#921 – Ort am See

Welchen Ort erkennt Ihr hier?

Bildquelle: google.ch

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte ins folgende Formular:

#920 – eingeschränkte Sicht


Nur ein schmaler Schlitz gewährt uns einen Blick aufs Gewässer. Die optischen Geräte verraten auch, wer sich hier vornehmlich aufhält.
Welches Gewässer suchen wir?
Eure Lösungsvorschläge kommen bitte bis Mittwochabend ins folgende Formular

Einsendeschluss erreicht. Hier gehts zur Auflösung.

#916 – Eisenbahnviadukt

Gesucht wird heute wiedermal ein wunderschönes Eisenbahnviadukt…

Welches Viadukt suchen wir?

Schreibe uns Deine Lösung bis am Donnerstag Vormittag in das folgende Formular

=> Einsendeschluss ist erreicht. Das Räzel wurde inzwischen aufgelöst.

#914 – Ein leckerer Ort


Weihnachtlich geht es in diesem Ort an der Grenze zwischen den Kantonen Aargau und Luzern zu und her. Die Geschäfte an der Hauptstrasse geben sich jedes Jahr grosse Mühe mit dem Schmücken.
Welchen Ort suchen wir?
(Dorf darf ich es nicht nennen, sonst gibt es wohl böse Meldungen, aber eine Stadt ist es auch nicht.)

Eure Lösungsvorschläge kommen bitte bis Mittwochabend ins folgende Formular:

#912 – Brugg AG

Die gesuchte Kreuzung steht in Brugg AG.

Der untere Zug fährt von Brugg nach Wildegg–Aarau–Olten. Die Bahnstrecke auf der Brücke verbindet seit den 1960er Jahren die Bözberglinie mit der Strecke Freiamt–Rotkreuz–Gotthard. Dadurch erübrigt sich eine Spitzkehre im Bahnhof Brugg.

Die Pfeile geben Aufnahmestandort und Blickrichtung an, gelb die des Geoblogs, blau die des untenstehenden Bahnbildes von Max Hintermann.

Brugg, Umfahrungslinie zum Bözberg-Birrfeld, 1967. Die Nord-Süd-Verbindungslinie ist hier noch nicht in Betrieb. http://bahnbilder-von-max.ch/sbb/strecke-brugg-othmarsingen-lenzburg/index.html

Wir bedanken uns hiermit nochmals bei Heinz für dieses prächtige, spannende Gasträtsel!

Wer erkannte Die Kreuzung in Brugg?

Wir erhielten die folgenden Zuschriften, Weiterlesen

#912 – Kreuzzüge V

Das heutige Rätsel erreichte uns von Heinz. Herzlichen Dank!

Auf der oberen Bahnstrecke werden ausschliesslich Güter vom Norden in den Süden und Vizeversa transportiert.
Die untere Bahnlinie ist auch heute noch eine wichtige Ost/Wert-Verbindung , doch seit 1975 gibt es eine Abkürzung…

Kleiner Tipp: Die Gleishöhen befinden sich auf plusminus 350 Meter über Meer.

Kreuzzüge V

Wo stand der Fotograf? Und wohin fährt der untere Zug? Weiterlesen