#859 – Midor in Meilen

Unser aktuelles Räzelfoto zeigte die Midor in Meilen (ZH).

«Die Midor AG entwickelt und produziert Biscuits, Glacen und Snacks. Sie beliefert Kunden in der Schweiz und weiteren 19 Ländern. Ausserdem produziert die Midor zahlreiche Eigenmarken für die Migros und für Grosskonzerne im In- und Ausland. Die Midor wurde 1928 gegründet und gehört heute zur Gruppe der M-Industrie. An ihrem Standort in Meilen am Zürichsee beschäftigt die Midor rund 600 Mitarbeitende.» (Quelle)

Bildquelle: meilen.ch

Zwar ist Meilen mit rund 13’000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine kleine Stadt – und doch sprechen wir bewusst von „unserem Dorf“. Man kennt sich noch und grüsst sich auch in Meilen. Die wunderschöne Lage direkt am See mit dem pulsierenden Leben im Dorfzentrum sowie auch die ruhigen Erholungsgebiete in der Natur entlang des Pfannenstiels laden Sie, liebe Leserinnen und Leser, nach Meilen ein. Sie erreichen uns bequem mit der S-Bahn ab Zürich oder Rapperswil je in einer Viertelstunde – oder auch per Schiff oder auf der Fähre. (Quelle)

Bei uns auf der Geoblog-Räzelredaktion naschen wir natürlich Petit Suisse mit touristischen Sujets aus der ganzen Schweiz:

Weiterlesen

#814 – Seegfrörni in Meilen

Das Bild aus dem letzten Rätsel zeigte Meilen und den zugefrorenen Zürichsee am 27.01.1963. Es stammt aus dem wunderbaren Bildarchiv der ETH Zürich.

Inspieriert zu diesen Rätsel wurde ich durch den Blogbeitrag von MeteoSchweiz, der ausführlich über die vergangenen „Eiszeiten“ in der Schweiz berichtet hat.

Trotz vor Kälte zitternden Händen erreichten uns einige Lösungsvorschläge zur Seegförni in Meilen: Weiterlesen