#1319 – Gryde an der Lenk

Wir suchten im letzten Montagsräzel die Gryde an der Lenk. Sie ist in einer schönen Wanderung von der Lenk aus durch das schöne Tal der Wallegg oder, wesentlich bequemer, von der Bergstation Bettelberg aus erreichbar.
Die Geologie nördlich der Stübleni besteht aus Gips. Durch den Regen löst sich dieser langsam auf, das Wasser versickert im Untergrund. Dadurch entstehen die Dolinen. Natürlich waren auch die IDNUs dort unterwegs und bestaunten das Naturwunder.


Unbekannt ist diese faszinierende Landschaft nicht, wie die zahlreichen Lösungen beweisen. Schnellste war Schnegge, herzliche Gratulation.

Schnegge Gryde, Lenk
Mä-2 Gryde
steamen59 Gryden
Jules Die Stübeli oberhalb der Lenk (Betelberg)
Heinz Höhenrundweg Gryden, Lenk
mbk Gryden
Marcel Gryde südlich des Betelberg?
Lädi Lenk – Bettelberg, Gryden im Gebiet Trütisbergpass – Stübleni -Stüblenipass
CFu Ich kenn’s nur nordwärts ;-): Die Gryden (Lenk, Betelberg)
stobe Abstieg vom Stübleni zum Stüblenipass
Christophe B Stübleni, zwischen Trütlisbergpass und Stüblenipass
Roger Über die Gryde oberhalb vom Bettelberg (oberhalb der Lenk)…
Mosci Gryden an der Lenk im Simmental.
Lothringer Höhenrundweg Gryden , bei der Kreuzung mit einer Luftlinie : Niesehorn , Hof  ‚ Obers Blatti ‚
assulina Gebiet „Gryde“, Betelberg, Lenk BE
Cyrill Die Gryden
Gerhard Walther Höhenweg Gryden / Lenk i. S.
iomi Stübleni-Dolinen
0 0 votes
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments