#1138 – Ein Gipfel zum reinbeissen

Nach Herr Natischers Rückzug als Redaktor sind grosse Fussstapfen zu erben. Drei Neulinge wollen es wagen, diese zu füllen. Einer davon bin ich: Kartenfan, Schweizerreiser, Bürogummi. Deshalb oft auch nur map.geo.admin- und Googlemaps-Tourist… Nun, hier kommt mein Gesellenstück:

Der morgen des 6. Juni ist äusserst windig – wie man am kurvig geratenen Panoramabild erahnen kann. Uns interessiert jedoch nicht die Windstärke, sondern, ganz klassisch:

Wo steht der Fotograf?

In der Region kennt die eine oder andere das gesuchte Ziel wohl noch vom Schulreisli. Einige kennen es vielleicht auch von einem anderen „Klassenreisli“. Schweizweit ist es aber aus anderen Gründen einigermassen bekannt.


Lösungsvorschläge gerne bis Sonntagabend via folgendes Formular:
Einsendeschluss erreicht, hier geht’s zur Lösung.

0 0 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] ← Zurück […]