#1013 – Keschhütte

Im Räzel #1013 suchten wir die Keschhütte, gelegen zwischen Davos, dem Albulatal und dem Engadin. Sie ist sommers wie winters bewartet und liegt an der Bündner Hauteroute, die vom Julier- zum Flüelapass führt.

Der Hausberg ist, wie der Name der Hütte verrät, der mächtige Piz Kesch (3418 müM), der im Sommer wie im Winter bestiegen wird. Weniger ambitionierte Berggänger nutzen die Hütte als Unterkunft während einer mehrtägigen Wanderung, auch Mountainbiker finden eine spannende Route vor, die an der Hütte vorbeiführt.


So ein Ausschnitt einer Hütte und ein paar wenige, nicht gerade charakteristische  Berge sind ein ziemlich dürftiger Hinweis, trotzdem haben einige von euch das Rätsel geknackt, allen voran Marcel.

Marcel Keschhütte, bei Reto Barblan und Ursina Barandun (Hüttenwartpaar)
@Znuk_ch Keschhütte
steamen59 Keschhütte
norbert kobler Spitzmeilenhütte
Lothringer Kesch-Hütte
zopfsalat Keschhütte
Kathrin Keschhütte
CFu Keschhütte
Rüedi44 Keschhütte SAC an der Haute-Route Graubünden
Ernesto Keschhütte
0 0 votes
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
trackback

[…] ← Vorherige Weiter → […]