#882 – Orsières

Unser aktuelles Räzelfoto entstand beim Bahnhof Orsières.

«Orsières ist eine politische Gemeinde und eine Burgergemeinde des Bezirks Entremont im französischsprachigen Teil des Kantons Wallis. In Orsières verzweigen sich zwei Alpentäler: Die Passstrasse führt durch das Val d’Entremont über den Grossen Sankt Bernhard ins italienische Aostatal und das Val Ferret westlich davon zu den Ausläufern der Mont-Blanc-Gruppe.» (Quelle)

Bildquelle: myswitzerland.com

Unmittelbar beim Bahnhof Orsières wird offenbar alben der Car des FC Sitten parkiert, aber den hab ich natürlich nicht gefötelet.

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit Lothringer über die schnellste richtige Lösung:

Lothringer Orsieres
Schnegge Osrières
Schnegge Orsières….
@idnu_ch Bahnhof Orsières im Val d’Entremont
CFu Orsières
Marcel Orsières
mbk Orsières
all white Orsières
(hatten wir das nicht neulich schon mal?)
Kolkrabin Gare d’Orsières
Vine Orsières
Schattenhalb Bahnhof Orsieres im Wallis
steamen59 Orsières
Heinz Orsières
@bwg_bern Orsières
@thumarkus In Orsières
Chu’mana Endstation der MO: Orsières
@Baikal007 Orsières, Wallis
Buchi Orsières
Rüedi44 Orsières VS
stobe Orsières
Lädi Orsières TMR
LUnGE Martigny
Assulina Orsières
Araxes Orsières
@realpxl Orsières
Nosnava Orsières VS
Tinu Orsières
Kathrin van Zwieten Orsières VS

 

#876 – Lac des Toules

Unser aktuelles Räzelfoto schossen Werner und Timi im Val d’Entremont oberhalb Bourg-Saint-Pierre auf Walliser Seite des Grand-St-Bernard.

«Der Lac des Toules ist ein Stausee im Schweizer Kanton Wallis in der Gemeinde Bourg-St-Pierre, der hauptsächlich vom Fluss Dranse d’Entremont gebildet wird. Die zugehörige Staumauer Les Toules wurde im Jahre 1963 fertiggestellt. Der Wasserspiegel erreicht eine durchschnittliche Höhe von 1810 m ü. M.. Der Stausee ist von der Schweizer Seite über Martigny durch das Val d’Entremont erreichbar und liegt an der Nationalstrasse 21, die über den Grossen Sankt Bernhard in die Region Aosta führt. Letzter grösserer Ort unterhalb des Stausees ist Bourg-St-Pierre. Bei hohem Wasserstand dehnt sich der Stausee bis in die Nähe der Einfahrspuren zum Grosser-St.-Bernhard-Tunnel aus. Die Nationalstrasse 21 führt oberhalb des östlichen Ufers entlang und ist dort durch eine Galerie geschützt. Auf westlicher Seite verläuft ein unbefestigter Weg.» (Quelle)

Bildquelle: loisirs.ch

Noch viel mehr Infos und v.a. tolle Fotos von Werner und Timis Wanderung findet Ihr hier. Merci 1000 für dieses tolle Räzel!

Wir haben die folgenden Antworten erhalten und freuen uns mit CFu über die schnellste richtige Antwort:

CFu Lac des Toules (Grosser St. Bernhard)
Mä-2 Lai da Sontga Maria
Heinz Lac des Toules
@retofoxfehr Lai da Sontga Maria (Lukmanierpass)
stobe Lac des Toules am grossen Sankt Bernhard
LUnGE Lac des Toules
steamen59 Lac de toules
@kolkrabin Lac de Toules, Nordseitig Gr St Bernhard
Marcel Lac des Toules
Schnegge Lac des Toules
Nosnava Lac des Toules an der Gr. St Bernardpassstrasse
Tinu Lac des Toules
Spoony Spontan – Lac des Toules?
Eismeister Lac des Toules
Lädi Lac des Toules VS
Araxes Lac des Toules
Rüedi44 Lac des Toules im Val d’Entremont VS
@bwg_bern Lac des Toules
@xichtwitt Lac des Toules

PS: «Wenn Ihr irgendwo Raclette-Käse aus dem Val d’Entremont oder dem Val de Bagnes zu kaufen kriegt: Kauft!», meint Sergent Cornichon von der Raclette-Polizei.

#851 – Fontaine Dessous (VS)

Unser aktuelles Räzelfoto entstand eingangs Fontaine Dessous im Val d’Entremont, auf Walliser Seite des Grand Saint-Bernard.

Hier gehts zu Herrn Googles Strassenguck.

Weiterlesen

#835 – Strahlhorn und Rimpfischhorn

Unser aktuelles Räzelfoto zeigte u.a. die beiden Viertausender Strahlhorn und Rimpfischhorn.

Das Foto entstand letzten März während eines überaus gelungenen Zermatt-Aufenthalts auf dem (Unter-)Rothorn im Skigebiet Sunnegga-Rothorn.

Aussicht vom Klein Matterhorn, 3883m.ü.M. (c) Natischerpress

Gestern endete also meine Skisaison 2017/18. Jetzt nehmen wir gern 6 Monate Sommer! 🙂

Weiterlesen

#789 – Griessee

Unser aktuelles Räzelfoto entstand bei einem sommerlichen Flug über das Obergoms und zeigte u.a. den Griessee.

Der Griessee ist einer der höchstgelegenen Speicherseen der Schweiz und befindet sich im Kanton Wallis auf dem Gebiet der einst eigenständigen Gemeinde Ulrichen, die heute zur Gemeinde Obergoms gehört. Er wird vom Griesgletscher gespeist. Der natürliche Abfluss des Sees ist der Griesbach, welcher über die Ägene in die Rhone entwässert. Das Wasser des Sees, welches von der Maggia Kraftwerke AG zur Stromgewinnung genutzt wird, wird über die Kraftwerke Altstafel, Robiei, Bavona, Peccia, Carvergno und Verbano bei Brissago in den Lago Maggiore geleitet.

Zu erreichen ist der Stausee über die Nufenenpassstrasse. Von der Westrampe führt ein ca. 2 km langes Bergsträsschen in südlicher Richtung zum Stausee. Im Süden führt ein Saumpfad über den Griespass nach Italien.

Nach einer Bauzeit von drei Jahren wurde die Staumauer Gries im Jahre 1966 fertiggestellt. Neben dem Griessee wurde 2011 die erste Turbine des Windpark Gries in Betrieb genommen. (Quelle)

Bildquelle: corno-gries.ch

Weiterlesen

#718 – Mont-Fort

Unser aktuelles Räzelfoto entstand auf dem Mont Fort (3329 M.ü.M.), oberhalb von Verbier und Nendaz, im Skigebiet 4 Vallées.

Wir danken @VerbierResorts für dieses wunderbare Räzelbild!

Im Hintergrund sah man links den Grand Combin und rechts hinten den Mont Blanc.

Ältere Geobloggende erinnern sich bestimmt an unser erstes Räzel vom Mont-Fort.

Weiterlesen

#716 – Grächen

Unser aktuelles Räzelfoto entstand Z’Seew oberhalb von Grächen. Im Hintergrund sah man das Weisshorn.

Grächen befindet sich in 1619 m ü. M. auf einer Terrasse oberhalb des Nachbardorfes St. Niklaus. Gegen Süden hin grenzt Grächen an Gasenried der Gemeinde St. Niklaus.
Zu Grächen gehört die Siedlung Kipfen/Chipfe zwischen der Hauptstrasse Stalden–Täsch und der Matter Vispa. Grächen liegt im niederschlagsärmsten Gebiet der Schweiz und der Alpen. (Quelle)

Weiterlesen

#709 – Goms Bridge

Unser aktuelles Räzelfoto zeigte die atemberaubende Goms Bridge zwischen Mühlebach und Fürgangen.

Seit Juni 2015 verbindet eine 280 m lange und 1,4 m breite Fussgänger-Hängebrücke Mühlebach mit Fürgangen. Sie überquert die Lammaschlucht 92 Meter über der wilden Rhone.[4] Die ganzjährig geöffnete Hängebrücke «Goms Bridge» besteht aus je 3 starken Tragseilen, an denen die Querträger im Abstand von 2 Metern angehängt sind. (Quelle)

Goms Bridge

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit Stobe über die schnellste richtige Antwort: Weiterlesen

#688 – Sidelhorn

Vetter Fabian skitourte vor einigen Wochen auf das Sidelhorn.

Das Sidelhorn (2764 m ü. M.) ist ein Berg im Massiv der Berner Alpen in der Schweiz. Es liegt auf der Grenze der Kantone Wallis und Bern sowie auf der Europäischen Hauptwasserscheide. Der Gipfel kann zu Fuss vom Grimselpass aus erreicht werden. Vom Gipfel aus geniesst man einen weiten Panoramablick über die Berner und Walliser Alpen und die Gletscher und Seen des Grimselgebietes. (Quelle)

Bildquelle: christianengl.de

Am Sidelhorn hätten die Obergommer eigentlich gern ein (schneesicheres) Wintersportgebiet hingebaut. Es kam jedoch anders. Und nun gibts halt keine alpinen Ski- oder Snowboardsport mehr im Obergoms. Unsereins hatte damals am Hungerberg bei Oberwald, in Obergesteln sowie im Blaswald bei Ulrichen das Skifahren erlernt. Heute gibts im Obergoms winters v.a. Langlauf.

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit Schnegge über die schnellste richtige Antwort:

Schnegge Sidelhorn
stobe Sidelhorn
Mä-2 Sidelhorn
@idnu_ch Sidelhorn über dem Grimselpass
All white Sidelhorn
CFu Sidelhorn
Maurits Sidelhorn
mbk Sidelhorn, 2764m
@znuk_ch Sidelehoru
Daniela Sidelhorn
chu’mana Sidelhorn
Vine Sidelhorn
Lothringer Sidelhorn
Hans Rudolph Sidelhorn (2764 m) am Grimselpass
Eismeister Sidelhorn
Marco Decurtins Sidelhorn
Araxes Sidelhorn
Erweig Siedelhorn
Heinz Sidelhorn (ob Grimselpass)
Lädi Sidelhorn oberhalb Grimselstausee (Grenze Kt. BE / Kt. VS)
Rüedi44 Sidelhorn BE, 2465 m.ü.M, vorne rechts unten der Grimselpass, hinten rechts der Furkapass
Jürg N Sidelhorn oberhalb Grimselpass
Sepp Leo Sidelhorn am Grimselpass
Schello Der Herr Vetter vergnügte sich auf dem Sidelhorn.
Tobias Bachmann Sidelhorn
Marcel Sidelhorn

#682 – Saas-Fee

Unser aktuelles Räzelfilmli, wo es drin um Wintersport ging, zeigte die Aussicht vom Morenia-Sessellift im Skigebiet von Saas-Fee.

Vergangenen Samstag endete auch auf dem Feegletscher die Wintersaison 2016/17. Sälpferstäntli mit einer entsprechenden Sause.

Auch unser fürs Wallis hauptsächlich zuständiger Redaktör hat am SA die Skisaison beendet. Ab sofort dürften die Räzelbilder mit Schnee drauf also drastisch abnehmen! 😉

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit stobe über die schnellste richtige Antwort:

stobe Saas-Fee
Mä-2 Saas Fee
Habistuta Saas Fee?
Daniela Keine Ahnung. Saas Fee?
Mä-2 Saas-Fee Morenia Sessellift
Rumpelstilzchen Ach wie gut dass niemand weiss, dass Herr Natischer immer nach Saas Fee reist?
@idnu_ch Bei dem Redaktör tippe ich auf Saas-Fee.
fredbue Saas Fee
@one996 Saas Fee Freistaat Wallis
jemand_1 Morenia Lift in Saas-Fee, habe den Redaktör im Blick.
CFu Saas Fee (und hoffentlich sitzt der Räzelsteller gerade JETZT nicht mehr auf diesem Sässellift, sonst wird es eine kalte Nacht…)
Lothringer Sässelilift  Morenia in Saas Fee
Malinowski Wenn von Natischer, dann muss es im Wallis sein. Als Nicht-Skifahrer tippe ich auf Saas-Fee
Marcel Das ist (bis jetzt noch) nicht mein Skigebiet, daher eine wilde Spekulation: Saal Fee, weil der Rätselredaktör doch irgendwo aus der Gegend dort herstammt.
Rüedi44 Skiarena Flims-Laax, Sesselbahn Fuorcla – Vorab
Schnegge Saas Fee