Über Znuk_ch

1974, m, wohnt in Bettlach, Stollen in Bern. Wandern, Biken, Geocachen. Famile, 2 Töchter

#1062 – Kunsteisbahn Wetzikon

Die gesuchte Eisbahn liegt in Wetzikon, wo wir kürzlich Eislaufen waren…

In der Sportbegeisterten Stadt Wetzikon gibt es über 50 Vereine, unter anderem ein Eislauflcub, der Eishockeyclub oder auch der Curlingclub. Die benachbarte Curlinghalle hat immerhin 6 Rinks. In der gesuchten Eishalle gibts übrigens auch im Sommer Eis, so ist der EHC der einzige Hockeyclub in der Region, der auch im Sommer auf Eis trainieren kann. (Quelle)

Weiterlesen

#1059 – Kirchgemeinde Oekolampad Basel

Die gesuchte Lösung ist die ehemalige Oekolampad Kirche Basel.

Zwingli, Calvin und Luther waren die drei grossen Reformatoren. Das hat in der Schule wohl jeder gelernt. Nebenbei gab es aber auch etliche andere, wichtige Personen in diesem Prozess, einer von ihnen war Johannes Oekolampad. Er gilt als der grosse Basler Reformator. Geboren wurde er 1482 in der Nähe von Stuttgart. 1510 wurde er zum Priester geweiht und erregte mit seinen reformorientierten Predigten Anstoss. Er verliess seine Stadt und lebte ab 1515 in Basel.

1531 starb er in Basel. Er hinterliess eine Witwe und drei Kinder.

Nach ihm benannt wurde eine der evangelischen Gemeinden in Basel, wie auch die gesuchte Kirche. Erbaut ca. 1931, bot sie 1’200 Menschen Platz, da die in der Nähe liegende Paulus Kirche nicht genügend Menschen Platz bot. Jahre später waren dann am Schluss nur noch ca. ein Dutzend Gemeindemitlglieder an den Gottesdiensten, weshalb man die Kirche schloss und anderen Zwecken zuführte. Heute kann man das Gebäude für Tagungen mieten.

Weiterlesen

#1059 – Die trojanische Kirche

Im Foto eine Kirche mit Park an einem Platz.

Die Kirche ist ein wenig wie ein trojanisches Pferd: Es ist nicht (mehr) das drin, was man eigentlich erwartet. Gut, in dieser Stadt keine Ausnahme. Gottesdienste gibt es hier schon seit bald 10 Jahren keine mehr.

(Der trojanische Vergleich ist eine Metapher des Autoren. Soweit bekannt war das Gebäude nie in Troja und hat auch wirklich null Zusammenhang. Aber sicher einen spannenden Namen für eine Kirche).
Weiterlesen

#1049 – Salvan – Marécottes

Wir befinden uns im Val de Trient und sehen den Zug auf seiner Strecke von Martinach (Kanton Wallis) nach Vallorcine in Frankreich.

Der Zug hat gerade Salvan verlassen und schlängelt sich jetzt zum Bahnhof Marécottes, der hinter uns liegt. Die Transports de Region Martigny et Régions marketieren den Zug unter dem Namen Mont Blanc Express. Der Zug startet in Martinach auf 467 Meter und erreicht am Zielbahnhof Vallorcine stattliche 1’260 Meter. Später fährt der Zug weiter nach Chamonix bis nach Saint Gervais les bains. Maximale Neigung Adhäsion 70 Promille, auf den Zahnstangenabschnitten sind bis 200 Promille möglich.

Wer erkannte Salvan oder Marécottes?

Weiterlesen

#1049 – Zugfahrt


Das folgende Gasträtsel verdanken wir heute Klasse 1a GBLR Teilnehmer Werner:

Eine Zugfahrt mit der Frage, welches war der soeben befahrene Bahnhof auf
dieser Strecke?

Wie heisst der Bahnhof?

Bitte sende Deine Lösung bis am Freitag morgen mit dem folgenden Formular

=> Einsendeschluss erreicht. Hier geht’s zur Auflösung.

#1046 – Lago de Livigno

Das Bild wurde am 17. Oktober 2019 kurz vor dem Munt la Schera im Schweizerischen Nationalpark, mit Blick Richtung Südwesten mit Livigno am Ende des Lago de Livigno und Pia Palü, Crap’ Agüzza und Piz Bernina im zentralen Hintergrund geschossen

Weiterlesen

#1046 – Bergsee

Das heutige superschöne Gasträtsel haben wir von @davidrei erhalten. Vielen Dank!

Im Bild sehen wir eine wunderschöne Berglandschaft. Der Vordergrund ist geschützt und gehört wie der markante Hintergrund zur Schweiz.

Welchen See sehen wir hier?

Weiterlesen