Mönch und Jungfrau

Herzlich willkommen im Geoblog!

Das heutige Bilderräzel in der «Berner Zeitung» zeigte natürlich den vermutlich zweitberühmtesten* Schweizer Berg, die Jungfrau, und links davon den Mönch.

Bildquelle: map.geo.admin.ch

Bildquelle: jungfrau.ch

Zusatzfrage:
Entstanden ist das Foto letztes Jahr während eines Ausflugs nach Isenfluh.
Dies liegt rechts oberhalb des Talgrunds im vorderen Lauterbrunnental.
Isenfluh erreicht man z.B. mit dem Postauto ab Lauterbrunnen. Die Fahrt dauert 12 Minuten und führt durch den einzigen 360°-Strassen-Kehrtunnel der Schweiz: Film ab!
Achtung: Es gibt keinen Stundentakt und in einigen Kursen muss ein Platz reserviert werden!

Hat Euch das Räzel gefallen?
Solche und ähnliche Knobeleien gibts hier im Geoblog jede Woche montags, mittwochs und freitags. Besucht uns gerne regelmässig! Hier gehts zu unserem Jubiläumsräzel.

* Die Jungfrau ist bekanntlich halbe Walliserin und gönnt den Titel des allerberühmtesten Schweizer Bergs einem anderen halben Walliser, dem Matterhorn. 😉