#620 – Kiesen

Erbrechen ist die schwallartige Entleerung des Magen- oder Speiseröhreninhaltes (Chymus) entgegen der natürlichen Richtung durch die Speiseröhre und den Mund.[…] Die medizinischen Fachbegriffe für das Erbrechen sind die Emesis (Griechisch) und der Vomitus (lateinisch). (Quelle)

Mundartsprachlich spricht man bei einer schwallartigen Entleerung auch einfach vom Kiesen. Natürlich nicht zu verwechseln mit der Gemeinde Kiesen im Aaretal.

Kiesen liegt auf 547 m ü. M., 8 km nordnordwestlich der Stadt Thun (Luftlinie). Das Dorf erstreckt sich beidseits der Chise (Kiese) auf der Schwemmebene am östlichen Rand des breiten Aaretals. (Quelle)

Zugegeben: das letzte Rätsel war etwas grauslig. Aber dennoch, es wurde geknackt! Herzliche Gratulation an Cöpu, der als erster auf die richtige Lösung getippt hat!

fredbue Kotzingen bei Malters (LU) https://map.geo.admin.ch
Urheinau Tipp ins Blaue: Wernersegg (OW) – Sarnen
tscharls tja. Kotzen westlich Berlin oder Moers bei Duisburg (Name des Zeichners). Aber nicht wirklich in der Schweiz… Oder Weiler Chäs u Brot bei Bern?
Mä-2 Cozzo im Val Colla (Gemeinde Lugano)?
Heinz Bad K(r)otzingen?
Cöpu Kiesen (BE)
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Kotzigen? Trogen?
Roland Zumbühl Kotzigen (Usserberg, Schwarzenberg (LU)
all white Trogen?
LUnGE Kiesen
Vine Kotzigen
@Herr_Natischer Ganz klar: Visp
Donat Scherer Trogen
Christian Kotzigen?
mbk Kotzigen oder äch Hinterkotzigen bei Schwarzenberg LU
Maurits Arisdorf
Manuel Kotzigen (bei Schwarzenberg LU)
Tinu Kiesen?
imi Böse Zungen aus meinem Umfeld behaupten, das müsse Salzgitter sein.
@znuk_ch Bölkstoff trinken, kiffen und kotzen…. Gampel?
@michu Olten? 😛
Ruedi44 Chotzige – Schwarzenberg LU
SingleFan Schweinbrunnen bei Huttwil – Schwarzenbach ?
Marcel Vielleicht Kotzigen oberhalb Malters?

Selbstverständlich kommentieren wir die übrigen (teilweise bitterbösen) Einsendungen nicht… 😉

#556 – Konolfingen

Auf unserem aktuellen Räzelfoto sah man Konolfingen.
Südöstlich von Freimettigen aus.
Und weiter hinten links den Gurten.

Konolfingen? Ja, Konolfingen. Zwischen Bern und Langnau. Richtung Emmental. Ja, war auch schon mal Lösung hier.

Was uns zu folgender Frage bringt:

Was erwartet Ihr eigentlich von unseren Antwort-Beiträgen?
– Kartenausschnitt
– offizielle Infos zum gesuchten Ort
– Och, mir tät eigentlich ein knappes «OK, du hattest recht!» reichen
– Insider-Infos zum gesuchten Ort
– schnellste richtige Antwort
– alle richtigen Antworten
– Hauptsache, ich hab 1/2 Nami etwas zu tun!
– Ich hätt da noch einen tollen Vorschlag!

Wir danken für Euer Feedback in den Kommentaren!

Ah, ja, genau: Das waren Eure Lösungsvorschläge:

CFu Konolfingen
all white Konolfingen
Mä-2 Konolfingen
@xichtwitt Konofingen
roland Konolfingen. Interessant ist vor allem der rechte Rand: unterhalb der Häuser kommt vielleicht ev. doch nicht das neue Depot der BLS.
@Znuk_ch Könnte Chnofligen sein.
mbk Konolfingen mit dem Ballenbühl und weiter hinten natürlich der Gurten
Tinu Chnoflige
Malinowski Worb
Role Konolfingen
DarioG Konolfingeb
mikef79 konolfingen
Marcel Im Vordergrund liegt Konolfingen, der Konzerthügel im Hintergrund ist der Gurten. Auf dem Hügel links (südlich) davon pflege ich manchmal eine Wurst zu braten.
Vine Gurten
Schello Konolfingen
Kathrin Zwischen Freimettigen und Niederhünigen aufgenommen. Gurtenfestival.
Lädi Wir sehen Konolfingen. Das Open Air Festival findet auf dem Gurten statt
Kathrin van Zwieten Vom Blickwinkel her wahrscheinlich Konolfingen. Die Hügel im Hintergrund, von links nach rechts: Belpberg, Längenberg, Gurten!
Sim Gurten
C. Liebi Konolfingen im Hintergrund der Gurten
@chm Ich tippe auf Chnoflige.
Soeren Konolfingen
Soeren Konolfingen