#501 – Flugfeld Kägiswil

Die International Civil Aviation Organization ICAO (zu deutsch: Internationale Zivilluftfahrtorganisation) ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen. Nebst vielen anderen Aufgaben obliegt ihr auch die Vergabe der sogenannten ICAO-Codes:

Die ICAO-Codes dienen zur eindeutigen Identifizierung von Flugplätzen und Heliports einerseits und Fluglinien andererseits. Die ICAO-Codes werden in erster Linie von Flugverkehrskontrollen und zum Planen der Flugroute benutzt und sind nicht zu verwechseln mit den aus nur drei Buchstaben bestehenden IATA-Codes für Flughäfen, mit denen Privatpersonen sehr viel häufiger konfrontiert werden, weil sie auf Reservierungen, Tickets, Zeittafeln am Flughafen etc. benutzt werden. (Quelle)

Der Aufbau des ICAO-Codes erfolgt (in der Regel) nach dem folgenden Schema:
– Der erste Buchstabe bezeichnet den Kontinent oder der Region, in der sich der Flugplatz befindet. Die Schweiz gehört gemäss der ICAO zu Südeuropa und bekommt daher als ersten Buchstaben ein L zugewiesen.
– Der zweite Buchstabe bezeichnet das Land, für die Schweiz steht das S.
– Der dritte Buchstabe wird in der Schweiz entweder der Region (G für Genf oder Z für Zürich) oder dem Typ (P für Privat-, X für Heli- oder M für Militärflugplatz) entsprechend vergeben.
– Der letzte Buchstabe des ICAO-Codes in der Schweiz ist meist das Initial des Flugplatzes.

Beim im letzten Rätsel gesuchten ICAO-Codes handelt es ich um LSPG. Also einem privaten Flugplatz aus der Schweiz mit dem Initial G. Sollte man meinen, aber bekanntlich bestätigt die Ausnahme die Regel. Hinter diesem Code steht nämlich der Flugplatz Kägiswil im Kanton Obwalden.

Der Flugplatz Kägiswil ein ehemaliger Reduitflugplatz der Schweizer Luftwaffe. Der Flugplatz Kägiswil liegt nördlich von Sarnen und hat eine über 900 Meter lange Hartbelagpiste.

Der Flugplatz Kägiswil wurde 1943 von der Schweizer Armee erbaut und ab 1956 zivil mitbenützt. 1995 betrieb die Armee noch acht Flugzeugunterstände vom Typ U-43 für die Leichtflieger-Staffeln mit Alouette II respektive Alouette III. 1996 wurde der Platz als Militärflugplatz ausgemustert.(Quelle)

Den gesuchten Code LSPG und der dazugehörige Flugplatz Kägiswil wurde von euch mehrheitlich richtig erkannt. Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten:

Markus Rubin

@bwg_bern

LSPG

Mä-2

LSPG

@theswiss

LSPG

Saennebueb

LSPG

@michu

LSPG

ebo

LSPG

@ Znuk_ch

LSPG

mbk

LSPG; Flugfeld Kägiswil

Andreas Praefcke

LSPG

power-ey

ICAO-Code LSPG Flugplatz Kägiswil

Ueli Anliker

Flugplatz Kägiswil, ICAO-Code: LSPG

rosivarama

Sarnen – Flugfeld Kägiswil – Rechts markante Strasse nach Kerns

rosivarama

Sarnen – Flugfeld Kägiswil – Rechts markante Strasse nach Kerns
und der ICAO-Code (habe ich beim ersten Versuch übersehen)
LSPG

@idnu_ch

Erstaunlich, was dieses Internetz alles ausspuckt: LSPG, Flugfeld Kägsiwil OW

Bobby B

ICAO = LSPG, Flugplatz Kägiswil

@krick68

LSPG – Flugplatz Kägiswil

Hotzenplotz

LSPG

DarioG

LSPG Flugplatz Kägiswil

Urheinau

LSPG Flugfeld Kägiswil (OW) – Sarnen (wieder etwas gelernt)

Tom

LSPG (Flugplatz Kägiswil)

Wil

gseht grad chly us wie in Sierre, nähär obsi nach Nendaz i Schnee

all white

LSPG
Flugfeld Kägiswil

geoflu

Der Flugplatz Kägiswil (ICAO-Code LSPG)

Elias Hodel

LSMM

Lädi

Es handelt sich um den Flugplatz Kägiswil

Philippe

Flugplatz Kägiswil LSPG

Lädi

ICAO = International Civil Aviation Organization
Der erste Lösungsvorschlag ( Flugplatz Kägiswil) ging zu früh weg

Deezer

LSPG – das …kreuz im Nordwesten hat geholfen

Tinu

LSPG

Simon

LSPG
Kägiswil

Tobias

LSPG

Hans Rudolph

LSPG – Kägiswil

Cöpu

LSPG, Flugplatz Kägiswil OW

Hulliger Regula

LSPG

Daevu

Lspg kägiswil https://s.geo.admin.ch/6a4042969a
Durfte nördlich beim großen Bruder viele grüne Ferien verbringen…

@dieunscheinbare

LSPG Flugplatz Kägiswil

Adi ja

LSPG

Fiechtaar

LSPG – Flugfeld Kägiswil

Vine

LSPG

shaza

Internatiol Civil Aviation Organization

Wolf-Dieter

LSPG

Giulia

ICAO Code = LSPG (Flugplatz Kägiswil Sarnen)

Steve

LSFR
Für den ehe Flugplatz Frutigen/Reichenbach

@manuelstoeckli

LSPG für Kägiswil

LSPG – Kägiswil

Herzliche Gratulation an @bwg_bern zur schnellsten Lösung und vielen Dank allen anderen zur regen Teilnahme!

Gleich folgt das nächste spannende Rätsel hier auf dem Geoblog.ch

#292 – Alpnachstad

Die kürzlich gesuchte, für mich Skandinavien-Laien fast schon norwegische anmutende Fjord-Landschaft gabs vor wenigen Tagen in Alpnachstad zu bewundern.

Alpnachstad liegt im Kanton Obwalden am Alpnachersee und am Fusse des Pilatus. Weiter östlich mündet die Sarner Aa in den See. Der Ortsteil von Alpnach hat einen eigenen Schiffsanlegesteg der SGV sowie einen Bahnhof an der Brünigbahn mit Anschluss an die Regional- und S-Bahn-Züge nach Luzern. Seit 1889 liegt die Talstation der Pilatusbahn in Alpnachstad, wodurch die Ortschaft für den Tourismus der Zentralschweiz eine wichtige Rolle spielt. [Quelle]

Mich nähm noch wunder, wer wohl weshalb auf den Ortsnamen Rotzloch kam …

Als ich neulich sowohl in Stans für aufs Stanserhorn als auch in Alpnachstad für auf den Pilatus 1½ Std. hätte anstehen sollen, entschied ich mich spontan für eine Schifffahrt zurück nach Luzern. Auf dem Schiff gab es mehr als genug freie Sitzplätze, ein Urbräu und obendrein die Aussicht auf eine grandiose Landschaft:

Wir erhielten die folgenden Antworten und gratulieren Sofia Mendes zur schnellsten richtigen Antwort!

Wisi Hertenstein
Sofia Mendes Alpnachersee – Lopper auf der linken Seite.
LUnGE Reussdelta
@theswiss Alpnachstad
@znuk_ch Ist das Alpnachstad?
Humpen Alpnachstad
@zahnpastalachen Alpnachstad
@wotaber Alpnachstad
@chm Alpnachstaad, Blick in Richtung Lopper.
roland der kam wohl vom pilatus runter, und wartete in alpnachstad aufs schiff.
@manuelstoeckli Am 4waldstättersee
Fredbue Walensee
der Muger Alpnachstad – da hinten am Felsband ist neulich die FA-18 abgestürzt…
@Ritigampfi Vor dem MS Weggis
@Ritigampfi Nachtrag: könnte allenfalls Küsnacht am Rigi sein

#239 – Engstlensee

In unserem letzten Räzel suchten wir den Engstlensee. Dieser liegt auf der Engstlenalp, unterhalb des Jochpasses, der einen nur zu Fuss überquerbaren Übergang grob xeit zwischen Innertkirchen (BE) und Engelberg (OW) darstellt. Es gibt zahlreiche schöne Wanderungen in dieser Region, viele davon lassen sich zudem mit der einer oder andern Seil-/Sesselbahn oder mit dem Postauto verkürzen.

Railaway, die Freizeit-Marke der Schweizerischen Transportunternehmungen, gewährt bei der sogenannten 4-Seen-Wanderung 20% Ermässigung auf die benötigten Bahnbillette. Die je nach Bähnlibenutzung 3 oder 4 stündige Wanderung ist dann im Preis inbegtriffen.

Wir haben die folgenden Antworten erhalten:

@theswiss Erkannt habe ich ihn nicht, aber es ist der Engstlensee
Znuk Ins blaue geraten: Engstlensee. Hinter mir ist der Jochpass Sesseli und rechts hinten ist die Engstlenalp, mit dem beliebtesten Wirt der Schweiz.
Sandro Das ist dort, wo ich im Sommer mal hingehe. Weiss nur noch nicht, wo das ist. Bin gespannt.
Urs K. Engstlensee, Engstlenalp
@choio Engstlensee
uesu_ch Engstlen See……auf der Engstlenalp, beim Hotel Engstlenalp
tinel grantig Engstlensee
der Muger Engstlensee – zwischen Ob- und Nidwalden…
jan Oeschinensee

Herr jan erhält Gelb wegen Schabernacks. 😉

Wir danken unserer treuen Geoblog-Räzlerin @travelitach für das Bild. Besucht auch Ihren löblichen Reiseblog mit immer wieder wunderschönen Bilder aus aller Herren Länder.