#1037 – Eclépens

Das gesuchte Bild ca. aus dem Jahr 1974 wurde in Eclépens geknipst.

Bei der internationalen Bahnstrecke handelt es sich um den Streckenabschnitt Lausanne – Vallorbe auf der Simplonstrecke. Sprich hier verkehrt heute der TGV Lausanne – Paris!1

Der Bahnhof des Dorfes liegt hingegen an der Strecke Lausanne – Yverdon. Die Weiche liegt im Südosten des Dorfes. Diese Bahnstrecke bildet teilweise die Grenze zum Nachbarort Daillens, das Sie sicherlich von Ihren Paketzustellungen kennen. 2

Die politische Gemeinde Eclépens liegt im Distrikt Morges in der Waadt und hat rund 1100 Einwohner. Die bekannteste Sehenswürdigkeit sind wohl die Überreste des Entreroche Kanals. Mit Baubeginn 1638 wollte man den Rhein mit der Rhone verbinden. Ein Kanal der die Nordsee mit dem Mittelmeer verbindet! Gebaut wurde jedoch nur bis Cossonay und 1829 wurde das Vorhaben ganz aufgegeben. Besichtigen kann man eindrückliche Überreste sowie das Haus des Fährmanns. 3

In den Wäldern des Mormont-Hügels wurden im Jahr 2006 die Überreste von Heiligtümern der Kelten gefunden, die auf die Jahre 120 bis 80 v. Chr. geschätzt wurden. Es stellte sich heraus, dass diese Funde europaweit von Bedeutung waren für Forscher, die sich mit der Lebensweise der Kelten beschäftigen. Heute wurde die Fundstätte zugedeckt. 3

Quellen:
1) https://de.wikipedia.org/wiki/Simplonstrecke
2) https://de.wikipedia.org/wiki/Ecl%C3%A9pens
3) https://www.region-du-leman.ch/de/P6736/eclepens

Wir bedanken uns bei Lothringer für das tolle Rätsel. Wer auch ein tolles Motiv oder eine Idee hat kann sich gerne bei uns melden.


Wer erkannte Eclépens

Wir erhielten die folgenden Lösungen. Ohne Hilfe kam die schnellste richtige Lösung von Claddagh, dicht gefolgt von Paul Buser. Gratulation allen Korrektlösern, der @geoblogCH Autor wäre von selbst nie drauf gekommen…. Danke aber auch allen Falschlösern, das Raten hat Spass gemacht!

DarioG Aargauer Nord-Süd-Tal?
@wayneswiss Das Haus im Hintergrund passt irgendwie nicht, aber von der Umgebung her könnte es irgendwo zwischen Uzwil und Flawil sein.
Andreas C. Es könnte zwischen Olten und Bern an der alten Stammstrecke sein. Der Hintergrund erinnert an den Jura.
Mario Ritschard Sorvilier – Val de Tavannes
stobe Leider hat das Original unter
https://www.sbbarchiv.ch/detail.aspx?id=474962
auch keine höhere Auflösung, trotz 6×6 negativ
Claddagh In Eclépens! Dank meinem Schwiegervater als Telefonjoker!
Paul Buser Eclépens, collège.
Koordinaten: 530496/166964
Mä-2 Villars-sur-Glâne
zopfsalat Eclepéns, der Schlittelhügel ist mittlerweile komplett verbaut, wir stehen an der Rapille-Dessous ca. zwischen Hausnummer 26 und Spielplatz. 2’530’730/ 1’167’000
zopfsalat ... und richtig geschrieben wär’s Eclépens…
CFu Mein Gefühl sagt mir, dass es zwischen Fribourg und Lausanne sein könnte, aber ich finde keine Stelle die passt. SBB-Zug, Ae4/7, Doppelspur, Vieh-Unterführung, Kurve, wenn ich den vordersten Wagen ansehe, dann eher aus den 60er-Jahren als aus den 40ern/50ern. Bin gespannt, wo’s ist!
stobe Nord-Ost-Seitig vom Collège d’Eclépens
steamen59 Eclépens
Taschi Grandval
Gregor Tippe auf die Linie Fribourg – Lausanne
Janus Ca. In der Nähe von Rapille-Dessous 30, 1312 Eclépens
0 0 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] ← Zurück Weiter → […]