#547 – Walenstadtberg, Paxmal

In unserm aktuellen Gast-Bilderräzel suchten wir das Paxmal oberhalb Walenstadtberg.

Mit dem Paxmal, dem Friedensmal, dessen Grundgedanke der Frieden für alle ist, schafft Karl Bickel einen Ort der inneren Einkehr, der Meditation über den Menschen und seine Ziele, seine Lebens- und seiner Gesellschaftformen. (Quelle)

Bildquelle: @retofexfehr

Dem Paxmal liegt der Urgedanke des Friedens für jeden und alle zu Grunde. Das Lebenswerk und pazifistische Gesamtkunstwerk wurde von Karl Bickel von 1924 bis 1949 erbaut. Es liegt hoch über dem Walensee vor den aufsteigenden Wänden der Churfirsten. (Quelle)

Vielen Dank für das Bilderräzel, @retofexfehr – ich hatte von dem Monument davor noch nie gehört. Ich gehe in und schäme mich.

Euch ging es offenbar anders: Mä-2 war dabei gerademal um 2 Sek. der Schnellste.

Mä-2 Paxmal
@idnu_ch Das Paxmal am Walensee
Daevu Paxmal , Walenstadt berg
Heinz  Walenstadtberg, Paxmal des Künstlers Karl Bickel
@theswiss Beim/im Paxmal oben am Walensee
David Beim Paxmal Walenstadtberg
mankiwg Paxmal Schrina-Hochrugg, mit Blick nach Flumserberg
Martha Paxmal Walenstadtberg
Werni Beim Paxmal oberhalb Walenstadtberg
Nina Paxmal, Walenstadtberg 🙂
Meisterrem Paxmal
Vine Das ist der Friedenstempel von Karl Bickel auf Schrina Hochrugg oberhalb des Walensees.
Roland Zumbühl Paxmal ob Walenstadt (SG)
Marcel Vielleicht beim Paxmal auf dem Walenstadtberg

#541 – Walensee

Unser aktuelles Räzelfoto entstand am Walensee, zwischen Unterterzen und Mols mit Blick Richtung Walenstadt.

Die Gemeinde Quarten hat 2’834 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2014) und eine Fläche von 61.9 km². Der tiefste Punkt ist der Walensee mit 419,3 M.ü.M., der höchste der Magerrain mit 2’523,7 M.ü.M.. Die Gemeinde besteht aus den Dörfern Oberterzen, Unterterzen, Quarten, Quinten, Mols, Murg SG, Tannenbodenalp und Flums-Grossberg.

Die Ortsnamen (Terzen für drei, Quarten für vier und Quinten für fünf) stammen aus einer frühmittelalterlichen Hofzählung des Bistums Chur Die Orte Prümsch und Segons für eins und zwei sind etwas in Vergessenheit geraten. (Quelle)

Bildquelle: heidiland.com

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns einmal mehr mit Mä-2 über die schnellste richtige Antwort:

all white Brienzer See?
@michu Ich rate einfach mal: Lungernsee?
Mä-2 Walensee
Yves Walensee, im Hintergrund der Sichelchamm
@chm Oh, Lebensabschnittserinnerungen. Walensee.
Hans-Jörg Rhyn Vierwaldstättersee
@NikRohrer Qualensee mit Quinten? rsp Walensee
Habistuta Walensee
@tscharls Östlicher Walensee
Heinz Walensee bei Walenstadt
Vine Walensee
Ivo Walensee
Maurits Walensee
@Znuk_ch Walensee?
@hcdole Wer die Wahl hat, hat die Qual … deshalb tippe ich auf den Walensee
mankiwg Walensee mit Blick Richtung Walenstadt
rosivarama Das ist der Walensee mit der kleinen Schnittlauchinsel
Martin Walensee
Schello Am Walensee
Marcel Walensee
Christoph Jeger Walensee

Hören wir nun ein paar Takte passender Musik:

#487 – Berschis


Foto F. Böhringer CC BY-SA 2.5

Die St. Georgskapelle in Berschis fällt auf: Egal ob man mit Auto oder Zug durch das Seeztal (das Tal von Walenstadt in Richtung Osten) passiert hat, der weisse Fleck auf der 150 Meter hohen Felszinne St. Georgsberg ist nicht zu übersehen. Sie gilt als älteste romanische Kapelle der Ostschschweiz und wurde im Jahr 1253 erstmals schriftlich erwähnt.

Der Hügel ist übrigens einen Ausflug wert: Nebst der phänomenalen Fernsicht vom Hügel aus, trifft man auf halber Höhe auf die „Lourdes Grotte“. Zu Ehren der heiligen Bernadette, die 1858 in einer Grotte in Frankreich die heilige Maria sah, wurde auch hier eine Nachbildung dieser Grotte in Frankreich gebaut. 1921 wurde sie zum Dank, dass Berschis von einer Viehseuche verschont worden ist, in den Felsen gesprengt. Im Sarganserland hat es gleich einige solche Grotten, wie der gut informierte Fromme unter der Leserschaft sicherlich weiss

Wer erkannte die St. Georgskapelle Berschis?

Wir erhielten die folgenden Lösungen. Der schnellste Rätsler war diesmal wieder Mä-2. Herzliche Gratulation.

Mä-2 St-Georgen, Walenstadt
@idnu_ch St. Georgskapelle bei Berschis
@theswiss Das ist die Sant Jöüri, oder auch St.-Georgs-Kapelle bei Berschis
@bwg_bern St. Georgen bei Berschis St.Gallen
Martin Berschis
Tom St.-Georgs-Kapelle in Berschis
Urheinau St.-Georgs-Kapelle (Berschis SG) bei Flums
@ThuMarkus Lourdesgrotte Berschis
@ThuMarkus Genauer gesagt, die St. Georg-Kapelle
Daevu St Georgen bei flums ?
netmex St. Georgen bei Berschis / Walenstadt
Hans Rudolph St.-Georgs-Kapelle (Berschis) = Sant Jöüri
Daniel Das ist die St.-Georgs-Kapelle bei Berschis https://de.wikipedia.org/wiki/St.-Georgs-Kapelle_(Berschis). Sie ist vor allem von der A3 oder eben vom Zug aus gut zu sehen.
@hcdole Als HCD-Fan muss (?) man sie ganz einfach vom vorbeifahren kennen, die St.-Georgs-Kapelle bei Walenstadt 🙂 Leider war ich nie oben …