#1166 – Lac de Mauvoisin

Hinter der gigantischen Bogenstaumauer aus Rätsel #1166 verbirgt sich der Lac de Mauvoisin.

Lac de Mauvoisin mit Mont Gelé (nicht der bei Verbier)

2’030’000 Kubikmeter Beton wurden in zwei Etappen (1951-1957 / Erhöhung 1989-1991) zur 250 Meter hohen Staumauer aufgetürmt.

Mit seiner stark überhängenden Krone mit einer Breite von gerade mal 12m wirkt der riesige Koloss trotzdem erstaunlich elegant.

Die Dammkrone wird zu Fuss über einen ehemaligen Baustollen erreicht, in welchem anhand zahlreicher Infotafeln die Geschichte und der Bau des Damms mit Text und Bild nacherzählt werden.

Stollen, der zur Dammkrone hochführt

Abgesehen davon, dass die Mauer zuhinterst im Val de Bagnes als Ausgangspunkt für verschiedene Hüttenzustiege und Hochtouren dient, bietet das Gebiet auch zahlreiche attraktive «eigenständige» Attraktionen. So zum Beispiel die Besichtigung der Mauer selbst, diverse Rundwanderungen oder die Begehung der beiden Klettersteige «Saxifrage» und «Tichodrome». Als Familie bietet es sich natürlich auch an, die Spielplätze, Bäche, Teiche und Weglein in und um das Camping «Forêt des Mélèzes» zu erkunden, welches als idealer Standort für ein paar entspannte Ferientage dient.

Keine Batteriehaltung auf dem Zeltplatz. (Das ist kein Briefkasten, sondern eine Grillstelle)


Die Mauer und somit der dahinterliegende See wurden rasch erkannt, am schnellsten war Lothringer:

Lothringer Lac de Mauvoisin (VS, Val de Bagnes )
steamen59 Lac de Mauvoisin
@Znuk_ch Ich vermute Lac de Mauvoisin.
CFu Ich tippe auf Lac de Mauvoisin
stobe Lac de Mauvoision
Schnegge Lac de Mauvoisin
Schattenhalb Lac de Mauvoisin
Rozze Lac de Mauvoisin
geofox Mauvoisin
Marcel lac de Mauvoisin
Buchi Lac de Mauvoisin, Val de Bagnes
Cpt. Balu Lac de Mauvoisin
assulina Lac de Mauvoisin VS
Lädi Mauvoisin VS

 

0 0 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] ← Zurück Weiter → […]