#727 – Luzern

Unser aktuelles Räzelfoto entstand neulich an Auffahrt bei der Spreuerbrücke in Luzern.

Die Spreuerbrücke wurde 1408 als Teil der Stadtbefestigung vollendet. Der Südflügel der Brücke wurde 1408 gebaut und ist nach dem Brand der Kapellbrücke die älteste erhaltene Holzbrücke der Schweiz. Der Nordflügel entstand zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Zur Brücke gehören 67 Bildtafeln, die den Totentanz darstellen. (Quelle)

Bildquelle: luzern.com

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns einmal mehr mit Mä-2 über die schnellste richtige Antwort:

Mä-2 Lozärn (mit Lozärner Stadtmauer: Nölle-Mändli-LuegisLand, etc…)
stobe Luzern
Daniela Luzern, mit der Spreuerbrücke über die Reuss
Tinu Lozärn
Araxes Luzern
Chu’mana Luzern
All white Lozärn
mikafarmer Lozärn
Rüedi44 Luzern
Christian Luzern (Spreuerbrücke)
Hopplaschorsch Luzern
Axol1991 Luzern LU
CFu Luzern
@thumarkus In Luzern
@wotaber Luzern
steamen59 Luzern
Marcel Luzern?
Lädi Luzern mit Streuerbrücke
Manuel Lozärn
Eismeister Lozärn
Heinz Luzern
@michaelriner Luzern
Erweig Nadelwehr und Spreuerbrücke Luzern
Roland Zumbühl Die Reuss bei der Spreuerbrücke in Luzern
andy schaub luzern
Wenzel Luzern
B.A.Enz Das ist die Leuchtenstadt Luzern.
@xichtwitt Luzern
Hans Thun
Maurits In Luzern. In der Bildmitte sieht man die Spreuerbrücke mit dem Totentanz von Caspar Melinger
@idnu_ch Lozärn
Zamorrrano Luzern

#694 – Beromünster

Unser aktuelles Räzelfoto entstand letzten Sommer etwas östlich von Beromünster.
Wie? Ja, da waren wir erst neulich schon einmal.

Beromünster (bis 1934 Münster, schweizerdeutsch Möischter) ist eine politische Gemeinde im Wahlkreis Sursee des Kantons Luzern. Beromünster liegt im oberen Bereich des Wynentals und wird von der Wyna durchflossen. Bis auf kleine Bereiche am Ufer der Wyna und einen Teil des Waldes Wiholz im Süden des Orts ist das ganze Gemeindegebiet gerodet. Vom gesamten Gemeindeareal sind 65,2 % landwirtschaftliche Nutzfläche, 25,4 % Siedlungsgebiet und nur 9,1 % Wald und Gehölz.
(Quelle)

Erkunden Sie die wunderschöne Landschaft in und um Beromünster. Dies zum Beispiel auf dem beliebten Wyna-Trail. Den Sommer im idyllisch gelegenen Freibad geniessen, während in der kälteren Jahreszeit das Hallenbad der Kantonsschule zur Verfügung steht. Eine umfassende und intakte Vereinslandschaft rundet das Dorfleben ebenso ab, wie die Volkshochschule mit ihren hervorragenden Angeboten und das Stiftstheater mit seinen vielfältigen Kulturanlässen. Beromünster als 5-Sterne-Ort in Sachen Freizeit und Erholung lässt immer wieder aufhorchen und durch das facettenreiche Angebot kann vieles neu erlebt werden. (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns erneut mit Schnegge über die schnellste richtige Antwort:

Schnegge Beromünster
stobe Wir schauen nach Neudorf hinunter und finden den Landessender Beromünster im Hintergrund
Mä-2 Beromünster
All white Beromünster?
@idnu_ch Beromünster, wo es auch einen Radioweg hat.
chu’mana Beromünster
Vine Beromünster
Araxes Beromünster
Daniela Beromünster
Rüedi44 Beromünster LU
@krick68 Beromünster
mbk Beromünster
Erweig Beromünster
Znuk Links steht der Landessender Beromünster. Rechts rate ich die dazugehörende Gemeinde mit gleichen Namen.
Dani Beromünster
CFu Beromünster
Kathrin van Zwieten Beromünster
Seppleo Beromünster
fredbue Beromünster
Roland Zumbühl Beromünster
tscharls Beromünster
mikefarmer Beromünster
@michaelriner Beromünster
Tinu Beromünster
Heinz Beromünster
Lädi Beromünster mit Blosenberg (Sendeturm)
Beat Pt. 757 Wittwilerberg
Christoph Jeger Beromünster
Maurits Beromünster
@davidrei Das müsste Beromünster sein.

#670 – Beromünster

Unser aktuelles Gast-Räzel von @idnu_ch zeigte die Kapelle St. Theobald in Beromünster im Michelsamt.

Die Inschrift bezieht sich auf den Herzog Leopold III, der bekanntlich in der Schlacht von Sempach den Kürzeren zog. Auf dem Rückweg soll der Leichenzug an dieser Stelle von den Chorherren des Stifts Beromünster, wo man den Herzog beisetzen wollte, angehalten worden sein. Die Chorherren fürchteten die Rache der Eidgenossen und wiesen das übrig gebliebene Heer ab, das darauf hin weiter zog nach Windisch, wo der Leichnam beigesetzt wurde. (Quelle)

Der Landessender Beromünster hinwiederum verbreitete bis 2008 das Mittelwellenprogramm von Radio Beromünster.

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit @bwg_bern über die schnellste richtige Antwort:

@bwg_bern Beronmünster
Mä-2 Beromünster (Waldi)
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Leopolds Chäppeli (Kapelle St. Theobald) bei Beromünster LU
Vine Sankt Theobald-Kapelle bei Möischter
Marcel St. Theobald-Kapelle bei Beromünster
Vine PS: Der Turm rechz ist natürlich die Antenne des Landessenders
Heinz Kapelle und Sendeturm bei Beromünster
stobe Beurimeuster. St. Theobald-Kapelle bei Beromünster
@ Znuk_ch St. Theobald-Kapelle Beromünster… Gegoogelt. Thx.!
fredbue Sempach
@theswiss Bei Beromünster
Tinu Beromünster
chu’mana Oberhalb Beromünster, in der gemeinde Gunzwil
Maurits St. Theobald-Kapelle / Leopolds Chäppeli, Schlössliweg, Beromünster. Mit dem Beromünster-Sendeturm auf dem Bloseberg. Die Lösung wurde ohne Besuch der Site des Bären gefunden.
Lädi St. Theobald-Kapelle (auch Leopolds – Chäppeli genannt) oberhalb Beromünster
Urheinau Schlachtkapelle Sempach und Winkelried-Denkmal in Sempach-Oberschlacht LU
Rennmauskönig Gunzwil, im Hintergrund der Landessender Beromünster
Schnegge St. Theobalds-Kapelle, Beromünster
Hans Rudolph Schlacht bei Sempach (1386) / 1. Buchdruckerei der Schweiz (um 1470)
Lothringer  gegenüber dem Haus Schlössli 1, 6222 Gunzwil, neben Beromünster
Schello St. Theobald-Kapelle, Schlössli, Beromünster
Marco Tedaldi Oberhalb von Beromünster. Die St.Theobald Kapelle
roland unterhalb Hildisrieden: die Schlacht von Sempach und Radio Beromünster in Sichtweite
Corina St. Theobald-Kapelle / Leopolds Chäppeli
Erweig Schlacht von Sempach und Tod von Leopold III., St. Theobaldskapelle auf dem Blosenberg, daneben: Die denkmalgeschützte Antenne des Landessenders Beromünster
Eismeister Beromünster, St. Theobald Kapelle
Hopplaschorsch Scclösdli bei Beromünster. (St. Theobald Kapelle.)
Roland Zumbühl Bloseberg bei Beromünster
CFu Beromünster
Araxes Beim „Schlössli“ Beromünster
Rüedi44 Kapelle Leopolds von Oesterreich bei Beromünster, im Hintergrund der Sendeturm vom früheren Landessender Beromünster.

#648 – Autobahnraststätte

Neulich zeigte das Berner Kunstkino meines Vertrauens eine Quasi-Dokumentation über die FIFA im allgemeinen und einige ihrer Vertreter im besonderen.

Darin treffen treffen sich die Herren Blatter (Fussball) und Dassler (Fussbälle) auf einer unauffälligen Autobahnraststätte um … *hüstel* … einige geschäftliche Dinge zu besprechen.

Natürlich stellte sich mir sofort die Frage, wo sich die beiden da getroffen haben mögen. Der Motorway Bern-Zürich ists ja eher nicht:

Auf der anderen Strassenseite sahs derweil so aus:

Wo treffen sich die beiden Herren da gerade – und: Ist das überhaupt in der Schweiz?

Eure Lösungsvorschläge kommen heute ausnahmsweise direkt hier unten in die Kommentare.

Unser treuer Räzler Martin hat als Erster gelöst:
Die Szene entstand bei Malters, an der Kantonsstrasse Richtung Entlebuch.

#638 – Kloster St. Urban

Im Rätsel mit dem Dreikantonseck suchten wir nach dem ehemaligen Kloster St. Urban.

Das Zisterzienserkloster St. Urban wurde 1194 von Mönchen der Abtei Lützel im Elsass mit Unterstützung oberaargauischer Freiherrengeschlechter gegründet.
Das klösterliche Leben nahm 1848 ein unerwartetes Ende: zur Tilgung der Schulden aus dem Sonderbundskrieg verfügte der Kanton Luzern die Aufhebung des Klosters. 1873 eröffnete der Kanton Luzern in den zurückgekauften Klosterräumlichkeiten eine Kantonale „Irrenanstalt“. (Quelle)

Heute führt der Kanton Luzern hier vier allgemeine Akutstationen für die psychiatrische Grundversorgung.

Mit Klöstern oder psychiatrischen Kliniken kennt sich unsere Leserschaft offenbar bestens aus. Hier die eingegangenen Lösungsvorschläge:

tscharls St.Urban
AndreasP St. Urban
Heinz Kloster St. Urban
CFu St. Urban
Cöpu St.Urban (Pfaffnau)
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre St. Urban
@m_luescher Das ehemalige Kloster St. Urban
Vine St. Urban an der Grenze BE/LU/AG
@theswiss St. Urban
Rennmauskönig St. Urban. Die abgebildete Anlage ist das Kloster
Rolf Kloster St. Urban (LU), hart an der Grenze zu BE und AG1
Araxes St. Urban
Marcel ehemaliges Kloser St. Urban
Mä-2 St. Urban
Hans-Jörg Rhyn Ehemaliges Kloster St. Urban (Kantone AG, BE, LU)
mikefarmer St. Urban
Lädi St. Urban.  Kantonsdreieck LU, AG, BE
@idnu_ch St. Urban bei Pfaffnau
@ckuert Kloster St. Urban
chu’mana ehemaliges Kloster St. Urban
Rüedi44 St. Urban LU
all white St. Urban BE/LU/AG
Erweig St. Urban
Ueli Adelboden ehemaliges Kloster St. Urban
Red Tower Ehemaliges Kloster St. Urban
stobe ehemaliges Kloster St. Urban
Maurits Kloster St. Urban auf dem Gebiet der gemeinde Pfaffnau (LU) Etwas nordwestlich treffen sich LU, AG und BE
magi St. Urban
Tinu St. Urban
Urheinau Sankt Urban (ehem. Kloster) LU/AG/BE
Schello St. Urban
mankiwg St.Urban
fredbue Kloster St. Urban
SingleFan Kloster St. Urban (Kt. Aaargau, Bern, Luzern)
@davidrei St. Urban LU
Andreas Stricker Klinik St. Urban – mit purem Glück beim allerersten Versuch mit Google Earth entdeckt. 🙂
@xichtwitt Pfaffnau
Roland Zumbühl St. Urban (Pfaffnau, LU)
Schnegge St.Urban
@hcdole Rapperswil

Herzliche Gratulation an tscharls zur schnellsten Lösung!

#601 – Baldeggersee

Auf unserem aktuellen Räzel-Foto sahen wir den Baldeggersee:

Ja, stimmt. Den sahen wir hier auch schon mal von der anderen Seite.

Der Baldeggersee ist ein 5,2km² grosser See im Kanton Luzern. Er liegt im südlichen Seetal, eingebettet zwischen die beiden langgezogenen Bergrücken des Erlosen im Westen und des Lindenbergs im Osten. Der Baldeggersee weist eine Länge von 4,5 km und eine Breite von 1 bis 1,7 km auf. Sein Wasservolumen beläuft sich auf 0,173 km³. Er gehört Pro Natura und ist somit der grösste Schweizer See in Privatbesitz. (Quelle)

Bildquelle: srf.ch

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns einmal mehr mit @bwg_bern über die schnellste richtige Antwort:

@bwg_bern Baldeggersee
Cöpu Baldeggersee
@krick68 Baldeggersee
Beat Baldeggersee
Marcel Nordende des Baldeggersees
Heinz Baldeggersee
@idnu_ch Baldeggersee mit dem Schloss Heidegg.
Zimi Baldeggersee
rosivarama Baldeggersee mit Hitzkirch im Hintergrund und rechts daneben das Schloss Gelfingen
CFu Baldeggersee
Schello Baldeggersee
Vine Baldeggersee
Urs (aka @Jackobli) Das ist der Baldeggersee.
Rüedi44 Hallwylersee
Erweig Baldeggersee mit Hitzkirch und Gelfingen. Schloss Heidegg darüber.
Tinu Baldeggersee
Christoph Jeger Baldeggersee
Lädi Baldeggersee
Andre Vock Baldeggersee
@hcdole Der Pfäffikersee in der Abenddämmerung …
Max Burger Baldeggersee
Roland Zumbühl Baldeggersee (Ich meine, das Schloss Heidegg zu erkennen.)
Mä-2 Baldeggersee

#506 – Luzern

Unser aktuelles Räzelbild zeigte den Weg zur Allmend Swisspor-Arena in Luzern.

Bildquelle: fussball.ch

Herr 12er drüben vom löblichen Fussballblog Zum runden Leder versuchte gerade, den Fussweg vom Bahnhof zum Stadion abzuschätzen. Zum Glück gabs vor dem Spiel unterwegs noch ein Fondü! Wenn ich mich richtig erinnere, hat der BSC YB das Spiel anschliessend hoch und deutlich gewonnen … *hüstel* …

Neben dem Fussballstadion für die Spiele des FC Luzern werden im Zuge des Stadionbaus in und um die Swissporarena ein Hallenbad, eine Migros-Filiale, ein Migros-Fitnesscenter sowie eine Doppelturnhalle für den Universitätssport gebaut. An der Südseite der Swissporarena wurden zwei Wohnhochhäuser (Hochzwei) mit 283 Mietwohnungen gebaut. Die 77 und 88 Meter hohen Hochhäuser sind die höchsten Wohngebäude der Innerschweiz. (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit meisterrem über die schnellste richtige Antwort:

meisterrem Lozärn – Abstiegskanditat
Mä-2 Lozärn
@krick68 Luzern
DarioG Luzern
Mats Luzern
@michu Ist das Lozärn?
AndreasP_RV Luzern
@theswiss Luzern
Vine Lozärn
@retofoxfehr Nächste Saison muss er diesen Weg ev nicht mehr kennen … Luzern.
@Znuk_ch Tippe auf Lozärn
@rieggi Hohohopplozärn
Cöpu Luzern
rosivarama Luzern
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Luzern
power-ey Luzern
@m_luescher In Luzern.
fredbue Luzern
Bobby B Luzern
@ONE996 Luzern gloub’s Hat da YB gewonnen?
LUnGE Luzern
pi Luzern
Hans Rudolph Luzern
all white das sind doch die beiden Hochhäuser neben dem Stadion wo in einem davon der Wolf drinn wohnt? Ergo Leuchtenstadt.
Ueli Anliker Luzern
Philippe Luzern
Lädi In Luzern: Der YB-Fan sucht in den Weg zur Swissporarena
@hcdole Nach dem 2:5 am Sonntag gegen YB möchte dies der FCL gleich wieder gutmachen … 😉 Wenn die Siedlung Himmelrich wirklich in Luzern steht, dann wär der YB-Fan am richtigen Ort … hoffe ich ?
nosnava Luzern
Schello Luzern
roland in Luzern!
Tinu Luzern
@dieunscheinbare Ich glaube, der Fussballfan war in Luzern
@xichtwitt Luzern
Resbug Luzern
Magi Lozern 🙂
John76 Luzern
Katrin Luzern
mbk Luzern
Hotzenplotz Luzern
Maurits Luzern
Nick Luzern
Giulia Luzern-Kriens
Daniel Pauchard Zürich
@choio Lozärn.
Araxes Luzern
Briger Luzern.
mikef79 luzern
Humpen Thun