#678 – Durch die Wolfsschlucht zum Güggel

Die gesuchte Wanderung führt von der Gemeindegrenze Herbetswil / Welschenrohr durch die Wolfsschlucht via Tannmatt zum Güggel. Die dortige Bergwirtschaft liegt auf dem Gemeindegebiet Mümliswil, alles im Kanton Solothurn.

Weiter Wandern kann man dann zB. nach Balsthal oder auf den Passwang. Die nächste ÖV Haltestelle befindet sich auf dem Brunnersberg. Dieser Bus fährt im Sommer, allerdings nur mit eingeschränktem Betrieb an Sonntagen.

Wer mehr zu dieser Wanderung wissen möchte, findet diese bei den Schweizer Wanderwegen.

Wer erkannte die Wolfsschlucht und den Güggel?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, am schnellsten war diesmal CFu:

CFu Vom Güggel in die Wolfsschlucht
Cöpu Wolf(-schlucht) & Güggel
stobe Es Stiert und Wolft, Rindern würde es auch
all white Wolfsschlucht und Stierenberg
meisterrem von der Wolfsschlucht zum Güggel (neben dem Stierenberg) – Heimvorteil Naturpark Thal
mbk Güggel und Wolf
@bwg_bern Güggel
Marcel Wolf(sschlucht) und Güggel, und eine Geiss(flue) und ein Stier(enberg) wären auch gard noch ganz in der Nähe
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Wolf und Güggel: Die Wanderung führt durch die Wolfsschlucht und die Tannmatt zum Güggel. Alternativ könnte man unterwegs noch durch die Chüematt wandern, und würde eine dritte Tierart streifen.
Arcusfliegerin Wolf und Stier (Wolfsschlucht und Matzendörfer Stierenberg)
Lädi Wolfschlucht, östlich Welschenrohr. Güggel, Bergrestaurant an der Wanderroute 94 Weissenstein – Wasserfallen
Magi Dem Wolf und dem Gockel. Die Wanderung führt von der Wolfschlucht, östlich von Welschenrohr, zum Güggel – oder umgekehrt. Tönt gut!
Ueli Adelboden Wolf(schlucht) und Güggel
Vine Die Wanderung geht durch die Wolfsschlucht zum Güggel. In der Nähe hat es auch noch einen Rinderberg, ein Bäreloch, einen Stierenberg, eine Geissfluh und öppen sonst noch das eine oder andere Tier.
Schnegge Güggel & Wolf
chu’mana Güggel und Wolf
Araxes Wolf & Güggel
mankiwg Geiss / Wolf
Saennebueb Güggel und Wolf
Hans Rudolph von der Wolfsschlucht zum Güggel
Erweig Früh aufstehen und den „Güggel“ sehen, zur Tannmatt wandern und die „Wolfsschlucht“ nicht fürchten.
Tinu Wolf / Güggel
fredbue Güggel und Wolf
Schello Wolf(schlucht) und Güggel
Lothringer Welschenrohr (SO) Fossé Wolfschlucht & Güggel   (Gooogle, nein)
Heinz Wolfsschlucht und Güggel, daneben im Süden noch die Geissflue und im Norden der Matzendörfer Stierenberg!
Mä-2 Wolf &  Güggel
Rüedi44 Dem Güggel und dem Wolf
Zamorrano Wolf &  Güggel
@Thumarkus Von der WOLFsschlucht aus zum GÜGGEL. Unterwegs treffen wir auf den Rinderberg und die Chüematt. Die Geissfluh verpassen wir nur knapp, sehen aber vom Güggel aus den Stierenberg.
@m_luescher Durch die Wolfsschlucht zum Güggel.
mikefarmer Güggel &  Wolf
Rennmauskönig Güggel und Geiss(flue)

#515 – Wolfenschiessen NW

Wölfe haben einen schweren Stand in der Schweiz. Obwohl sie hier eigentlich seit Jahrtausenden heimisch waren, werden sie jetzt wie Eindringlinge behandelt. Man kann immer wieder von illegalen Abschüssen lesen, und mittlerweile plant die Politik sogar ganz offiziell den präventiven Abschluss von (unschuldigen) Wölfen.

Im letzten Rätsel suchten wir nach der Gemeinde Wolfenschiessen im Kanton Nidwalden. Was dem Namen nach eine blutrünstige Sache ist, entpuppt sich jedoch als völlig harmlos:

Der Name Wolfenschiessen besteht aus zwei Elementen. Das erste Glied Wolfen- kann sowohl reine Tierbezeichnung Wolf als auch Personenname sein. Wolfo, Wolfhar etc. Schiessen geht auf das Wort scio, oder altenglisch sceat m. zurück, welches nur in Namen überliefert ist und Winkel, Ecke, Schoss, bedeutet. Den Winkel, bez. die Ecke muss man durch den Geländesockel gebildet sehen, der von der Ostseite her das Haupttal einengt.

Der Ortsnamen Wolfenschiessen ist im Jahre 1160 in einem Urbar des Klosters Muri zum erstenmal schriftlich erwähnt.

Flurnamen lassen uns die ältesten Landnehmer einer Gegend erkennen, so im Namen Wolfenschiessen selber: „Schiezen“ bedeutet Sitz, Hof, Besitztum. Somit bezeichnet „Wolfenschiessen“ (vor 1191: „Wolvenschies“) ursprünglich Hofstatt des Wolfhar oder Wolfo. (Quelle)

Also hat der Name Wolfenschiessen gar nichts mit dem Abschluss von Wölfen zu tun. Tja, wenn denn da bloss nicht das Wappen der Gemeinde wäre…

Wie dem auch sei, ihr habt die gesuchte Gemeinde natürlich gefunden! Hier sind die eingegangenen Lösungsvorschläge:

Olivier Fehr

Wolfenschiessen

@thumarkus

Wolfenschiessen

fredbue

Wolfenschiessen

tscharls

Wolfenschiessen?

Harvest

Wolfenschiessen

@idnu_ch

Ob da Wolfenschiessen gemeint ist?

AndreasP

Wolfenschiessen?

power-ey

Wolfenschissen…?

Heinz

Wolfenschiessen

DarioG

Wolfenschiessen

LUnGE

Wolfenschiessen

@krick68

Wolfenschiessen

mbk

Wolfenschiessen?

Urheinau

Wolfenschiessen (NW)

Tanzhuhn

Ich würde auf Wolfenschiessen im Kanton Nidwalden tippen

roland

Wolfenschiessen NW

BobbyB

Wolfenschiessen NW

Hans Rudolph

Wolfenschiessen

Hans Ulrich Wittwer

Wolfenschiessen.

Mä-2

Wolfenschiessen

Tobias

Wolfenschiessen

@regulatschanz

wolfenschiessen

all white

das müsste Wolfenschiessen sein

@retofoxfehr

Ich tippe mal auf Wolfenschiessen.

Maurits

Wird wohl Wolfenschiessen sein

@Znuk_ch

Wolfenschiessen

Trucker

Wolfenschiessen NW

Philipp

Wolfenschiessen

Vine

Mir kommt Wolfenschiessen in den Sinn.

Marcel

Wolfenschiessen?

Schello

Wolfenschiessen (NW)

rosivarama

Wolfenschiessen?

@manuelstoeckli

Wolfenschiessen

CFu

Wolfenschiessen

dxbruelhart

Zihlschlacht

@xichtwitt

Wolfenschiessen

Tom

Wolfenschiessen (Kt. Nidwalden)

Roland Zumbühl

Wolfenschiessen (NW), wo auch Zumbühls herkommen 😉

Lädi

ich tippe auf Wolfenschiessen, auch wenn dies sicher eine friedfertige Gemeinde ist

Herzliche Gratulation an Olivier Fehr zur schnellsten Lösung!