#703 – Hinter Pass und See

Auf dem selben Ausflug blickte ich ca. 1/2 Std. später auf diese beiden Ort. Welche sind das?

Einsendeschluss ist am Montagvormittag.
Eure Lösungsvorschläge kommen bitte ins folgende Formular

Das Räzel wurde geknackt. Hier geht’s zur Auflösung.

#699 – Bunderspitz

Die Wanderung der Woche (auf der Karte Schweiz Mobil) führt von Kandersteg via Bähnli auf die Allmenalp (den Klettersteig kennen wir ja schon). Von da laufen wir über den Bunderspitz nach Adelboden. Eine Variante wäre auch beim Punkt 2102 den Wanderweg in Richtung Lohner zu verlassen und über die Bunderchrinde zu laufen…

Wer erkannte den Bunderspitz?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, der schnellste Räzler war diesmal Heinz. Gratulation!

Heinz Kandersteg-Adelboden via Bunderspitz
Mä-2 Bunderspitz
U. Anliker In meiner Region:

Bunderchrinde bzw. Bunderspitz (besonders als Skitour empfehlenswert)

Marcel Kandersteg – Bundespitz – Adelboden
Maurits Von (Kandersteg) Allmenalp via BUNDERSPITZ nach Adelboden
CFu Bunderspitz
Lädi Kandersteg (Allmend) – Bunderspitz – Adelboden
Rüedi44 Bunderspitz, Wanderung Almenalp, Kandersteg, – Bunderchrinde – Adelboden
Andreas Stricker Von Kandersteg (Allmenalp) nach Adelboden.
Tinu Bunderspitz
Schnegge Bunderspitz
Kandersteg – Bundergrat – Adelboden
Martha Bunderspitz
stobe Bunderspitz zwischen Adelboden und Kandersteg
Araxes Bunderspitz zwischen Kandersteg und Adelboden
Vine Kandersteg-Adelboden mit Abstecher auf den Bundespitz. Anstatt die Bahn kann man auch über den Klettersteig auf die Allmenalp gelangen, das lohnt sich!
miukefarmer Bunderspitz
Zamorrrano Kandersteg Adelboden via Bunderspitz
Lothringer BUNDERSPITZ;  von KANDERSTEG (Station Allmenalp) nach Adelboden Mühleport
@ckuert Via Alpina, Etappe 14 von Adelboden nach Kandersteg – auf den Bunderspitz
Seppleo Bunderspitze zwischen Kandersteg und Adelboden
Schello Allmenalp – Bunderspitz – Adelboden

#699 – Wanderung II

Die heutige Wanderung beginnt empfehlenswerterweise auf etwas über 1’700 Metern, die wir bequem per Gondelbahn erreichen. Ginge auch anders, aber das lassen wir heute aus, es ist noch weit genug. Stetig wandern wir nun bergwärts, bis auf eine Höhe von > 2’400 Metern. Etwas ausgesetzt nehmen wir noch den optionalen, aber maximalen Grat auf den heutigen Gipfel, der nochmals 100 Meter höher liegt. Hier laufen wir zurück zum Pass und nun gehts in die Knie: Über 1’000 Höhenmeter gehts nun runter, runter, runter… Wunderbar.

Welche Wanderung machen wir heute?

Nenne mindestens den Ort des Gipfels…

Antworten bis am Freitag Mittag in das folgende Formular:

Das Rätsel wurde inzwischen aufgelöst.

#698 – Sauerei

Was für ein Wirrwarr von Strassen, Brücken, Stromleitungen und einer Bahnstrecke! Eine Sauerei? Nein, aber die gemütlichen Steckdosentierchen haben trotzdem einen Bezug zu diesem Rätsel…

Worauf blicken wir hier hinab?

Dein Lösungsvorschlag kommt ins folgende Formular:
Update: das Rätsel wurde inzwischen aufgelöst!

#697 – Ländlich

Willkommen zur nagelneuen Räzelkategorie «Ich habe einen grossen Bruder»!

Grosser Bruder meint hier, dass es einen berühmteren Ort gibt selbigen Namens.

Wo sind wir heute?

Der diesmal mehr berühmtere als schampar viel grössere Bruder liegt in Belgien und ist bekannt für sein zisterziensisches Getränk aus dem Hopfen- & Malz-Bereich.

Wir gucken nach Nordosten, und der nächstgelegene Challenge-League-Verein liegt nur 10km entfernt.

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte unten ins Formular.

Einsendeschluss ist am Montagvormittag erreicht. Hier geht’s zur Auslösung.