#244 – The Stairway to heaven

Und wiedermal ein Rätsel mit Musikbezug: Heute suchen wir NICHT die Treppe zum Himmel, sondern die Treppe zu einem netten Aussichtspunkt.

Der Treppensockel befindet sich übrigens unter der 1’000 Meter Marke. Der höchste mittels dieser Treppe erreichbare Punkt ist aber klar darüber.

Stairway to….

Wohin führt diese Treppe?

Edith muss noch einen nicht geplanten, aber tagesaktuellen und diskutablen Spoiler einfügen: Habt Ihr den gestrigen Blick am Abend gelesen? Den Beitrag, wo die Berner den Züzis die Höhe deren Üetliberg reduzieren wollen, damit der Güsche höher wird? Also wer die Lösung des heutigen Rätsels kennt, weiss dass dieses Höhendiskussion schlicht amüsant ist und dass Herr Gamp, der Autor dieses Beitrags, keine Ahnung von der Berner Topografie hat. Die haben das nämlich schlicht nicht nötig…

Und hier noch der Musikbezug: Eine gecoverte, aber sehenswerte Version von Stairway to Heaven. Viel Spass:


Quelle Youtube

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
6 Comments
älteste
neuste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Zimi
5 Jahre her

Hallo
Bei dieser Himmelsleiter muss ich passen.
Uebrigens : bei der Leserreise würde ich auch mitmachen, bin aber dann in den Ferien. Vielleicht das nächste Mal. Gruss Zimi

fredbue
5 Jahre her

RT @geoblogCH: Geoblog Rätsel 244 – Wohin führt diese Stairways to heaven? Jetzt miträtseln : http://t.co/iYj8xmfiuo

travelitach
5 Jahre her

RT @geoblogCH: Geoblog #244 – Jetzt mit tagesaktuellem Zusatzspoiler. Lesen! Es geht um Bern vs. Züri, oder wer den höheren hat… http://t…

fredbue
5 Jahre her

.@geoblogCH in meiner Jugend waren wir immer mit dem Töffli dort oben…

Jackobli
5 Jahre her

@geoblogCH Der war etwas zu einfach, oder nöd?

trackback

[…] die meisten der bernischen Geoblogger war das Rätsel easy peasy, am schnellsten war Harvest. Wir gratulieren… Die weiteren Rätsler […]