#316 – Werthenstein

Unser Funkbild zeigte die Wallfahrtskirche Unsere Liebe Frau in Werthenstein im Entlebuch im Kanton Luzern.

Die heutige Gemeinde Werthenstein ist aus dem Zusammenschluss der früher selbständigen Gemeinden Werthenstein, Wolhusen-Markt und Schachen entstanden. Ältester Ortsteil ist Wolhusen-Markt. Bereits im 11. Jahrhundert errichteten die Freiherren von Wolhusen in diesem Ortsteil eine kleine Burg und bauten eine Brücke über die Kleine Emme. [Quelle]

Die Wallfahrtskirche wird besonders von St. Jakobspilgern besucht.

Es war 1987, als der Europarat die Pilgerwege nach Santiago de Compostela (Spanien) als erste Kulturwege Europas bezeichnete. In der Schweiz führt dies schliesslich zur Ausschilderung einer rund 400 km langen Hauptroute mit verschiedenen „Varianten“. Unter anderem führt eine Route auch über Luzern nach Werthenstein, Willisau, Huttwil, Burgdorf usw. Werthenstein liegt also am Jakobs-Pilgerweg. [Quelle]

Die Eisenbahnstrecke zwischen Bern und Luzern führt durch Emmental und Entlebuch und wird von Zügen der BLS Lötschbergbahn befahren. Wer demnächst man von Luzern nach Bern muss – oder umgekehrt – soll doch mal die zusätzliche halbe Stunde Zugfahrt auf sich nehmen und diese landschaftlich wunderschöne Strecke befahren. Die Züge sind übrigens auch deutlich weniger voll als wenn Ihr über Olten oder Sursee fahrt.

Wir erhielten die folgenden Antworten und gratulieren @ffogub zur schnellsten richtigen Antwort:

@ffogub Werthenstein
@Humpen Werthenstein
fredbue Werthenstein
@theswiss Werthenstein
ONE996 Werthenstein Luzern
@bwg_bern Werthenstein
all white Werthenstein
Christoph Werthenstein
tinuwin Werthenstein mit seiner Wallfahrtskirche
Sofia Mendes Werthenstein (Blick auf die Klosteranlage)
uesu_Ch Werthenstein….im Entlebuch
@manuelstoeckli Werthenstein
Tinu Werthenstein
der Muger das Schloss Werthenstein, wo immer wieder der Berg in die Emme rutscht.
@xichtwitt Werthenstein

Dieses Räzel bescherte Euch einen Spassfaktor von durchschnittlich 4.07 Punkten.