#551 – La Veveyse de Fégire

La Veveyse de Fégire heisst der Arm der Veveyse, den wir im letzten Rätsel gesucht haben. Die Veveyse ist der Bach, welcher den Schwemmkegel am Genfersee erstellt hat, auf dem heute die Stadt Vevey erbaut ist.

Einziger bedeutender Zufluss ist die 8 km lange Veveyse de Fégire, die ebenfalls am Westhang der Molésonkette entspringt und in ihrem Oberlauf parallel zur Veveyse de Châtel nach Westen fliesst. Sie bildet mit ihrem wildbachähnlichen, tiefen Tal auf ihrem gesamten Lauf die Kantonsgrenze zwischen Freiburg und Waadt. Über dieses Tal spannt sich nahe bei Châtel-Saint-Denis das Viaduc de la Fégire, eine 100 m hohe Brücke der Autobahn A12, welche Vevey mit Bern verbindet. (Quelle)

Wir freuen uns mit Vine über die schnellste Lösung! Die folgenden Antworten haben wir erhalten:

Vine

Das ist der Fégire-Arm der Veveyse, die natürlich bei Vevey in den Genfersee fliesst (Veveyse de Fégire).

CFu

Veveyse de Fégire

Mä-2

Veveyse de Fégire

Christian

Veveyse de Fégire

Heinz

Veveyse de Fégire

all white

il s’agit de la Veveyse de Fégire

DarioG

Veveyse de Fégire

mbk

Veveyse de Fégire

@Znuk_ch

Ich habs tatsächlich gefunden: Veveyse de Fégir

Never heard of…

Marcel

Vevyse de Fégire

Schello

Veveyse de Fégire (unterhalb von meinem Lieblingshubel Corbetta)

mankiwg

Veveyse de Fégire

Araxes

La Veveyse de Fégire

Lädi

Der Bacharm heisst „Veveyse de Fégire“. Er fliesst zusammen mit dem „Veveyse de Châtel“ als „La Veveyse“ in den Genfersee