#776 – Oberentfelden

Die Lösung zum letzten Gasträtsel von Heinz lautet Oberentfelden.

In Oberentfelden kreuzen sich
– die SBB-Linie Zofingen–Lenzburg (im Volksmund „Nazeli“ genannt, da Teilstück der ehemaligen Nationalbahn)
– und die Linie Aarau–Schöftland der AARbus+bahn (früher WSB – Wynen- und Suhrentalbahn).

Die analoge Kreuzung in Suhr wurde mittlerweile durch eine Unterführung der WSB ersetzt.

Die folgenden Lösungsvorschläge sind bei uns eingetroffen: Weiterlesen

#550 – SBB-Wahlstrecke Lausanne – Olten

Unser aktuelles Räzelbild zeigte die Zugsverbindungen auf der Wahlstrecke Lausanne nach Olten.

«Wahlstrecke» bedeutet im öV-Jargon, dass man auf zwei unterschiedlichen Wegen des selben Transportunternehmens von A nach B fahren darf. Wäre mehr als ein TU beteiligt, spricht man hingegen von einer «Gemeinschaftsstrecke», wie beispielsweise zwischen Interlaken Ost und der Kleinen Scheidegg, wo man via Lauterbrunnen-Wengen oder via Grindelwald hinauffahren kann.

Bildquelle: bahnbilder.ch

Ihr kennt das: Man steht am Bahnhof Lausanne und möchte nach Olten, besitzt ein Billett, auf dem steht, dass es VIA BERN O BIEL gültig sei, und man fragt sich, welchen Zug man denn nun nehmen könnte. Nun eben: Ihr könnt eben mit jedem, unterschiedlich schnellen und unterschiedlich oft haltenden Zug dem Jurasüdfuss oder via Fribourg und Bern fahren. Unterwegs auszusteigen und Föteli für den Geoblog.ch zu schiessen, ist ebenfalls erlaubt. 😉

Wir haben die folgenden Antworten erhalten und freuen uns mit @michu über die schnellste Antwort:

@michu Alle Direktverbindungen per Zug zwischen Lausanne und Olten. Die roten Linien ist die Luftlinie zwischen den Haltepunkten.
@theswiss Jurafuss- und Mittellandlinie
Mä-2 Die Linien verbinden Halteorte diverser SBB-Züge (Regio, S-Bahn, RegioExpress, ICN, IC) zwischen Olten und Lausanne via Bärn oder Biu. Zum Beispiel: Olten – Biel = Regio. Biel-Lausanne = ICN. Yverdon – Lausanne = S5
Lädi Es sind Bahnverbindungen zwischen Lausanne und Olten (via Neuchâtel und via Bern): ICN Lausanne-Olten, S5 Lausanne-Yverdon-Les-Bains, R Biel-Olten, IC/IR Lausanne-Bern-Olten, S9 Lausanne-Palézieux, RE Palézieux-Bern, etc.
@znuk_ch Lausanne Olten: sieht aus wie zwei Alternativen um zug zu fahren. Ich empfehle die Jürasüdfusslinie. Rechts sitzen in Richtung Olten. Die Seen sind wunderschön. Aber was das hier im Rätsel zu bedeuten hat oder warum zwischen Biel und Olten so viele Punkte sind: Keine Ahnung!
Danish Dynamite Luftlinien?
Heinz Eingetragen ist u.a. die letzte Fahrt des Tages von Lausanne nach Olten, Lausanne ab 23:15 nach Yverdon, Neuenburg, Biel und von dort die 22 Halte des Regio 7845 bis Olten an 01:24…

#522 – Büren an der Aare

Die gesuchte, doppelte Endstation liegt in Büren an der Aare. Dieses Kuriosum ist einzigartig: Nirgendswo in der Schweiz gibt es sonst noch zwei Kopfbahnhöfe an einem Gleis mit zwei gegenüberliegenden Prellböcken.

Bis 1994 fuhren die Züge hier durch. Sie fuhren von Solothurn nach Lyss und von dort via Murten bis nach Lausanne. Rekruten, die nach Moudon fuhren, konnten also bequem in Büren einsteigen. 1994 ersetzte dann die SBB die Linie Solothurn bis Büren provisorisch durch einen Bus. Der Bundesrat beschloss dann 2003 das definitive Ende der Eisenbahnlinie. Danach fuhren noch ein paar Güterzüge bis Rüti (der Hauptgrund für das Weiterbestehen der Geleise) und einmal pro Jahr führte der Dampfverein Bern einen Historik Tag mit Dampfbahnen durch. Bis letztes Jahr. Da stellten die Bundesbahnen fest, dass eine Eisenbahnbrücke am Rande von Büren sanierungsbedürftig ist und sie untersagten aus Sicherheitsgründen die weitere Nutzung. Dem Dampfverein wie auch der Bürener Industrie und Bevölkerung fehlt das Geld, respektive der Wille, diesen Obulus aufzubringen, weshalb die Tage des östlichen Kopfbahnhofs am Bahn Büren wohl definitiv gezählt sind.

Weitere Informationen zu diesem Bahnhof finden sich auf Wikipedia und auch in einer Kundenzeitschrift einer Zugsherstellerin.

Wer erkannte Büren an der Aare?

Wir erhielten die folgenden Einsendungen, am schnellsten war diesmal mit Heimvorteil Power-Ey. Herzliche Gratulation!

power-ey Bi üs ds Büren an der Aare;-)
@Herr_Natischer Büren an der Aare (Wers nicht weiss, hat keine Chance, es rauszufinden …)
@michu Büren an der Aare
CFu Büren a.A.
Resbug Schwarzenburg
@ONE996 Ich probier’s mal wieder: Büren a. der Aare
Mamü Büren an der Aare
Tinu Büren an der Aare
Tinuzeller Büren an der Aare
Araxes Büren an der Aare
Simon Büren an der Aare
Heinz Büren a. A.
Lädi Es ist die Station Büren an der Aare
Schello Büren an der Aare

 

#522 – doppelte Endstation *jetzt mit Zusatztipps…

Endstation! Aber halt? Gleich dahinter ist ja nochmals Endstation? Oder gehts da etwa weiter?

Früher, ja früher gings hier direkt weiter. Bis vor kurzem immerhin noch ab und zu. Und in der anderen Richtung, ja da gings sogar vieeeeel weiter!!!

Update, 10:45 Uhr: Die Medaillenplätze sind vergeben, hier doch noch ein paar Zusatztipps für die, die es wissen wollen: Schwellenhöhe 443 Meter über Meer. Die nächste (Fluss-)Schifffahrtsstelle ist 350 Meter Luftlinie entfernt…

Wo liegt diese doppelte Endstation?

Lösungen wie immer bis am Montag Mittag mit dem folgenden Formular:

Die Lösung ist erfolgt.

 

#500 – Basel

Unser Jubiläums-Bilderräzel zeigte den Bahnhof SBB in Basel.

Bildquelle: sbb.ch

Der Bahnhof Basel SBB ist der grösste Grenzbahnhof Europas. Hier stehen Ihnen Apotheken, Restaurants, Take Aways, Services und verschiedene Geschäfte zur Verfügung. Das Einkaufszentrum Bahnhof Basel SBB bietet auf einer Fläche von rund 16 000 m2 ein Einkaufsparadies mit rund 50 Ladenlokalen, Gastronomie- und Dienstleistungsbetrieben an. Es ist an 365 Tagen für Sie geöffnet und bietet Ihnen besonders lange Öffnungszeiten. (Quelle)

Bildquelle: sbb.ch

Züge von Basel in die Schweiz sowie die allermeisten Fernzüge und einige Regionalzüge nach Deutschland sowie die meisten TGV nach Paris und einige Regionalzüge ins Elsass fahren vom Bahnhof Basel SBB. Weitere Züge nach Frankreich fahren von Basel SNCF, dem elsässischen Bahnhof, der dem Bahnhof SBB angegliedert ist, aber über eigene Empfangsräumlichkeiten und Perrons verfügt.
Das repräsentative Gebäude mit neobarocker Fassade wurde zwischen 1905 und 1907 von Emil Faesch und Emanuel La Roche erbaut.
Im durchschnittlichen Werktagsverkehr wurden 2014 113.000 Ein- und Aussteiger gezählt. (Quelle)

Das 500. Räzel des Geoblog bescherte einen neuen Antwortenrekord:
Wir bedanken uns bei 115 Räzler_innen für ihre Lösungsvorschläge!

Bitte bleibt uns gewogen: Hier erscheint jede Woche montags um 13 Uhr, mittwochs um 12 Uhr und freitags um 9 Uhr ein neues Räzel. Um kein künftiges Räzel zu verpassen, folgt uns auf Twitter oder abonniert unseren Rätselletter per Mail (-> rechte Spalte).

Wir freuen uns mit Mä-2 über die schnellste richtige Lösung!

Mä-2 Basel SBB
@krick68 Basel SBB
Moritz Basel
Herr Schwarz Basel?
geoflu Basel SBB
Dani Bahnhof Basel SBB
@theswiss Basel SBB
@michelriner Bahnhof Basel
@idnu_ch Bahnhof Basel
Daniel Hofstetter Bahnhof Basel SBB
Stephan Thalmann Basel
@meisterrem Basel SBB
fredbue Basel SBB
Matthias Loser Basel
Christian Basel SBB
@michu Basel SBB
Simi Biel
erwe Basel SBB
Zimi Basel
Auderset Patrick Der wunderschöne Bahnhof SBB von Basel
Stephan Hirschi Basel
@thumarkus Basel
@ Znuk_ch Das ist der wunderschöne Bahnhof Basel. In meiner Meinung einer der schöneren (und vor allem praktischeren) Bahnhöfe in der Schweiz… Die Wege sind deutlich kürzer als anderswo…
Happy Jubiläum, Geoblog! 🙂
Pauchard Daniel Luzern
Sandra Rufli Basel
Christian Brülhart Bahnhof Basel SBB
Michael Bahnhof Basel SBB
Daevu Basel …/ die linke Uhr ging jahrelang eine minute nach…
Hotzenplotz Basel SBB
Philipp Basel, SBB
Kevin Basel SBB
@hcdole Die Fasnacht ist dort nun auch vorbei, doch der FCB bietet genügend Ersatz (?) … also nix wie los vom SBB-Bahnhof und dem Centralbahnplatz in Basel 🙂
PS. Gratulation und ein herzliches Dankeschön, für die immer wieder überraschenden Räzel … so macht’s richtig Spass 🙂
Ein dreifaches Prost auf die nächsten 500 …
Habistuta Das ist der Bahnhof der Stadt, deren Name ich als YB-Fan nicht schreibe.
Hans-Jörg Rhyn Basel SBB
Oli Basel SBB
Habi Eine super-einfache Frage zum Jubiläum (gratuliere herzlichst übrigens). Oder überseh‘ ich etwas? Jedenfalls denke ich, dass wir hier den grössten Grenzbahnhof der Schweiz sehen, nämlich https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Basel_SBB
Bobby B Bahnhof Basel SBB
Urs von Ballmoos Bahnhof SBB Basel
Katja da bin ich auch schon auf den Zug gerannt. BASEL!
gerhard baumgartner Basel
Morüs Basel
Carla Basel
Orlando Eberle Basel SBB
mbk Basel SBB
roland (nicht ganz zum 500. mal) Basel SBB
Roland Zumbühl Basel
Joggeli Basu.
Luca Züri Hbf
Ruth Jungen Basel Bahnhof SBB
Luca Und mit Züri meine ich Basel.
Marii Basel
Beat Gruber Bahnhof Basel SBB
Nicola Basel
Rose Marie Basel
mikef79 Basel SBB
Jürg Basel
Nora Basel SBB
Wolf-Dieter Deuschle Basel SBB
Mirjam Läderach Basel SBB
Vine Basel
Martha Basel SBB
Tobias Basel
Manon Basel Hb
@retofoxfehr SBB-Bahnhof Basel
Raphael Basel SB
Luc Uhlmann Das ist der Basler Banhof. Habs an den Trams erkennt
isuhl basel
Sim Bahnhof Basel vom Centralbahplatz her aufgenommen
Martin Basel SBB
@manuelstoeckli Basel SBB
Tinu Basel SBB (Centralbahnhof) – Herzliche Gratulation zum Jubiläum!
Hansjörg Bahnhoff Basel SBB
Mankiwg Basel SBB
Simon Baaasel
Urheinau Basel SBB
D. Forster Luzern
katharina jost bahnhof luzern
Mike Schudel Basel
Xanthos Basel
Wotaber Basel SBB
netmex Basel
Greg Bebbi Bahnhof
pascal basel
Hans Rudolph Basel SBB
Resbug Basel
TSW Basel
Bruno Galli Hauptbahnhof Basel
Hamster Basel SBB
@ratinx Basel
BADUS Basel SBB
Wolfgang Hermann Basler Bahnhof
Mätu Basel SBB
Kathrin van Zwieten Basel SBB
Martin Basel Hbf
Markus Rubin Basel SBB
Markus Bahnhof Basel-SBB
tscheipii Bahnhof Basel SBB
Paul Flückiger Bahnhof Basel SBB
John Bâle
Christoph Emch Ich schreibe es ungern, aber: Basel
martina Basel SBB
Maja Seibold Bahnhof Basel
Tanzhuhn Basel
Stefan Basel
Bea Zbinden Das ist der SBB Bahnhof Basel
Wil Basel SBB
Eneas Domeniconi Basel
John Basel
Thomas Langer Bahnhof Basel
Judit Juhász Basel
René Luzern
Katrin Basel SBB
Trucker Basel SBB
Wolf Hermann Das ist der Basler Bahnhof.
Kocher Helena Basel

#490 – Thurbrücke Ossingen

Die Kommissarin Giovanoli und Bestatter Conrad ermittelten in der Folge „Falsche Freunde“ nicht im Aargau, sondern im Kanton Zürich. Die gesuchte Eisenbahnbrücke steht also östlich vom Aargau…

Der Grund, weshalb bei diesem Rätsel Twitter verbannt wurde, es gab mehrere Hinweise auf die Lösung. Der Rätselonkel musste sich nach der Sendung auch erst Schlau machen… Unter anderem diese:

Wer erkannte die Thurbrücke Ossingen?

Die Geoblog Räzlerinnen kamen selbstverständlich auch ohne Twitter auf die richtige Lösung, am schnellsten war diesmal @theswiss. Herzliche Gratulation. Wir erhielten folgende Lösungen:

@theswiss Thurbrücke Ossingen
Mä-2 Thurbrücke Ossingen
Christian Brülhart Es ist die Thurbrücke bei Ossingen
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Thurbrücke in Ossingen
@hcdole Das Internet sagt mir … Thurbrücke bei Ossingen 🙂
@bwg_bern Thurbrücke Ossingen
@wotaber in Ossingen (Thurbrücke)
fredbue Thurbrücke in Ossingen
Urheinau Thurbrücke bei Ossingen
Tinu Ossingen
@xichtwitt Thurbrücke Ossingen