#8 GBLR – Soledurn

Rückblick:

10 Teilnehmer. Plus 3 Hunde: Reiseleiter Znuk, Redaktör Herr Natischer, Urheinau mit Frau und Hunden, Heinz mit Hund, Lothringer, Dänu, Wayneswiss, The Aeschli und Urs waren dabei.

Die Route war Bahnhof Solothurn (Merken: Reisegruppen von Anfang an von anderen trennen, damit es keine Durchmischungen, Falschbegrüssungen und Missverständnisse gibt), St. Ursenkathedrale, Bastion, Verenaschlucht, Martinsfluh (Merken: Wege besser merken!), Verenaschlucht II, Solothurn. Mittagessen gabs mangels Platz in anderen Restaurants im H4, zumindest des Reiseleiters Burger war gut.

Fazit : 10 Personen, es het gfägt, gerne wieder. Impressionen gibts auf Twitter und Instagram.

Hier noch einige weitere Fotos, die Lothringer geschossen hat – Herzlichen Dank!

***

Wann : 2. Juni 2018 9.0x Uhr
Wo : Soledurn Bahnhof vor dem Kiosk
Was : ca. 2-3 Stunden Laufen
Route: Bahnhof – Altstadt – Verenaschlucht und zurück.

Wir besichtigen einen Teil der Solothurner Altstadt, sehen die St. Ursen Kathedrale und das Schanzenareal (Bild!). Dann begutachten wir die berühmte Verenaschlucht. Anschliessend laufen wir wieder zurück in Richtung Ausgangsort.


Peter Bichsels Beiz oder einer anderen kulinarischen Gaststätte werden wir unterwegs sicherlich auch nicht Nein sagen.

Wer : Die Leser/Räzlerschaft des #GBLR. Don’t be Shy. Sei dabei!

Zum Gluschtig machen:

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
2 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] 8. Geoblog-Leserreise: Solothurn – 10 Teilnehmer 7. Geoblog-Leserreise: Basel – 4 Teilnehmer 6. Geoblog-Leserreise: Weissenstein / Röti 5. Geoblog-Leserreise: Foodfestival 4. Geoblog-Leserreise: #Twannderung 3. Geoblog-Leserreise: Sigriswil 2. Geoblog-Leserreise: Guggershörnli 1. Geoblog-Leserreise: Irchel […]

trackback

[…] Regelmässige #GBLR Teilnehmer hatten natürlich keine Probleme mit dem gesuchten Ort. Sie liefen am 2. Juni 2018 über den Fussgängersteig bei der Rötibrücke. […]