieder einmal ziemlich einfach, dieses Rätsel. Zumindest gab es viele richtige (und ein paar falsche) Antworten:

Lance 3 Rebmesser mit silbernen Zwingen und goldenen Griffen
@theswiss Rebmesser
Yves Feuerthaler Rechtshänder Sense
@xichtwitt Sichel
@ Znuk_ch silberne Rebmesser mit silbernen Zwingen und goldenen Griffen
Elwood78 Sichel, also 3…
@wayneswiss Rebmesser – aber ist das ein Werkzeug? Eher ein Gartengerät…
herrlaus rebmesser
@Jackobli Schaffhausen mit Neuhausen, welches ein Rebmesser im Wappen trägt. Trotzdem lieber Walliser oder Aargauer Wein!
Martin Rebmesser
Briger Rebmesser (Wappen der Gemeinde Flurlingen, auf der anderen Seite liegt Schaffhausen)
@rkroebl Sicheln
chaosbenny rebmesser
#Baikal007 Rebmesser
@one996 Rebmesser, Gertel (super Rätsel, hat Spass gemacht) Danke
tinuwin Rebmesser(Flurlingen)
Stoeps Verbindet Flurlingen mit Schaffhausen. Die Werkzeuge im Wappen sind Rebmesser
Pelocorto Drei silberne Rebmesser
@kailash_yoga Mario Rebmesser oder Sicheln (Flurlingen)
@FelixZRH In Blau ein silbernes Tatzenkreuz, überhöht von einem silbernen Sensenblatt
Arcusfliegerin 3 Rebmesser
@schwarzd Rebmesser (Neuhausen am Rheinfall)
der Muger so komische Sicheln, Reb- oder Rasiermesser dürften das sein…
@wotaber Hippen
Brige drei silberne Rebmesser mit silbernen Zwingen und goldenen Griffen
Natischer Stechbeitel und Schleifpapier (=Ich hab null Ahnung!)

Lance war mit seiner Antwort genau 26 Sekunden schneller als @theswiss.

Bezüglich Bond ist man sich mehrheitlich einig, dass der erste Bond auch der richtige war. Speziell zu erwähnen ist vielleicht der Hinweis auf Pussy Galore von @rkroebl oder auch dass Brige am liebsten den David Beckham in den Diensten von M sehen würde.