#1479 – Goumois (Schweizer Seite)

In Rätsel #1479 suchten wir den Grenzort Goumois JU:

Knapp 100 Einwohner leben auf der Schweizer Seite des Dorfes, das bis 2008 noch eine eigene Gemeinde war und dann mit Saignelégier zusammengelegt. Auf der anderen Seite des Doubs liegt der französische Teil des Dorfes, das knapp doppelt so viele Einwohner zählt. Das ist der Blick von der Schweizer auf die französische Seite des Dorfes:

Falls du mal da bist, halte Ausschau nach dem Affenfelsen (Roche du Singe)- du wirst das Gesicht des Affen erkennen. Und als Geheimtipp: Wandere durch die Bief de Vautenaivre bis zum Wasserfall – herrlich.

Einige haben den Ort erkannt. Am schnellsten war Cöpu. Herzliche Gratulation an alle Miträtsler:

Cöpu In Goumois
Vine Goumois
Fabio Goumois
Lädi
Gaumois, Tankstelle neben Hotel du Doubs
@thumarkus In Goumois
Heinz Goumois
Lothringer
Goumois (côté Suisse )
Christophe B. Goumois
Mazs Goumois
MartinM
Goumois (Schweizer Seite)
CFu In Goumois
SteDi Val de Travèrs
Thunersee Goumois
Tinu Goumois
Marcel Goumois

#914 – Ein leckerer Ort


Weihnachtlich geht es in diesem Ort an der Grenze zwischen den Kantonen Aargau und Luzern zu und her. Die Geschäfte an der Hauptstrasse geben sich jedes Jahr grosse Mühe mit dem Schmücken.
Welchen Ort suchen wir?
(Dorf darf ich es nicht nennen, sonst gibt es wohl böse Meldungen, aber eine Stadt ist es auch nicht.)

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte bis Mittwochabend ins folgende Formular:

Keine Felder gefunden.