#908 – Ruinettes / Verbier / 4 Vallées

Unser aktuelles Räzelfoto entstand vergangenen Sommer in Ruinettes oberhalb von Verbier im Skigebiet 4 Vallées.

«Verbier und La Tzoumaz gehören zu den 4 Vallées, mit insgesamt 410 Pistenkilometer das grösste Skigebiet der Schweiz. Angebote wie Skitouren oder Heliskiing und die vielen weltberühmten markierten Freeride-Strecken machen es zu einem äusserst attraktiven Skigebiet. Aber die Wintersportfreuden sind natürlich nicht nur den Skifahrern und Snowboardern vorbehalten: Schneeschuhwege, Winterwanderwege und Langlaufloipen garantieren für alle ein sportliches Vergnügen in der freien Natur.» (Quelle)

Das Bier? Das war ein India Pale Ale aus dem überaus löblichen Hause White Fontier, einer Brauerei in Martigny. Wie, das habt Ihr noch die probiert? Höchste Zeit, das zu ändern: Just heute Abend gibts nämlich einen Tap-Takeover in der berühmten und beliebten Bier-Bar OnTap drunten in der unteren (Berner) Altstadt. Wer mag, kann einen Vertreter der Geoblog-Räzelredakzion dort ab 18 Uhr antreffen.

Weiterlesen

#340 – Mont Fort

Unser aktuelles Räzelfoto wurde anfangs Jahr auf dem Mont Fort geschossen.

Les 4 Vallées

Älteren Geoblog-Räzler_innen kommt das Bild natürlich bekannt vor: Wir waren grad vor kurzem schon mal in der Nähe.

Der Mont Fort ist mit einer Höhe von 3’329 M.ü.M. der höchste mit einer Bahn erschlossene Berg in der Region 4 Vallées in den Walliser Alpen. Von der Spitze des Mont Fort sieht man über fünfzig Berggipfel, darunter das Matterhorn, den Dent Blanche, den Dent d’Hérens und den Mont Blanc. In der näheren Umgebung sind die vergletscherten Gipfel von Rosablanche und des Grand Combins mit dem Glacier de Corbassière zu sehen. Die Gipfelbahn wurde 1983 fertiggestellt.

Der Blick von der Bergstation Richtung Nordwesten sieht übrigens so aus.

Die Piste, die hier hinunterführt ist ehrlich saumässig steil. Direkt vom Geländer der Seilbahnstation werden übrigens Hochgeschwindigkeits-Skirennen gestartet und es geht wirklich einfach senkrecht runter. Gut, anders käme man ja auch nicht auf ~250 km/h.

Der Kerl mit Höhenangst, dem ich dort oben begegnete … *hüstel* … musste sich danach erst mal hinsetzen.

Ja, ich bin ein bisschen Fan …

Wir haben die folgenden Antworten erhalten und freuen uns erneut mit @theswiss über die schnellste richtige Antwort:

@theswiss Mont Fort, Verbier
Tom Scex Rouge (Les Diablerets)
@chm Von der Richtung her müsste das in der Nähe der Diablerets liegen.
Tom 2. Versuch: Mont Fort (Verbier)
@one996 Müsste ein Erhebung rund um Saas-Grund/Saas Fee sein? Hohsaas
Arcusfliegerin Mont Fort
@Znuk_ch Tippe auf den Mont Fort
volki Mont Fort
christian Hmm, Orzival?
Malinowski Torrenthorn? Müsste dort irgendwo in Richtung Unterwallis sein.
Beno Schraner Eggishorn
mikef79 Mont Fort
fredbue Hockenhorn
fredbue Nach längerer Recherche bin ich nun der Meinung, dass das Bild vom Pointe de la Plaine Morte stammt und die Markierung korrekt ist.