#1244 – Aabeberg

Im Rätsel #1244 haben wir passenderweise den Aabeberg im Kiental erreicht. Es ist die ideale Feierabendskitour um am Tag der Anreise noch etwas Bergluft zu schnuppern.

Im Mittelgrund der flache Gipfelgrat des Aabeberg. Dahinter der stotzige Dreispitz.

Im Sommer ist die Griesalp mittels einer recht spektakulären Postautofahrt erreichbar. Im Winter hingegegen wird die enge Griesschlucht zu Fuss oder mittels des vorab gebuchten Pistenfahrzeugs erreicht. Wir entscheiden uns für erstere Variante und können uns nach einer gemütlichen Stunde Aufstieg im «Golderli» einquartieren. Die Verhältnisse versprechen einige tolle Skitourentage hier oben.

Um die eh schon grosse Vorfreude auf die kommenden Tage noch etwas anzukurbeln entscheiden wir uns, den kurzen Aufstieg auf den Aabeberg noch in Angriff zu nehmen. Rechtzeitig sind wir dann fürs Nachtessen zurück. Gut verpflegt freuen wir uns nun umso mehr auf die kommenden Tage.


Am schnellsten war erneut Mä-2, herzliche Gratulation! Das Schlusssätzli in meiner Lösungs-Vorlage brauche ich gar nie anzupassen 😉

Mä-2 Aabeberg https://s.geo.admin.ch/8f8452b650
stobe Aabebärg im Kiental, danke für das Poschi
CFu Auf dem Abendberg im Kiental (Griesalp). Im Winter hat’s keine Schwalbenschwänze dort…
Heinz Aabeberg
Cöpu Aabeberg
assulina Aabeberg
Marcel Aabeberg im Kiental
Roger Auf dem Abeberg im Kiental
Schnegge Aabeberg
MartinM Das sieht nach Aabeberg aus
Claddagh Aabeberg
iomi Aabeberg
@Znuk_ch Kiental mit dem Abeberg.
Schello Aabeberg 1964m
steamen59 Aabeberg
Lothringer Aabeberg  ,  sonnenklar
https://goo.gl/maps/6csxdzPjmXc4dg6v5

 

0 0 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] ← Zurück Weiter → […]