#1058 – Einkehren im Hotel Tiefenbach

Die IDNU-Familie steuerte das Hotel Tiefenbach an. Dieses liegt an der Furkapassstrasse oberhalb Realp. Der Hotelier vom Tiefenbach präpariert im Winter den Weg tiptop und lockt somit zahlreiche Winterwanderer an, die dem Flachlandnebel entfliehen wollen. Wie es Lothringer bereits andeutet, wurde hier eine Szene aus dem James Bond-Film „Goldfinger“ gedreht, was auf Tafeln verewigt ist.

Den gleichen Weg wieder abwärts gehen ist ja aber langweilig, deshalb kann man im Tiefenbach Schlitten mieten, mit denen man wieder nach Realp hinunter sausen kann. Das ist vielleicht ein Familienspass!

Der Weg ist sehr gut machbar mit Kindern, das Schlitteln wird sie erst recht motivieren. Unsere Jungs hatten auf jeden Fall ihren Spass (hier lesen).

Trotz des kleinen Ausschnitts gab es einige Lösungen, fast alle richtig. Der Schnellste war the aeschli, Gratulation.

Weiterlesen

#854 -Steffenbach

Gesucht war die Steffenbachbrücke am Furkapass der ehemaligen Furka-Oberalp-Bahn.

Räzelmaker @The_Aeschli meldet uns dazu folgendes:

Die Besonderheit dieser bald 100-jährigen Brücke ist, dass sie mittels ausgeklügelter Konstruktion jeweils im Frühling auf- und im Herbst wieder abgebaut werden kann, damit sie nicht der Steffenbachlawine zum Opfer fällt – Wie die erste Brücke über das Steffenbachtobel. Wer mehr über die Brücke erfahren will, kann sich hier schlauer machen. Die Brücke gehört heute dem Museumsbahn-Verein „Dampfbahn Furka Bergstrecke“, welcher übrigens am 23. Juni in seine mittlerweile 27. Fahrsaison startet: Mehr Infos

Bildquelle: dfb.ch

SRF berichtete bereits anno 1961.

Weiterlesen