#1226 – Öschinensee

Fürs Rätsel #1226 sind wir wieder mal an den Öschinensee gereist.

Öschinen in den letzten Sonnenstrahlen

Kalte Temperaturen ohne Niederschlag, dafür mit leichtem Wind, haben den See Anfang Januar 2020 gefrieren lassen und dabei für diese wunderschönen Muster gesorgt. Bei den «Schlöflern» hat das natürlich nicht nur für Begeisterung gesorgt. Ich als Fussgänger hingegen war ganz froh um etwas Struktur am Boden, nicht zuletzt wegen des Anblicks!

Vom Wind gestaltete Eisoberfläche

Wir waren übrigens bereits in Rätsel #277 und #887 hier.


Den See (und die Schlöfle-Untauglichkeit seiner Eisdecke) am schnellsten erkannt hat Znuk, herzlichen Glückwunsch!

Znuk Öschinesee
Nix mit schlöflen?
Thunersee Oeschinensee
Heinz Oeschinensee
Marcel Oeschinensee
Habi Isch das ächt der Oeschinesee?
Mä-2 Oeschinensee
Schnegge Oeschinensee
steamen59 Oeschinensee
stobe Öschinensee
Andreas Gutweniger Oeschinensee
Lothringer Oeschinenmeer
http://1.bp.blogspot.com/-a-OcCXzx_H8/U5L98PzrDfI/AAAAAAAAFF8/i025woFi4HE/s1600/DSC_2712.JPG  (Hier: http://swissmountaingoat.blogspot.com/2014/06/blumlisalphutte.html )
rosivarama Schwarzsee vielleicht?
roland Ich tippe auf Oeschinensee, Kandersteg, BE
CFu Oeschinensee
assulina Oeschinensee
Claddagh Oeschinensee
Lädi Oeschinensee
fredbue Oeschinensee
Roger Oeschinensee
mikefarmer Oeschinensee
Hansruedi Hitz Oeschinensee?
Armand Silsersee GR
0 0 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] ← Zurück Weiter → […]