#426 – Schloss Trachselwald

Das Schloss Trachselwald ist ein Schloss in der Gemeinde Trachselwald im Kanton Bern. Es ist die einzige gut erhalten gebliebene, im einst dicht von Burgen gesäumten Emmental.

Wie so üblich, hat auch das Schloss Trachselwald eine bewegte Geschichte hinter sich. Die ältesten Teile, der Bergfried und eine Hälfte des Pallas, stammen aus der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts. Es gehörte im Spätmittelalter den Freiherren von Trachselwald. Nach mehrmaligem Besitzerwechsel, kaufte es im Jahr 1408 Bern, das damit im Emmental und erstmals oberhalb von Burgdorf Fuss fasste.

Bis heute diente es unter anderem als Gefängnis. Niklaus Leuenberger, der 1653 verhaftete Bauernführer, wurde hier bis zu seiner Hinrichtung gefangen gehalten. 1798 wurde das Schloss von der Bevölkerung geplündert. Ab 1835 war eine Armenerziehungsanstalt beherbergt, für die sich Albert Bitzius, alias Jeremias Gotthelf eingesetzt hatte. Ab 1892 wurden Jugendlich zwangserzogen. Bis 2009 schliesslich war das Schloss Sitz des Regierungsstatthalters Trachselwald, bis dieses auszog. Seither steht das Schloss zum Verkauf. Aktuell zeigt eine evangelische Freikirche ein grosses Interesse daran, dass Schloss zu kaufen und daraus einen Treffpunkt zu machen. Ob das Projekt der im Emmental verbreiteten Mennoniten zu Stand kommt, wird sich zeigen.

Bis es soweit ist, kann das Schloss besucht oder für Hochzeiten gemietet werden.

Im Vordergrund sieht man übrigens die Pferdezucht des Haflinger Zentrums Trachselwald. Dort werden nicht etwa Militärfahrzeuge ausgestellt, sondern schöne Pferde gezüchtet. Ausserdem bietet das Zentrum Reitkurse an und organisiert sehr gerne Ihren nächsten Firmenevenent, samt Emmental Olympiade und Kutschenfahrten. Eine freundliche Empfehlung für jeden geplagten Eventorganisatoren!

Wer erkannte das Schloss Trachselwald?

Wir erhielten die folgenden Einsendungen. Am schnellsten reagierte einmal mehr Mä-2. Herzliche Gratulation!

Mä-2 Schloss Trachselwald im Ämmitau
Urheinau Das Schloss Trachselwald steht in Trachselwald (BE) auf dem Schlossberg (759m)
Tinu Trachselwald
roland Schloss Trachselwald
@_Belafarinrod_ Ich würde mal sagen… Schloss Trachselwald in Trachselwald bei Sumiswald im schönen Kanton Bern
fredbue Schloss Trachselwald
@thumarkus Schloss Trachselwald
@hcdole Für mich sieht dies nach dem Schloss Trachselwald ob Burgdorf aus … Albert Bitzius lässt grüssen 🙂
@bwg_bern Schloss Trachselwald

#390 – Napoleon

Auf dem Foto sehen wir eine stolze, ausgebaute Burg auf dem Gipfel eines 39 Meter hohen Hügels…

Und Schuld war nur Napoleon…

…bloss wofür? Und wo befinden wir uns überhaupt?

Teilnahmeschluss erreicht. Hier gehts zur Auflösung.

#371 – Das Schloss Werdenberg am Werdenberger See bei Werdenberg

Das Rätsel zeigt das Schloss Werdenberg bei Buchs/SG. Gerhard Georg Höllerich spielte von 1990 bis 1992 mit vielen anderen damaligen Star und Sternchen in der 34-teiligen TV Serie ein Schloss am Wörthersee. Aber nicht nur Roy Black, sondern auch mein Geografielehrer würde sich im Grabe umdrehen. Denn dieses Schloss am See liegt im Schweizer Lande. Ganz in der Nähe der Grenze zu Österreich und Liechtenstein im St. Galler Rheinthal.

Die Region Werdenberg liegt an der Ostgrenze der Schweiz im St. Galler Rheintal und umfasst die Politischen Gemeinden Sennwald (Frümsen, Haag, Salez, Sax und Sennwald), Gams, Grabs, Buchs, Sevelen und Wartau (Azmoos, Trübbach, Weite, Oberschan und Malans).

(Quelle)

Das Städchen Werdenberg ist eine Ortschaft mit historischem Stadtrecht und hat ca. 60 Einwohner. Es kann sich dadurch als die kleinste Stadt der Schweiz bezeichnen.

Nebst dem wunderschönen Schloss und Museum sind vorallem sehr viele erhaltene denkmalgeschütze Holzhäuser zu besichtigen.

Wir haben die folgenen Lösungsvorschläge erhalten:

@meisterrem

Schloss Werdenberg

LUnGE

Werdenberg

@krick68

Werdenberg

@ckuert

Schloss Werdenberg in Werdenberg

@bwg_bern

Werdenberg

@michu

Spiez

@theswiss

Schloss Werdenberg in Werdenberg in der Grafschaft Werdenberg am Werdenbergersee

@hcdole

Das Schlösschen Werdenberg am Werdenbergersee (Buchs SG / Rheintal) … mehr Werdenberg geht nicht ? Oder doch … der Wein 😉

@_Belafarinrod_

Werdenberg SG

all white

Werdenberg im Rhintl

Urheinau

Werdenberg (Bezirk Grabs) bei Buchs SG

Tom

Schloss & Städtchen Werdenberg

Urheinau

Nachtrag. Werdenberg, die kleinste Stadt der Schweiz (55-60 Einw.) liegt am Werdenbergersse (der jedoch zu Buchs gehört).

@urs_kyburz_ch

Werdenberg bei Buchs SG. Und im Rücken des Fotografen die lärmige Hauptstrasse.

fredbue

Spiez

Arcusfliegerin

Werdenberg – Wo? im Rheintal bei Buchs

Mä-2

Schloss und Städtchen Werdenberg (an einem „Tümpel“ – nicht an einem „See“…;-))

Philipp

Werdenberg bei Sargans

TomT

Werdenberg

Tinu

Das Schloss heisst Werdenberg und steht in der Gemeinde Grabs. Der See heisst Werdenbergersee und liegt in der Gemeinde Buchs SG.

@michaelriner

Spiez?

@manuelstoeckli

Werdenberg bei Buchs SG

John

Werdenberg

Martha

Schloss Werdenberg

uesu_Ch

Buchs in der Ostschweiz – mit dem Schloss Werdenberg

Zimiseite

Werdenberg

Wir gratulieren @meisterrem zur schnellsten Lösung und bedanken uns herzlich bei bignike für das Gasträtsel!

#303 – Das Schloss Laufen beim Rheinfall

Gesucht wurde diesmal das Schloss Laufen in der Gemeinde Laufen-Uhwiesen beim Rheinfall. Die Gemeinde gehört nicht etwa zum Kanton Schaffhausen, sondern zum Kanton Zürich. Dessen Grenze führt -was einige nicht wissen- bis zum Rheinfall.

Die erste urkundliche Erwähnung des Schlosses Laufen datiert aus dem Jahre 858 n. Chr. Das Schloss war der Stammsitz der Freiherren von Laufen. Dem Schlossherrn oder dessen Vogt oblag die Vogtei über die benachbarten Gemeinden, während die Grundherrschaft dem Bischof von Konstanz gehörte. Im Jahre 1544 erwarb die Stadt Zürich das Schloss. Unter der Zürcher Herrschaft wurden in den Jahren 1544 bis 1547 grosse bauliche Veränderungen vorgenommen. Während der Helvetik nahm mit dem Einmarsch der Franzosen 1798 die Feudalherrschaft ein jähes Ende. Das Schloss wurde verpachtet und gelangte 1845 in Privatbesitz. Im Jahre 1941 wurde das Schloss Laufen Besitz des Kantons Zürich. Heute befindet sich im Schloss ein Restaurant und eine Jugendherberge. Quelle

Falls Ihr die Jugendherbe übrigens mal buchen möchtet, auf der Jugi-website wird sie unter dem Ort Dachsen geführt.

Zu empfehlen ist das Schloss aber auch sonst: Eine tolle Aussichtsplattform, der Panoramalift oder auch die kulinarischen Köstlichkeiten im Restaurant sind jederzeit einen Besuch wert.

Wer erkannte das Schloss Laufen am Rheinfall

Das Rätsel wurde gut gelöst, am schnellsten war @regulatschanz. Herzliche Gratulation! Hier alle Lösungen:

@regulatschanz Schloss Laufen
@theswiss Schloss Laufen am Rheinfall
@michu Neuhausen am R(h)einfall?
fredbue Schloss Laufen am Rheinfall
mikef79 schloss laufen mit blick auf den rheinfall
LUnGE Schloss Laufen am Rheinfall
@chm Hmm, Rheinfall?
Zimi Schloss Laufen in Uhwiesen mit Sicht auf den Rheinfall
@ThuMarkus Schloss Laufen am Rheinfall
Philipp Streif Schloss Laufen am Rheinfall – das hab ich doch soeben noch in der Mittagspause gesehen 🙂
Judit Juhász Schloss Laufen am Rheinfall, Neuhausen
Urheinau Schloss Laufen am Rheinfall (mein erster Gedanke war richtig)
@Herr_Natischer Schloss Laufen am Rheinfall
Michael Blum Schloss Laufen am Rheinfall.
@sunnuschii75 Schloss Laufen
Dora Rheinfall!?
Sandro Da bin ich auch wiedermal dabei: Schloss Laufen

#284 – Das Schloss Regensberg

Gesucht war diesmal das Schloss Regensberg in der gleichnamigen Gemeinde im Kanton Zürich.

Im August plante ich eine Wanderung von Dielsdorf über den Lägerngrat nach Baden. Auf die Idee kam ich beim Rätsel über die Radarstation Skyguide Boppelsen, das wir im Juli veröffentlicht hatten. Das eigentliche Ziel war der Grat, aber das erste Highlight war diese Burg, von der ich vorher noch nie etwas gehört hatte. Hier startete ich diese tolle Wanderung, nachdem ich bequem mit einem Bus vom Bahnhof Dielsdorf angereist war.

Entstanden ist dieses Bauwerk bereits im 13. Jahrhundert. Vermutlich im Jahr 1245 wurde das Städtchen vom Freiher Lütolf oder seinem Sohn (So genau weiss dies Wikipedia nicht) gegründet und die Burg gebaut. Nach etlichen Kriegen, Enteignungen und Bränden endete das Schloss im Jahr 1800 beim Kanton Zürich und wurde erstmal ein Gefängnis. Ab 1883 erfüllte es bis heute den selben Zweck: Es beherbergt die Stiftung Schloss Regensberg. Dies ist eine Schule und ein (betreutes) Wohnheim für Jugendliche.

Wer kannte das Schloss Regensberg?

Regensberg war vielen Geoblogräzlern ein Begriff, oder sie wussten mit den Texthinweisen etwas anzufangen. Gestartet in Regensberg, gelandet in der Stadt Baden und nicht in der Traufe…. Am schnellsten war @Nohillside, der bereits nach 5 Minuten reüssierte. Herzliche Gratulation! Hier alle Lösungen:

@nohillside Regensberg
@theswiss Schloss Regensberg
Zimi Regensberg
LUnGE Regensberg
@blaisekropf Schloss Regensberg im Kanton Zürich
Andreas Cahen Regensberg
Ray (@rkroebl) Regensberg
Adrian Senn Regensberg am Fuss der Lägern. Der Radarturm ist ja auch von dort 😉
@regulatschanz Schloss Regensberg
@regulatschanz Öh. Vor lauter Freude, dass es auch noch eine Bernerin geschafft hat, war das jetzt zu schnell. Ortschaft: Regensberg.
Arcusfliegerin Regensberg
Urheinau Burg Regensberg ZH
Tinu Regensberg
@fredbue Habsburg
Nik Regensberg, im Bezirk Dielsdorf (im Kanton Zürich)..
@Herr_Natischer Regensberg. (Noch nie davon gehört…)
meisterrem Regensberg
djsojus Das dürfte das Schloss Regensberg sein.

#252 – Castello di Montebello

Das Castello di Montebello liegt oberhalb von Bellinzona. „Bello“ heisst nicht etwa der Schlosshund, sondern bedeutet auf Italienisch „schön“. Die Namensgebung kann man nachvollziehen…

Das Schloss wurde um 1300 von der Familie Rusco aus Como erbaut. Also wohl nicht von ihnen selbst, sondern von den von ihnen beauftragten Baumeistern. Ob diese den Auftrag hatten, den Grundriss als Rhombus zu gestalten, ist nicht überliefert. Mit Geometrie mussten sie sich aber wohl trotzdem etwas ausgekannt haben.

Die Familie Rusco hat sich mit den Mailändern gestritten und gegenseitig Ländereien geklaut. So wie ich bei Bellinzonaturismo das obige Bild geklaut habe. Einer Zukunft im Folterkeller entgehe ich vielleicht, wenn ich erwähne, dass sich ein Besuch des Castello di Montebello durchaus lohnt. Nicht nur weil sich heute darin ein Museum für Archäologie und Stadtgeschichte befindet, sondern vorallem auch weil das Schloss Teil des UNESCO Weltkulturerbes von Bellinzona ist. Als eine der drei Burgen von Bellinzona gehört sie seit 2000 zum Welterbe, zusammen mit dem Castelgrande, dem Castello di Sasso Corbaro und der Murata

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und gratulieren LUnGE für die schnellste korrekte Einsendung (notabene 24 Sekunden vor @krick68):

LUnGE Die Comer Adelsfamilie Rusca – Castello di Montebello
@krick68 Das Castello di Montebello in Bellinzona, laut Wikipedia erbaut von der Familie Ruscia aus Como.
Roland Castello Di Montebello in Bellinzona, erbaut durch „die Italiener“: Rusca, eine adlige Familie aus Como
@theswiss Die Familie Rusca liess das Castello di Montebello erbauen.
Znuk Das ist das mittlere Castello in Bellinzona. Googeln bringt zusätzlich noch die Familia Ruscia plus Montebello als Namen. Ich war Mitte Mai letztes Mal dort, sehr schön!
@lpalli Castello di Montebello (Bellinzona, Ticino) von der Familie Rusca gebaut
@Thumarkus Die Rusca liessen das Castello di Montebello errichten
statistiker Es ist die Castello di montebello von Bellinzona

#173 – Schloss Wildegg

Letzthin habe ich von Zürich nach Bern einen Umweg über Brugg genommen.

Und da habe ich dann auf der rechten Seite im Zugfenster ein stolzes Schlösschen auf einem Hügel entdeckt. Es handelt sich dabei um das Schloss Wildegg, wie sich nach kurzer Recherche herausstellte. Ein tolles Rätsel für den Geoblog, habe ich mir gedacht…

Zwischen Aarau und Brugg liegt von weither sichtbar das im 12. Jahrhundert durch die Grafen von Habsburg erbaute Schloss Wildegg. Die Familie von Effinger erwarb die Burg bereits im Jahr 1483, worauf sie bis 1912 im Besitz der Familie blieb. Die Domäne mit grossem Wohnschloss, landwirtschaftlichem Hof, Voliere, Park, Gärten und Wald ist im Wesentlichen erhalten geblieben und ist heute eine Kulturlandschaft von nationaler Bedeutung. Der barocke Nutz- und Lustgarten liegt auf einer Terrasse mitten im Rebberg und beherbergt bis zu 300 alte Kulturpflanzen der Stiftung ProSpecieRara. Er lädt zum Flanieren, Riechen und Staunen ein. (Quelle)

Somit erklärt sich dann auch der seltsame Titel des Rätsels: früher gab es bei Schlössern und Herrschaftshäusern sogenannte Lustgärten. Es muss für die damaligen Bewohner eine besondere Lust gewesen sein, durch die Blumenbeete und Zierpflanzen zu flanieren. Oder ob wohl der Name einen anderen Ursprung hat…?

Trotz erhöhtem Schwierigkeitsgrad konnte das Rätsel von euch problemlos geknackt werden. Hier die eingegangenen Lösungsvorschläge:

LUnGE Schloss Wildegg
@theswiss Schloss Wildegg
Znuk Garten der Lust?
mikef79 schloss wildegg in möriken-wildegg
Claudio Schloss Wildegg
@krick68 Schloss Wildegg
@xichtwitt Schloss Wildegg
@Herr_Natischer Schloss Wildegg. Aber … *grübel* … was ist daran „Lust“??
@michu Schloss Wildegg
Herr Shearer Schloss Wildegg.

Wir gratuieren einmal mehr dem Herrn LUnGE zur schnellsten Antwort!

#107 – Mauensee

Nein, ein Pöstler wohnt nicht im Schlösschen Mauensee. Falsche Fährte, aber für euch wie immer kein Problem. Das Schloss wurde erstmals im Jahre 1184 / 1190 erwähnt und steht heute in Privatbesitz.

Eingebettet zwischen Leidenberg und Santenberg, am östlichen Rand des Wauwilermooses, liegt Mauensee (Postleitzahl 6216). Laut Gemeinde haben das unberührt scheinende Landschaftsbild und der geheimnisvolle kleine See mit Insel und Schloss etwas Mystisches, ja Sagenhaftes an sich.

Sagenhaft auch diesmal wie einfach dieses Rätsel für euch offenbar gewesen ist. Viele richtige Lösungen (die erste von @theswiss nach 16 Minuten) sind eingetroffen:

@theswiss 6216
Arcusfliegerin 6216 Mauensee
@xichtwitt 6216
LUnGE 6216
Andri 6216
Toni Fluekiger 6216 Mauensee
Znuk 6126
Nachspielzyt 6216
@Baikal007 6216
Mendes 8806
tinuwin 6216 Mauensee (Schloss)
Natischer 8246
Pelocorto 6216
der Muger 6216 Mauensee
@wotaber 6216
@one996 6216
mikef79 6216

Auf die berühmte einsame Insel nehmt ihr ganz unterschiedliches mit, die Packliste will ich euch praktischerweise nicht vorenthalten:

Sackmesser, Candice
Sackmesser, mein Mann
Sackmesser, Freitag
Motoryacht
Sackmesser
Lesebrille
Sackmesser, Tschuttibau + Pumpi
Weltkarte
Sackmesser
Twitter
Sackmesser, Freitag
Modelleisenbahn
meine Frau
Pommes Chips und ein Retourbillet
Freitag
Zahnbürste
Sackmesser