Sihlsee

Es ist der flächenmässig grösste Stausee, der beim letzten Rätsel gesucht worden ist. Es ist der Sihlsee im Hochtal von Einsiedeln.

Als 1937 der See geflutet wurde verschwanden 55 Landwirtschaftsbetriebe und 1762 Personen mussten dem See weichen. Der Sihlsee speist das Etzelwerk in Altendorf am oberen Zürichsee, welches jährlich 270 Mio. kWh Bahnstrom für das SBB-Netz liefert.

Sollte die Staumauer des Sihlsees jemals brechen könnte dies Studien zufolge zu einer 8 Meter hohen Flutwelle in der Innenstadt Zürichs führen.

Das Foto zum Rätsel stammt aus flickr.

Erkannt wurde der See am schnellsten von phono, Paddy und theswiss.

Weitere Infos:
Wikipedia: Sihlsee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.