#705 – TEMBEA Zolli Basel


Der gesuchte Pfau steht in der neuen Elefantenanlage TEMBEA des Zolli Basel. Im Gegensatz zu den Dickhäutern bewegt sich der Pfau auch ausserhalb des Geländes. Eigentlich ist er nur in der Elefantenanlage, wenn sich diese drinnen befinden. Verständlich.

Zusammen mit den Elefanten leben im Gehege auch Störche, für die gleich einige Möglichkeiten für Horste eingerichtet wurden, Wanderratten, Ameisen, sowie in den Teichen Fischen und Frösche. Bald kommt noch eine Kolonie Stockenten dazu, die stand heute noch in Quarantäne sind.

Tembea wurde am 16. März 2017 eingerichtet und ermöglicht eine Tiergerechtere Haltung, soweit die in einem Zoo überhaupt möglich ist. Man hätte die Anlage sicherlich gerne noch grösser gebaut, aber im Gegensatz zum Zoo Zürich sind die Landreserven mitten in der Stadt Basel eher begrenzt. Immerhin kann man jetzt aber Kühe und Bullen besser trennen. Die frühere Attraktion, das tägliche Elefantenbaden in der Stallung, wurde übrigens gestrichen. Die Tiere bedanken sich und haben den künstlichen Teich im Innengehege zwischen März und Juni noch nie benutzt. Ganz im Gegensatz zum Teich im Aussengehege. Diesen lieben die Elefanten…

Seit ein paar Wochen lebt neben den vier Kühen auch der Elefantenbulle Jack im Zolli. Dieser, 5.6 Tonnen schwer, wurde aus Ungarn importiert und soll im Rahmen des Zuchtprogrammes für Nachwuchs sorgen.

Im Bild sehen wir einen der Elefanten beim Target Training. Es gibt keinen direkten Kontakt mehr mit Pfleger und Ärzten. Da die Tiere aber zwischendurch Pflege und Ärztekontakt benötigen und gewisse Dinge zu tun wissen müssen, werden sie für solche Kontakte trainiert. Hier streckt die Kuh den hinteren Fuss durch die Gitter, damit Pfleger die Hufe bearbeiten können.

Apropos Basel: In den nächsten Tagen publizieren wir die Details zur nächsten #GBLR. Am 1. Juli wandern wir durch Basel. Treffpunkt wird ca. um 10 Uhr in Basel sein!

Wer erkannte Tembea?

Pfaue im offensichtlichen Zoo gibt es einige. Nicht nur in Basel. Entsprechend tricky war die Lösung. Wir erhielten die folgenden, darunter auch einige falsche, am schnellsten war diesmal stobe:

stobe Zolli Basel
chu’mana Neues Elefantenhaus im Zoo Basel
@theswiss In der Elefantenanlage im Basler Zolli
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Zoo Zürich, Elefantenpark
steamen59 Elefantengehege Zoo Basel
meisterrem Lange Erle Basel
Schnegge Zoo Zürich
LUnGE Elefantenanlage „Tembea“ des Zoo Basel
Lothringer  die neue Elefantenanlage „Tembea“ des Zoo Basel
Tinu In Basel
Marcel Der Pfau steht im Schatten
Kathrin van Zwieten Im Elefantenpark des Zürcher Zoos.
Lädi Zoo Basel, neue Elefantenanlage Tembea
fredbue Zoo Basel

#644 – Wiese

Durch Basel fliesst der Rhein, und durch Kleinbasel die Wiese. Sie mündet nahe beim Dreiländereck und zwischen Kleinhünigen und Klybeck in den Rhein rein.

Das Rätselbild war etwas verdreht, das hinderte unsere Leser-/innenschaft aber keinesfalls daran, in grosser Zahl das Rätsel zu knacken:

Mä-2 Wiese
@krick68 Wiese
Maurits Wiese Nahe dem Dreiländereck
jl klein hueningen https://s.geo.admin.ch/7100a8493a
@m_luescher Da fliesst die Wiese – vom Feldberg in den Rhein rein.
Ueli Adelboden Die Wiese in Basel (grüne Trämli erleichtern die Lösung)
Heinz Wiese
Marcel das ist die Wiese, die im Basler Rheinhafen in den Rhein entwässert
beat_lu Wiese
CFu Wiese
@ratinx Die Wiese
AndreasP_RV Wiese
@bwg_bern Wiese
stobe Wiese in Basel
Daevu Wiese bei Basel
LUnGE Wiese
mbk Wiese
Urs (Jackobli) Die Wiese fliesst beim «Glaihieniger Haafe» in den Rhein.
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Wiese
Meisterrem Wiese
Araxes Wiese
Reto Basel Kleinhünigen
@theswiss Wiese
Urheinau Die WIESE im Kleinhünigen-Hafen in Basel
Martin Wiese
Cöpu Wiese
roland der bach heissst tatsächlich wiese
@idnu_ch Für einen Fluss ein eigenartiger Name: Wiese
@Znuk_ch Wiese!
fredbue Wiese
Vine Das ist die Wiese nahe des Dreiländerecks
Eismeister Wiese
Roman Härdi Wiese
Roman Härdi Wiese
Roman Härdi Wiese
Roman Härdi Wiese
all white Wiese
Lädi Wiese Rheinhafen  Basel
haegibaer Wiese
Magi Wiese
imi Wiese. Okay, ich gebe es zu. Ich habe das erste Mal hier röscherschiert. Weil Basel habe ich erkannt und den einzigen Zufluss, den ich ohne Röschersche kannte, war die Birs, aber das Birsköpfli sieht anders aus und drum musste ich kurz nachschauen.
Schnegge Wiese
Hans Rudolph Wiese
@thumarkus Wiese
Erweig Nach der grünen WIESE hat man uns gefragt…
chu’mana Wiese
tinuwin Die Wiese in Kleinhüningen.
Ruth Wiese
@ckuert Wiese
SingleFan Wiese. (Basler Rheinhafen)
@bezaubernde_MB Wiese
Florian Wiese
rosivarama Das ist der Fluss Wiese in Basel
@dieunscheinbare Wiese. Die Container machten die Sache einfach.
Luke Wiese
@scheonomis Wiese
Schello Wiese
Tinu Wiese
Swedz Was fließt in den Rhein rein? Die Wiese ist’s. Nicht so ne Knacknuss wie La Berra.
mikefarmer Wiese
Kangaroo Die Wiese
Rüedi44 Wiese
Rennmauskönig Wiese
Roland Zumbühl Wiese
Kathrin van Zwieten Das ist die Wiese, die in Kleinhüningen (Basel) in den Rhein fliesst.

Gratulation an Mä-2 zur schnellsten Lösung!

#548 – Spalentor in Basel

Ach was, wir suchten doch gar keine Rakete! Sondern natürlich das Spalentor in Basel.

Das Spalentor ist ein ehemaliges Stadttor der Stadt Basel und früherer Bestandteil der Basler Stadtmauer. Es ist eines der drei Stadttore, welche heute noch existieren, und steht unter Denkmalschutz. Es gilt als eines der schönsten Stadttore in der Schweiz. (Quelle)

Nebst dem Spalentor existieren in Basel auch noch das St. Johanns-Tor und das St. Alban-Tor.

Ich finde historische Stadttore super. Als Bewohner einer alten Zähringerstadt, bin ich da natürlich etwas vorbelastet… Welches findet ihr die schönsten Stadttore in der Schweiz?

Das Spalentor in Basel wurde von euch natürlich sofort erkannt. Am schnellsten war diesmal der @retofoxfehr, herzlichen Glückwunsch!

@retofoxfehr

Spalentor Basel

Heinz

Spalentor Basel

Mä-2

Die Basler (mit dem Spalentor)

Beat Schilliger

Spalentor in Basel

LUnGE

Spalentor – Basel

Daevu

Spalentor bs

Charlotte

Basel Spalentor

@theswiss

Die Basler halt mit ihrem Spalentor

rosivarama

Das Spalentor zu Basel

Kartograf Yoster gibt sich die Ehre

Die sind die Bebbis. Zu sehen ist das Basler Spalentor.

Kathrin van Zwieten

Das Spalentor in Basel.

Magi

Die Basler – mit dem Spalentor

@hcdole

Das Spalentor in Basel wurde gründlich restauriert und u.a. eine Wendeltreppe eingebaut. 2014 konnte es endlich saniert eröffnet werden … nur, das Vergnügen für einen näheren Augenschein, dies hatte ich bisher leider noch nicht …

@Znuk_ch

Spaletor 1a, zBasel

Lädi

Spalentor Basel

mbk

„die“ sind wohl die Basler mit dem Spalentor

all white

dasch eppe z’Schpaaledoor in Basel a mym Rhy

Stellastellina

Das kann nur das Spalentor in Basel sein.

Vine

Spalentor

mankiwg

Spalentor Basel

Roland Zumbühl

Spalentor in Basel

Fabelix

Spalentor Basel

Tinu

Die BaslerInnen

Judit Juhász

Spalentor, Basel

Araxes

Die Basler mit ihrem Spalentor. Wann startet die Rakete? Wäre gerne dabei.

@Thumarkus

Die Basler besitzen die Spalentor-Rakete

Manuel

Spaletor (z’Basel a mim Rhyy)

Marcel

Die Basler haben mit dem Spalentor eine solche Rakete.

Schello

Die Basler (Spalentor)

Nosnava

Die Basler haben ihr Spaaledor (Spalentor)

Philipp

Die Basler … das Spalentor

IrenHuwiler

die Basler (Spalentor)

@michu

Die Beppis…

Maurits

Die Basler mit dem Spalentor

Hans Rudolph

Spalentor Basel

SingleFan

Spalentor, „die“ sind die Basler

#528 – Birs

Im Rätselbild vom letzten Freitag sahen wir die Quelle der Birs. Diese entspringt nördlich des Pierre Pertuis bei der Gemeinde Tavannes im Berner Jura. Sie fliesst zuerst durch das Vallée de Tavannes, dann durch die Klusen von Court und Moutier, immer weiter in nordöstlicher Richtung. Sie streift Delémont und kreuzt dann das Laufenthal. Total quert sie 8 Gebirgsketten, bevor sie dann zwischen Basel und Birsfelden nach ca. 74 Kilometern in den Rhein mündet.

Wer schon mal mit dem Zug von Biel nach Basel gefahren ist, kennt den Fluss. Die Bahnstrecke folgt dem Flussverlauf zwischen Moutier und Münchenstein während ca. einer halben Stunde. Die Strecke ist sehr schön, ich würde sie gerne mal mit dem Velo machen.

Wer erkannte die Birs?

Wir erhielten die folgenden Lösungen. Schnellster Rätsler war diesmal DarioG. Gratulation!

DarioG Quelle der Birs
@theswiss Die Quelle der Birs bei Tavannes, die nach 73 km in den Rhein mündet. (Im frz. Wikipedia sind es übrigens 1973 km 🙂 https://fr.wikipedia.org/wiki/Birse )
Ueli Anliker La source de la Birse  (bei Tavannes)
fredbue Die Quelle der Birs bei Tavannes
rosivarama Source de la Birse, Gemäss französischem Wiki ist es 75
tscharls Source de la Birse, wohl die Quelle der Birs.
Heinz Karstquelle der Birs bei Tavannes
Vine Die Birs (frz. La Birse) ist ein 73 Kilometer langer Nebenfluss des Rheins im Schweizer Jura.
all white das ist die Quelle der Birs (Birse) bei Tavannes. Der Fluss ist 73 km lang und mündet bei Basel in den Rhein
@Thumarkus Quelle der Birs
CFu Birs (auf der Karte ist die Quelle)
Christian Birs (Quelle)
geoflu Es handelt sich um die Quelle der Birs in Tavannes
@michu Die Birsquelle bei Tavannes
Marcel Die Quelle der Birs bei Tavannes
Lädi Der Pfeil zeigt auf *Source de la Birse“ südlich von Tavanne. Die Birs ist 73 Km lang. In der franz. Version von Wikipedia 75 km
Araxes Die Birsquelle: 73 km bis zur Mündung in den Rhein.
John76 Source de la Birse
mbk Die Birs ist je nach Quelle 73 bis 76 km lang!
@xichtwitt Die Birs
Urheinau Birsquelle (Source de la Birse) bei Tavannes (BE)

#519 – 8134 Meter

Beim gesuchten Tunnel handelt es sich um den Hauenstein Basis Tunnel, der zwischen Olten und Teknau auf einer Strecke von 8134 Meter dier erste Jurakette durchbricht. Der Tunnelfeierte kürzlich sein 100 jähriges Jubiläum und gilt als einer der meistbefahrenen Tunnels in der Schweiz.

Wer tippte die 8134 Meter korrekt?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, am schnellsten war diesmal DarioG. Herzliche Gratulation.

DarioG 8134 Meter Hauensteintunnel
fredbue Hauesnstein-Basistunnel
Heinz Hauenstein-Basistunnel 8134 m
Mä-2 8134m
@michu Hauenstein Basistunnel, 8134m
@krick68 8134 Meter
Tinu 8134 m
Roland Zumbühl Hauenstein-Basistunnel (Tecknau – Olten): 8134 m lang
Marcel So viele Doppelspurtunnels gibt es ja auch wieder nicht. Das hier sind die Portale des Hauenstein-Basis-Tunnels, Länge 8134 Meter
@m_luescher 8134 Meter.
Hans-Jörg Rhyn 8134 Meter / Hauenstein-Basistunnel
Schello 8051m (Hauenstein-Basistunnel)
Lädi Hauenstein-Basis-Tunnel, Länge 8’134 Meter
Araxes 8134 Meter
Manon 36
Cöpu 8134m
Urheinau Länge 8134 Meter, Hauenstein-Basistunnel ,(Tecknau-Olten)
mbk Der Hauenstein-Basistunnel ist 8134 Meter lang.
Mauritz Ausfahrt Bahnhof Tecknau (Nord, Bild rechts)
Einfahrt direkt nach der Aareüberquerung in Trimbach (Süd, Bild links)
Der Hauensteintunnel ist gemäss Wikipedia 2495 Meter lang