#707 – Spielplatz Lenkerseeli

Schon beeindruckend, was Werbung mit unseren Hirnis macht. Ein eingängiger und vielfach gehörter Claim („Adelbode-Länk, dänk!„) löst bei vielen auch bloss beim Wörtchen „dänk“ die entsprechenden Assoziationen aus. Werbung funktioniert, einmal mehr bewiesen.

Eben, wir suchten nach dem Seeli in der Länk, dänk.

Spannend ist übrigens, dass beim Reinzoomen der Karte von Swisstopo plötzlich vom Rohresee die Rede ist…

Wie auch immer… spannend ist auf jeden Fall auch der Kinderspielplatz beim Lenkerseeli. Für Kinder unterschiedlichen Alters gibt es allerhand zu entdecken.

Der wunderschöne AlpKultur® Spielplatz bietet mit unterschiedlichsten Spielgeräten Spass für Gross und Klein. Mit der Tyrolienne, der Seil-Hängebrücke, dem Wassertisch, Rutschbahnen, einem Sinnespfad, dem Heckenlabyrinth, einem Klettermikado, der Rollstuhlwippe, dem Spielmobil, der Spiel-Modellseilbahn, einem Glockenspiel, spannenden Kriechröhren und Schaukeln lassen sich abwechlungsreiche Stunden im Freien verbringen. (Quelle)

Mit Kindern also durchaus einen Ausflug wert! Weiterlesen

#688 – Sidelhorn

Vetter Fabian skitourte vor einigen Wochen auf das Sidelhorn.

Das Sidelhorn (2764 m ü. M.) ist ein Berg im Massiv der Berner Alpen in der Schweiz. Es liegt auf der Grenze der Kantone Wallis und Bern sowie auf der Europäischen Hauptwasserscheide. Der Gipfel kann zu Fuss vom Grimselpass aus erreicht werden. Vom Gipfel aus geniesst man einen weiten Panoramablick über die Berner und Walliser Alpen und die Gletscher und Seen des Grimselgebietes. (Quelle)

Bildquelle: christianengl.de

Am Sidelhorn hätten die Obergommer eigentlich gern ein (schneesicheres) Wintersportgebiet hingebaut. Es kam jedoch anders. Und nun gibts halt keine alpinen Ski- oder Snowboardsport mehr im Obergoms. Unsereins hatte damals am Hungerberg bei Oberwald, in Obergesteln sowie im Blaswald bei Ulrichen das Skifahren erlernt. Heute gibts im Obergoms winters v.a. Langlauf.

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit Schnegge über die schnellste richtige Antwort:

Schnegge Sidelhorn
stobe Sidelhorn
Mä-2 Sidelhorn
@idnu_ch Sidelhorn über dem Grimselpass
All white Sidelhorn
CFu Sidelhorn
Maurits Sidelhorn
mbk Sidelhorn, 2764m
@znuk_ch Sidelehoru
Daniela Sidelhorn
chu’mana Sidelhorn
Vine Sidelhorn
Lothringer Sidelhorn
Hans Rudolph Sidelhorn (2764 m) am Grimselpass
Eismeister Sidelhorn
Marco Decurtins Sidelhorn
Araxes Sidelhorn
Erweig Siedelhorn
Heinz Sidelhorn (ob Grimselpass)
Lädi Sidelhorn oberhalb Grimselstausee (Grenze Kt. BE / Kt. VS)
Rüedi44 Sidelhorn BE, 2465 m.ü.M, vorne rechts unten der Grimselpass, hinten rechts der Furkapass
Jürg N Sidelhorn oberhalb Grimselpass
Sepp Leo Sidelhorn am Grimselpass
Schello Der Herr Vetter vergnügte sich auf dem Sidelhorn.
Tobias Bachmann Sidelhorn
Marcel Sidelhorn

#685 – Aareschlucht West

Unser aktuelles Räzelfoto entstand bei der Haltestelle Aareschlucht West der Meiringen-Innertkirchen-Bahn.

Der Bau der Bahn erfolgte in einer Zeit grösserer Diskussionen wegen der Erschliessung des Haslitals und des Grimselpasses. Trotz bestehender Konzessionen für andere Bahnen in Tal, so etwa für die Trambahn Meiringen–Reichenbach–Aareschlucht (MRA), bauten die 1923 gegründeten Kraftwerke Oberhasli AG (KWO) die Schmalspurstrecke zwischen Meiringen und Innertkirchen. Ab 1. August 1926 diente sie als Werksbahn zur Versorgung ihrer Kraftwerksbaustellen und zur Personenbeförderung der Arbeiter und deren Familien. Mit der Erteilung der Konzession für den öffentlichen Personenverkehr ab 6. Mai 1946 wurde die MIB gegründet, die sich im Besitz der KWO befindet. (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit Ratinx über die schnellste richtige Antwort:

Ratinx Offiziell Aareschlucht West, vor Ort aber meistens ‚Pontli‘ genannt.
fredbue Aareschlucht West (MIB)
all white Aareschlucht West
roland Aareschlucht West
mbk Aareschlucht WEST
Rolf Aareschlucht West
Lädi Station Aareschlucht West der Meiringen-Innertkirchen-Bahn
power-ey Aareschlucht Eingang Nord..
chu’mana Haltestelle Aareschlucht West der Meiringen-Innertkirchen-Bahn
Red Tower Aareschlucht West
Hopplaschorsch Aareschlucht West
@dieUnscheinbare Haltestelle Aareschlucht West
Schello Aareschlucht West
SirSpelterin Innertkirchen, winkel
netmex Aareschlucht
Beatus Meiringen-Innertkirchen-Bahn, Haltestelle Aareschlucht West
Tinu Aareschlucht West
Rennmauskönig Aareschlucht West
@bwg_bern Aareschlucht-West Meiringen
Araxes Aareschlucht West
Schneege Aareschlucht West
@m_luescher Aareschlucht West mit dem Restaurant du Pont
Lothringer Aareschlucht West MIB
Saennebueb Aareschlucht West.
@idnu_ch Haltestelle Aareschlucht West der MIB
LUnGE Aareschlucht West
Rüedi44 Aareschlucht West MIB, Meiringen BE
@ONE996 Das weiss ich, die Bahn war früner batteriebetrieben. Haltestelle Aareschlucht West
CFu Aareschlucht West
Cornelia Aareschlucht Ost MIB
Mä-2 Aareschlucht West (Strecke wurde soeben saniert www.jungfrauzeitung.ch/artikel/153933)
stobe Haltestelle Aareschlucht West der Meiringen-Innertkirchen-Bahn
Heinz Aareschlucht West
Franz Meiringen-Innertkirchen-Bahn?
Marcel Haltestelle Aareschlucht West
@chm Das ist die Meiringen-Innertkirchen-Bahn oder so ähnlich. Wie die Haltestelle heisst, weiss ich ohne Nachgoogeln nicht, aber sie liegt sicher zwischen Meiringen und dem Kirchet.
Ringo Aareschlucht
psofiamendes_ Aareschlucht West
Daevu Aareschlucht West
Peter Kluger Aareschlucht West
PiMiMa Aareschlucht West der MIB

#681 – Engstligenalp

Im Bild stehen wir einmal mehr auf dem Chindbettipass. Diesmal schauen wir nicht in die Ferne, sondern in die Nähe auf die unter uns liegende Engstligenalp. Rund 700 Höhenmeter Abstieg liegen vor uns, die Beine schmerzten…

Wer erkannte die Engstligenalp

Wir erhielten die folgenden Lösungen, am schnellsten war diesmal @idnu_ch:

@idnu_ch Engstligenalp
@bwg_bern Engstligenalp
@krick68 Engstligenalp
Daevu Engstligenalp ?
Mä-2 Ängschtligenaup (bi no grad letscht Wuche vo dört us ufä Wiudschtrubu – super schöni Schiituur. @ Herr Natischer: dört chönnt mä no bis am 1. Mai schiifahre… 😉
roland Blick auf die Engstligenalp! Etwa von Tossen aus.
Jules Engstligenalp
mbk Engstligenalp
Hopplaschorsch Engstligenalp, Adelboden
DarioG Engstligenalp ob Adelboden
Heinz Engstligenalp
CFu Engstligenalp
magi Ich tippe auf die Engstligenalp
Ueli Adelboden auf der Engstligenalp natürlich
Tinu auf der Engsligenalp
Rüedi44 Engstligenalp, Adelboden BE
Tinu oder besser: Engstligenalp
Tinu oder besser: Engstligenalp
stobe Auf dem Wanderweg zum Chindnettipass oberhalb der Engstligenalp.
Lädi Engstligenalp Adelboden
all white Die Engstligenalp in meiner Heimatgemeinde Adelboden
Erweig Adelboden, Engstligenalp, Dossen dänk.
Marcel Engstligenalp, dort war ich vor 10 Tagen auf Skitour, ganz in Weiss
Roland Zumbühl Engstligenalp (Adelboden)
Araxes Auf der Engstligenalp ob Adelboden
Schnegge Engstligenalp
Martha Engstligenalp
chu’mana Engstligenalp bei Adelboden
rosivarama Das könnte die Engstligenalp sein, aber sehr schwer.
Red Tower Engstligenalp BE
Lothringer Adelboden: Engstligenalp
Zamorrrano Engstligenalp
mikefarmer Engstligenalp
Eismeister Engstligenalp

#666 – Bern Festhalle

Der gesuchte Ort, wo Iron Maiden in den 90er Jahren mehrmals spielten war die Berner Festhalle, sie traten dort gleich dreimal auf:

– 17.11.1990
– 24.11.1990
– 05.09.1991

Das waren noch Zeiten! Auch andere Grössen wie etwa Spandau Ballet oder auch Eros Ramazotti beglückten unsere Stadt. Heute gibts Gigs in der Grössenordnung leider nicht mehr wirklich.

Wer erkannte die Festhalle?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, die schnellste kam von Marcel:

Marcel Festhalle Bern
Heinz Festhalle Bern 5. September 1991
stobe Festhalle
Rennmauskönig Festhalle
Mä-2 Festhalle?
CFu Festhalle
tscharls Festhalle?
roland war wohl die festhalle in bern
Tinu Festhalle
Habi Laut https://en.wikipedia.org/wiki/No_Prayer_on_the_Road in der Festhalle
Maurits 17. November 1990 Festhalle Bern
fredbue Am 17. November 1990 spielten Iron Maiden in der Festhalle Bern.
rosivarama Festhalle zu Bern
Erweig Festhalle
Lädi Festhalle Bern, 1991
Vine In den 1990ern spielten sie paar mal in der Berner Fsthalle.
Rüedi44 Festhalle Bern, 5. September 1991
@ckuert Festhalle Bern

#666 – sechssechssechs



Quelle: Wiki Commons – Bildrechte werden eingehalten

Zur Feier des Tages wieder mal ein Texträtsel:

Die Zahl 666 verbindet der Autor wie so mancher Liebhaber lauter Töne ein wenig mit dem Gesellen im Bild oben. Eddie ist das Maskottchen von Iron Maiden, einer britischen Musikgruppe. 666 – the number of the Beast ist eines deren grössten Hits.

Nun 666 ist hauptsächlich natürlich die Nummer dieses Geoblog Rätsels. Dann findet sich die Zahl auch in der Bibel wieder:

Hier ist die Weisheit. Wer Verständnis hat, berechne die Zahl des Tieres; denn es ist eines Menschen Zahl; und seine Zahl ist sechshundertsechsundsechzig. – Offb 13,18

Dieses „Tier“ wird mit dem Antichrist, dem Gegenspieler von Jesus, identifiziert, der im Neuen Testament eine Rolle spielt. Nun wie wir in der Bibelstunde gelernt haben gibt es in den heiligen Büchern immer wieder Themen, die -ähnlich wie das Gesetz- recht schwammig sind und einen gewissen Interpretationsraum bieten. Um die Zahl 666 wurde in der Geschichte immer mal wieder spekuliert. Gerade Okultisten und eben Heavy Metal Bands und Fans haben sie zu einem Thema gemacht. Eigentlich zu Unrecht, denn wir wissen ja, die einzige wahre Zahl ist 42. Aber das ist ein anderes Thema.

Zurück zum Geoblog und zur Mittwochsfrage…. Bevor Iron Maiden wirklich gross waren und locker das Hallenstadion oder die Luzerner Allmend füllten, spielten sie in kleineren Hallen. Unter anderem auch mehrmals in Bern. Die Frage lautet diesmal also: Wo in Bern spielten Iron Maiden Anfangs der 90er Jahre? An eines dieser Konzerte wurde der Autor, ohne die Musik vorher jemals gehört zu haben, mitgenommen. Unvergesslich…

Wo in Bern spielten Iron Maiden ihr 666 – Number of the Beast?

Antworten bitte bis am Freitag Vormittag in das folgende Formular:

Zur Lösung gehts hier.

#659 – Schloss Büren mit Bundesrat Stämpfli

Wir waren letzten Sonntag mit dem Junior auf dem Weg in den Seeteufel in Studen (der offensichtlich schon deutlich bessere Tage hatte, keine Hingehempfehlung) und machten dabei einen kurzen Halt in Büren an der Aare.

An den Ufern der Aare findet sich, zwischen Biel und Solothurn die Gemeinde Büren an der Aare. Sanft fügt sich der Ort mit der Altstadt und der Holzbrücke in die Landschaft ein.
Büren a.A. wird als Schmuckstück unter den bernischen Landstädtchen bezeichnet, weil nur wenige mittelalterliche Siedlungen ihr historisches Gesicht über Jahrhunderte hinweg so geschlossen bewahren konnten. (Quelle)

Das im Rätsel verwendete Bild vom Haus mit der roten Eckbank zeigt das Schloss Büren.

Es ist der bedeutendste bernische Schlossbau aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Dank seiner Fassadenmalerei ist es ein Gesamtkunstwerk von hohem geschichtlichem Gehalt und damit ein Baudenkmal von nationaler Bedeutung.
Das Schloss beherbergt die Bezirksverwaltung des Amtes Büren: das Regierungsstatthalteramt, die Gerichtsbehörden des Gerichtskreises III Aarberg-Büren-Erlach, ein Gefängnis sowie eine Dienststelle des Kreisgrundbuchamtes III und des Betreibungs- und Konkursamtes. (Quelle)

Die Steintafel über der roten Eckbank ist dem ehemaligen Bundesrat Jakob Stämpfli gewidmet, der mit 16 Jahren hier seine Lehre absolviert hatte.

Nebst einem beeindruckenden Schnauz hat der Bauernsohn Jakob eine nicht minder beeindruckende Karriere hingekriegt. Nachzulesen in der Wikipedia.

Das Schloss Büren mit Bundesrat Stämpfli wurde von euch natürlich erkannt. Hier die eingegangenen Lösungsvorschläge:

Mä-2 Bundesrat Jakob Stämpfli
@retofoxfehr Schloss Büren an der Aare. Steintafel leider keine Ahnung
leakate castle büren ,graf von strassberg
@ONE996 Büren a. Aare
Die Tafel geh ich jetzt noch googeln
Urs (für den Jacques) Ich hätte es ja nie rausgefunden, aber der Jacques ist ortskundig.
Das Haus steht in Büren an der Aare und die Steintafel schreibt: «Dem Staatsmann Bundesrat Jakob Stämpfli».
Was würde ich ohne Jacques machen 😉
Schnegge Büren an der Aare
power-ey büren an der aare
@bwg_bern Schloss Büren/ BR Jakob Stämpfli
cfu Büren an der Aare (Gedenktafel Bundesrat Jakob Stämpfli)
Erweig Schloss Büren an der Aare, Gedenktafel für Bundesrat Jakob Stämpfli
Gaebi1 Die Bank steht in Büren an der Aare
Tinu FDP-Bundesrat Jakob Stämpfli
@Herr_Natischer Das ist Büren an der Aare.
mbk a) Altbundesrat Jakob Stämpfli 1820-1879
b) Büren an der Aare
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Büren an der Aare; mit Gedenktafel an Bundesrat Jakob Stämpfli (von 1855-1863).
Ueli Adelboden Schloss Büren an der Aare
BR Jakob Stämpfli
Vine Das ist in Büren a.d.A., aber was auf der Steintafel steht, weiss ich leider nicht.
@idnu_ch Büren an der Aare.
@theswiss Jakob Stämpfli
Marcel Dem Staatsmann Bundesrat Jakob Stämpfli, die Gedenktafel hängt am Schloss in Büren a/Aare
Maurits Das Gebäude ist das Schloss in Büren an der Aare.
Die Tafel ist wohl zum Gedenken an Jakob Stämpfli
Hans-Jörg Rhyn Büren an der Aare
Zamorrrano Jakob Stämpfli (Schloss in Büren an der Aare)
Hans Rudolph Schloss Büren an der Aare
Die Gedenktafel ist dem Bundesrat Jakob Stämpfli (1820-1859) gewidmet.
all white Schloss Büren mit der Erinnerungstafel für Bundesrat Jakob Stämpfli, der dort seine Lehre absolviert hatte.
chu’mana Dem Staatsmann Bundesrat Jakob Stämpfli
am Schloss in Büren an der Aare
@Znuk_ch Büren an der Aare! Wie hast Du das hingekriegt, dass dort keine Autos sind auf Foto 1? Selten. WEgen der Widmung: Keine Ahnung.
mikefarmer Bundesrat Stämpfli
Rennmauskönig Jakob Stämpfli

Büren an der Aare

@Thumarkus Die Gedenktafel ist dem ehemaligen Bundesrat Jakob Stämpfli gewidmen und hängt in Büren an der Aare.
Kathrin51 Büren an der Aare BE
SingleFan Dem Staatsmann Bundesrat Jakob Stampfli 1820-1879 ist die Tafel in Büren a.A. gewidmet. (Tausende Male hier von der Holzbrücke her vorbeigefahren, brauchte trotzdem Google Maps) DANKE!
Manuel Büren an der Aare. (BS-Autos hats halt überall…)
mankiwg Büren an der Aare
rosivarama Schloss Büren an der Aare (Google sei dank). Opfertod des Marcus Curtius zur Errettung der Stadt Rom. Das Auto mit dem BS-Kennzeichen ist nur leicht irreführend (Wiki sei Dank)
Lädi Schloss Büren, an der Hauptgasse in Bären an der Aare
Die Tafel ist Bundesrat Stämpfli gewidmet
Schnegge Die Tafel ist Jakob Stämpfli, Staatsmann, 1820-1879, gewidmet.
Kathrin van Zwieten Büren an der Aare. Dort komme ich bis zum Einsendeschluss nicht mehr vorbei, deshalb muss ich bei der Widmung passen!
Rüedi44 Büren an der Aare, die Steintafel ist Marcus Curtius gewidmet
tinuwin Büren a.A. Gedenktafel Bundesrat Jakob Stämpfli.

Gratulation an Mä-2 zur schnellsten Lösung!