#877 – Die Standseilbahn

Im Bild sehen wir eine historische Standseilbahn… Einfache Frage:

Auf welchem Berg endet die Standseilbahn?

Bitte schreibt uns Eure Lösungen bis am Sonntagmittag mit dem folgenden Formular:

#835 – Saisonende

Wie heissen die beiden Viertausender hier links im Hintergrund?

Zusatzfrage: Wo wurde das Foto ergo geschossen?

Das ist mein letztes Räzel mit Schnee drauf für diese Saison, versprochen! 😉

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte ins folgende Formular

Des Räzels Lösung folgt im nächsten Beitrag.

#824 – Industriestadt

Auf welche Industriestadt blicken wir hier?

Die Aufnahme entstand aus einem fahrenden Zug heraus.
Dieser war zuvor hier losgefahren:

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte ins folgende Formular

Update: Die Auflösung folgt im nächsten Beitrag.

#717 – Bahn mit Aussicht


Im Bild sehen wir einen Zug der eben erst abgefahren und schon durch den ersten Tunnel ist.

Wo fährt diese Bahn mit Aussicht?

Lösungen bis am Freitag ins folgende Formular
Das Rätsel wurde inzwischen aufgelöst.

#711 – Waldenburg

Waldenburg liegt im Kanton Baselland am oberen Ende des vorderen Frenkentals. Es liegt am Fuss des oberen Hauensteins, der Passstrasse, die die Kantone Baselland und Solothurn verbindet. Seit dem Bau der Autobahn hat die Hauptstrasse 12 zwar an Bedeutung verloren, viel befahren ist sie aber immer noch.

Das Waldenburgerli, wie die Waldenburgerbahn auch genannt wird,verbindet das Frenkental mit dem Kantonshauptort Liestal. Sie ist die einzige europäische Eisenbahn mit einer Spurweite von 750mm, die nicht ausschliesslich dem Tourismus dient.

Als nicht Baselländer fragt man sich natürlich, ob so eine Bahn überhaupt rentiert und ob nicht Busse ökonomischer wären. Mitnichten. Politische Diskussionen gibt es tatsächlich, diese drehen sich aber um die Spurweite. Da das Rollmaterial langsam veraltet ist, fragt man sich ob ein Wechsel auf den normalen Meterbetrieb nicht kostengünstiger wäre und scheinbar strebt man effektiv diesen Wechsel an. Das Gleismaterial ist übrigens schon seit 100 Jahren grösstenteils auf eine Umspurung vorbereitet. Die Geschichte der Bahn ist spannend, lest selber.

Wie bereits erwähnt, am anderen Ende der Waldenburger Bahn steht der Bahnhof Liestal, von diesem aus erreicht man sehr schnell Basel. Basel ist ein gutes Stichwort: #7GBLR

Wer erkannte Waldenburg?

Weiterlesen

#691 – Gare terminus

An welcher Endstation entstand dieses Bild?

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte ins folgende Formular.
Einsendeschluss ist am Montagvormittag.

Das Räzel wurde inzwischen aufgelöst.

#684 – Endstation

Im Bild sehen wir die Endstation einer Zugslinie und die Komposition, mit der wir eben hier ankamen…

Wo ist diese Endstation?

Wo befinden wir uns und als Bonusfrage: In welche Richtung fährt dieser Zug wieder ab? (Note: Das Foto ist ein paar Jahre alt und der Autor hat keine Ahnung ob das Rollmaterial auch im Jahr 2017 noch eingesetzt wird. Es gilt auf jeden Fall der aktuelle Fahrplan).

Antworten bis am Freitag Mittag in das folgende Formular:

Die Lösung gibts hier: