#550 – SBB-Wahlstrecke Lausanne – Olten

Unser aktuelles Räzelbild zeigte die Zugsverbindungen auf der Wahlstrecke Lausanne nach Olten.

«Wahlstrecke» bedeutet im öV-Jargon, dass man auf zwei unterschiedlichen Wegen des selben Transportunternehmens von A nach B fahren darf. Wäre mehr als ein TU beteiligt, spricht man hingegen von einer «Gemeinschaftsstrecke», wie beispielsweise zwischen Interlaken Ost und der Kleinen Scheidegg, wo man via Lauterbrunnen-Wengen oder via Grindelwald hinauffahren kann.

Bildquelle: bahnbilder.ch

Ihr kennt das: Man steht am Bahnhof Lausanne und möchte nach Olten, besitzt ein Billett, auf dem steht, dass es VIA BERN O BIEL gültig sei, und man fragt sich, welchen Zug man denn nun nehmen könnte. Nun eben: Ihr könnt eben mit jedem, unterschiedlich schnellen und unterschiedlich oft haltenden Zug dem Jurasüdfuss oder via Fribourg und Bern fahren. Unterwegs auszusteigen und Föteli für den Geoblog.ch zu schiessen, ist ebenfalls erlaubt. 😉

Wir haben die folgenden Antworten erhalten und freuen uns mit @michu über die schnellste Antwort:

@michu Alle Direktverbindungen per Zug zwischen Lausanne und Olten. Die roten Linien ist die Luftlinie zwischen den Haltepunkten.
@theswiss Jurafuss- und Mittellandlinie
Mä-2 Die Linien verbinden Halteorte diverser SBB-Züge (Regio, S-Bahn, RegioExpress, ICN, IC) zwischen Olten und Lausanne via Bärn oder Biu. Zum Beispiel: Olten – Biel = Regio. Biel-Lausanne = ICN. Yverdon – Lausanne = S5
Lädi Es sind Bahnverbindungen zwischen Lausanne und Olten (via Neuchâtel und via Bern): ICN Lausanne-Olten, S5 Lausanne-Yverdon-Les-Bains, R Biel-Olten, IC/IR Lausanne-Bern-Olten, S9 Lausanne-Palézieux, RE Palézieux-Bern, etc.
@znuk_ch Lausanne Olten: sieht aus wie zwei Alternativen um zug zu fahren. Ich empfehle die Jürasüdfusslinie. Rechts sitzen in Richtung Olten. Die Seen sind wunderschön. Aber was das hier im Rätsel zu bedeuten hat oder warum zwischen Biel und Olten so viele Punkte sind: Keine Ahnung!
Danish Dynamite Luftlinien?
Heinz Eingetragen ist u.a. die letzte Fahrt des Tages von Lausanne nach Olten, Lausanne ab 23:15 nach Yverdon, Neuenburg, Biel und von dort die 22 Halte des Regio 7845 bis Olten an 01:24…

#535 – Yverdon-les-Bains

Unser aktuelles Räzel-Foto entstand auf der Place Pestalozzi in Yverdon-les-Bains im Jura-Nord vaudois.

Yverdon liegt auf 435 M.ü.M., 30 km nördlich der Waadtländer Kantonshauptstadt Lausanne. Die Stadt erstreckt sich auf der Schwemmebene am südwestlichen Ende des Neuenburgersees, an der Mündung der Zihl (frz. La Thielle), am Jurasüdfuss, im nördlichen Waadtländer Mittelland. [Quelle]

Johann Heinrich Pestalozzi (1746-1827) lebte zwanzig Jahre lang im Schloss von Yverdon-les-Bains, wo er von 1805 bis 1825 auch sein Erziehungsinstitut leitete. (Quelle)

Falls Ihr mal Yverdon besucht, möchte ich Euch neben dem See, dem Schloss und einem Spaziergang durch die Fussgängerzone der Altstadt das Café Intemporel mit seiner überraschend vielseitigen Bierauswahl ans Herz legen.

Wir erhielten die folgenden Antworten und freuen uns mit Habistuta über die schnellste richtige Antwort:

Habistuta Yverdon
Harvest Yverdon
Sim Yverdon-les-Bains
igwigg das ist offensichtlich in yverdon
@xichtwitt Yverdon-Les-Bains
@theswiss Yverdon
Martha Yverdon-les-Bains
Rieggi Ifferte. Oder eben Yverdon.
Hans-Jörg Rhyn Yverdon-les-Bains
Schello Yverdon-les-Bains
Mä-2 Yverdon-les-Bains
mbk Yverdon-les-Bains
sternli Yverdon 🙂
Marcel Yverdon les Bains
xirah Bellinzona
Tinu Yverdon-les-Bains
@hcdole Der Bazar d’Yverdon und die Kirche Notre-Dame haben mich wohl zur gesuchten Stadt geführt … bienvenue à Yverdon-les-Bains.
@regulatschanz Yverdon-les-Bains
Araxes Yverdon-les-Bains
geoflu In Yverdon-les-Bains auf dem Place Pestalozzi.
Roland Zumbühl Pestalozzi-denkmal in Yverdon
Coco Yverdon
Maurits Yverdon
power-ey yverdons les bains
Lädi Die Pestalozzi-Statue befindet sich in Yverdon
Judit Juhász Yverdon-les-Bains
Christoph Jeger Yverdon
@tscharls Am Ende der Rue du Milieu in Yverdon.
Urheinau Place Pestalozzi Yverdon
Vreni Yverdon
Vine Ifferten les bains
Trucker Yverdon
mcw Yverdon-les-Bains
Heinz Yverdon
@Thumarkus Dieser Pestalozzi steht in Yverdon-les-Bains. Wenn man mal den Pestalozzi besuchen will, gibts 200-300 Meter entfernt, in der Rue du Valentin, ein tolles Bierlädeli namens La Cave à Bières.
Hotzenplotz Yverdon-les-Bains
philippe Yverdon
AndreasP Yverdon
Nick Yverdon
Wisi Yverdon.
mankiwg Yverdon-les-Bains

#453 – Mentuebrücke bei Yvonand

Auf unserm aktuellen Google-Earth-Räzelbild sahen wir die Mentuebrücke, die höchste Autobahnbrücke der Schweiz.

Bildquelle: structurae.de

A beautiful haunched girder bridge on Switzerland’s A1 motorway, the Mentue bridge rises approximately 377 feet (115 mtrs) above the Mentue River. Like most bridges of the type, the spans were built outward from the tall piers using the balanced cantilever method. Nearly as high as the Mentue viaduct is the neighboring Vaux Viaduct located just to the east. (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit @ONE996 über die schnellste richtige Antwort:

@ONE996 Das ist der A1 Autobahnviadukt bei Mauguettaz hinter Yvonand. Hat der einen Namen? Ok, suche noch.
Fabelix Mauguettaz bei Yverdon VD
@bwg_bern A1 Brücke über den Ruisseau des Vaux
@Znuk_ch Hätte auf das Reussviadukt bei Lenzburg getippt. Doch fehlt hier ein wesentliches Merkmal. Die Reuss… Keine Ahnung.
all white Pont sur la Mentue, A1, La Mauguettaz bei Yverdon-les-Bains. Höchste Autobahnbrücke der Schweiz?
Tinu Die Strasse heisst A1, der Bach darunter La Mentue. Die Brücke könnte Pont de Cronay heissen?
Förster Willi pont de la Mauguettaz
Mä-2 Höchste Autobahnbrücke der Schweiz > Pont de la Menthue. Auf den ersten Blick erkannt! Denn dort fuhr ich mal mit dem Velo drüber (bei der Eröffnung im 2001).
Christoph Jeger Pont sur la Mentue und Viaduc des Vaux der A1 bei Yvonand, rund 100 Meter hoch.
Philipp In einem Iphone…. 😉
@xichtwitt Pont de Cronay

#273 – Yverdon-les-Bains

Die Statue „Le Voyage Immobile“ von Denis Perret-Gentil steht am Ufer des Neuenburgersees in Yverdon-les-Bains.

Im www habe ich zwar keine verlässlichen Künstlerinfos gefunden, was denn der Herr wirklich sucht. Gerüchteweise aber er die Wolke, die während der Expo 2002 genau vor dem Ufer schwebte, wo die Skulptur heute steht. Oder vielleicht Inspirationen oder den Weltfrieden. Vielleicht aber auch einfach nach neuen Motiven für den Geoblog. Wer weiss? Reisen, ohne sich zu bewegen kann man mit dem Geoblog auf jeden Fall. Vielleicht sollte man das dem Mann mit dem Fernglas mal jemand sagen?

Yverdon gefunden?

Der schnellste Rätsler, wenn auch unter zu Hilfename des Znukschen Fehlers, die Geodaten nicht aus dem Exif zu löschen, war Herr @chm. Erster Wisser war dann (vermutlich) Herr Wisi, der sogar den Namen korrekt liefern konnte. Wir gratulieren…

@chm Ziemlich genau hier: N 46°47’09.4″N 6°38’51.1″E (sagen zumindest die Metadaten des Bildes…) Also Yverdon-les-Bains.
Wisi Die Skulptur steht in Yverdon. Mit ihrem Namen («Voyage Immobile») wäre sie ein prima Maskottchen für diese Website.
@krick68 Yverdon
@theswiss In Yverdon les bains
fle Yverdon
Tom Ce monsieur est l’observateur au bord du lac de Neuchâtel à Yverdon les Bains
Judit Juhász Er beobachtet den Neuenburgersee in Yverdon.
@regulatschanz Yverdon les Bains
Urheinau In Yverdon am Neuenburgersee (ich glaube dort war 2002 das EXPO-Gelände mit der künstlichen Wolke)
@Herr_Natischer Yverdon les Bains
@xichtwitt Yverdon-les-Bains
statistiker das ist die: sculpture von Denis Perret-Gentil, genannt voyage immobile am Neuenburgersee und ist in Yverdon „platziert“

(Allfälllige weitere Lösungen folgen…)

#166 – Grandson

Auf unserem letzten Bild stand unser Fotograf im Hafen von Grandson. Das liegt grad neben Yverdon-les-Bains. Im Hintergrund erkannten die Historiker unter den Geoblog-Räzlern natürlich problemlos das berühmte Château de Grandson.

Seit den 1970er Jahren unternimmt Grandson Anstrengungen, den Tourismus anzukurbeln. Attraktionen für den Tagestourismus sind das Schloss mit dem Automobilmuseum (Oldtimer) und dem Institut für alte Waffen, die historische Altstadt, der 1971 eröffnete Jachthafen, mehrere Campingplätze entlang des Seeufers sowie der im Jahr 2000 errichtete Natur- und Kulturpfad. (Quelle)

Dies erkannten auch die folgenden Räzler:
@chm Yverdon?
@meisterrem Grandson
choio Grandson
Znuk Grossbueb (Grandson)
@ThuMarkus Grandson
LUnGE Morges
Philippe Oesch Grandson, der Hafen an der Rue du Pécos
LUnGE Grandson (dachte bisher das gäbs nur als Verwandschaftsgrad)
@ONE996 Grandson
IrenHuwiler Grandson
@rkroebl Morges

Wir gratulieren Herrn @meisterrem zur schnellsten richtigen Antwort.

#140 – Romanum monasterium

Das Benediktinerkloster in Romainmôtier wurde evtl. im 5. Jahrhundert gegründet und ist damit das älteste Kloster der Schweiz. Also das wäre es zumindest, wäre es nicht im 6. Jahrhundert auch schon wieder zerstört worden. Auch die Zeit danach war ziemlich abwechslungsreich.

Auch im Welschen fühlen sich die Geoblog-Räzler zu Hause. Wir erhielten die folgenden Antworten und gratulieren Herrn Nachspielzyt zur schnellsten Antwort!
Nachpielzyt: Romainmôtier
@theswiss: Romainmôtier-Envy
@jlm2373: Romainmôtier, im Kanton Waadt
mikef79: Romainmôtier
Znuk_ch: Romainmôtier
uesu_ch: zum Glück muess ig nid alles wüsse. 😉
Herr Shearer: Romainmôtier
herrlaus: Romainmôtier
Sc: St Ursanne
IrenHuwiler: Romainmôtier
Dinu G. aus B.: Romainmôtier, dänk!
Nick: Romainmôtier
Mario: Irgendwo im Jura, so dr bouwiis vo de Hüser nah.
Christoph Jeger: Romainmotier
@ThuMarkus: Moudon
meisterrem: Romainmôtier
Newfield (war vor gefühlten 20 Jahren mal dort und musste Lady Newfield fragen): Romainmôtier ist eine Ortschaft der Gemeinde Romainmôtier-Envy im Bezirk Orbe des Kantons Waadt in der Schweiz. Romainmôtier ist auch ein Kreis des Bezirks Orbe. Die Gemeinden Romainmôtier und Envy fusionierten 1970 zur Gemeinde Romainmôtier-Envy.
@lordlance: Ich versuchs mal mit: Romainmôtier