#642 – Brunnmettlenalp

Der gesuchte Kartenausschnitt liegt im Kanton Glarus. Wenn man bei Näfels den westlichen Berg hochgeht, betritt man das ‚Kanada von Glarus Nord‘, wie das Oberseetal mancherorts genannt wird. Die Beschreibung passt ganz gut, ist das Tal doch ziemlich abgeschieden.

Exkursionen und Wanderungen beginnt der Nichtglarner idealerweise beim lauschigen Berghotel Obersee, einer ‚Oase in den Bergen‘, wie sie sich selber beschreiben.

Wer erkannte die Brunnmettlenalp?

Wir erhielten die folgenden Lösungen, am schnellsten war wiedereinmal Mä-2. Gratulation!

Mä-2 Brunnmettlenalp
Cöpu Brunnmettlenalp
mbk Brunnmettlenalp
Andre Vock Brunnmettlenalp
Roland Zumbühl Brunnmettlenalp
Heinz Brunnmettlenalp
Marcel Brunnmettlenalp (GL)
Vine Brunnmettlenalp
Hans Rudolph Brunnmettlenalp
@thumarkus Stäfeli / Vorder-Geeren
Araxes Brunnmettlenalp
Lädi Brunnmettlenalp
Yves Brunnmettlenalp
Nik Walter Brunnmettlenalp
Maurits Brunnmettlenalp, Funktioniert die Seilbahn noch?
CFu Brunnmettlenalp
Schnegge Brunnmettlenalp, 1150müM
stobe Brunnmettlenalp bei Näfels
Rüedi44 Brunnmettlenalp GL, Ahornen, Oberseetal
chu’mana Die Alp heisst Brunnmettlenalp, der rote Punkt „Im Herz“
@davidrei Brunnmettlenalp (der Plattenberg hat geholfen 😉 )
@ckuert Brunnmettlenalp – dank dem *attenberg gefunden
@dieunscheinbare  Brunnmettlenalp
mankiwg Brunnmettlenalp

#641 – La Berra

Damit eine Karte mit den realen Distanzen übereinstimmt, braucht es Messpunkte in der Landschaft, mit welchen über Dreiecksbeziehungen trigonometrische Vermessungen die genauen Distanzen bestimmt werden können.

Das Netz dieser sogenannten Triangulationspunkte wurde in der Schweiz vor rund 200 Jahren aufgebaut.

Auch die Kantone liessen ihre Gebiete nach dieser Methode vermessen und ergänzten das nationale Triangulationsnetz mit eigenen Messpunkten.

Im letzten Rätsel suchten wir nach einem solchen Triangulationspunkt. Es handelt sich dabei um den Punkt La Berra im Kanton Freiburg.

Unser Gasträtsler Marcel Schiess meint dazu:

Triangulationspunkt auf der „La Berra“ (580’520//169’440), das war vor Jahren auch einmal ein Spaziergang an Silvester (analog zum Betelberg vor kurzem). Das Panorama dort oben ist absolut grandios, 360 Grad. Leider führt nun seit ein paar Jahren eine Gondelbahn bis unter den „Gipfel“. So ist man in der Regel nicht mehr ganz so allein dort. Im Sommer auch beliebt als Bike-Tour. Mein Wandertip: Schwarzsee – La Patta – La Berra – Le Cousimbert – Plasselbschlund – Plasselb

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten:

@idnu_ch La Berra
@bwg_bern La Berra
Mä-2 La Berra 1719m
CFu La Berra
Schnegge La Berra
Heinz La Berra
stobe La berra, ein harter Brocken.
chu’mana La berra
Rennmauskönig La Berra
Erweig La Berra
meisterrem ich tippe auf den Hohgant
Swedz Hmmmm. Sagen wir mal der beim Oberen Gurnigel. Aber nur weil er höher liegt als der auf dem Guggisbärgli.
Rüedi44 La Berra FR, 1729 müM
Schello La Berra (1719m)
@davidrei La Berra

Herzliche Gratulation an @idnu_ch zur schnellsten Lösung!

#640 – Grindelwald

Unser aktuelles Räzelfoto entstand auf dem Heimflug vom Mittelmeer hoch über Grindelwald.

Der Blick ging Richtung Westen, links zur Eigernordwand, der Kleinen Scheidegg daneben und der Lauberhornschulter rechts, dahinter das Lauterbrunnental.

Bildquelle: travelita.ch

Der Name Grindelwald ist ein ursprünglicher Flurname und setzt sich aus den althochdeutschen Wörtern grintil (Riegel, Sperre) und walt (Wald) zusammen. (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit meisterrem über die schnellste richtige Antwort:

meisterrem Grindelwald
Schnegge Grind-weh-wald
stobe Grindelwald
Cöpu Grindelwald
roland Grindelwald
jules Grindelwald
Araxes Grindelwald
mbk Grindelwald
All white Grindelwald, den Gletscheren by…
Marcel Grindelwald
PiMiMa Grindelwald
Mä-2 Grindelwald
CFu Grindelwald
@Znuk_ch Grindelwald
@ONE996 Aus aktuellem Anlass? Radsport: Weltcup am Lauberhorn. Clevere fahren von GRINDELWALD hoch. Man sieht gut den Parkplatz von Grindelwald-Grund
Ueli Adelboden Grindelwald
Erweig Grindelwald
netmex Grindelwald
mikefarmer Grindelwald
mankiwg Grindelwald
@idnu_ch Grindelwald
Rüedi44 Grindelwald BE
Andreas Luethi Grindelwald
Swedz Das kann nur Grindelwald sein. Doch aus welchem Flieger / Heli fotografiert?
Tinu Grindelwald
Christoph Jeger Grindelwald
@xichtwitt Grindelwald
Heinz Grindelwald mit dem Schatten des Eigers
Vine Grindelwald
Lädi Grindelwald
Maurits Grindelwald
@davidrei Grindelwald
Schello Grindelwald
Rennmauskönig Könnte eventuell Zermatt sein. Bin mir aber nöd sicher

#639 – Appenzell

Die verschneiten Bilder vom letzten Freitag gehören zum Dorf Appenzell.

Der Hauptort des Kantons Appenzell Innerrhoden liegt auf 780 Meter über Meer. Es ist das touristische Zentrum des Appezöllerlandes, der Ausgangspunkt für viele Wanderungen in das Alpsteingebiet. Dessen Gipfel Säntis und Hoher Kasten kennen die Geoblog Rätsler ja bestens…

Auf dem ersten Bild sieht man die Hauptgasse im Dorf (ja, Appenzell ist ein Dorf!), dessen schmucke Häuser und auch Schaufensterdekorationen sind alleine einen Besuch wert!

Auf dem Bild sieht man das Hotel Säntis. Auf dem Platz davor findet jeweils am letzten Sonntag im April die Appenzöller Landsgemeinde statt. Wer diesen politischen Spannungsschocker aus Gründen verpasst hat, kann die vom Jahr 2012 hier gerne nachschauen:

Gut zu sehen: Im Hintergrund unser Hotel Restaurant…

Wer übrigens gerne wissen möchte, was es genau mit dem Wort „Rhoden“ auf sich hat. Nein, es hat definitiv nichts mit einem männlichen Organ zu tun, viel mehr geht es um die Unterabteilung einer Ortschaft, respektive um eine Rangfolge. Doch lest selbst

Wer erkannte Appenzell?

Wir erhielten die folgenden, erfreulich vielen Einsendungen, die schnellste kam diesmal von @davidrei:

@davidrei Hoptgass in Appezöll
@bwg_bern Appenzell
@theswiss Appezöll
Heinz Herisau
CFu Appenzell
Mä-2 Appenzell
@emanuel_wyss Appenzell
@krick68 Appenzell
Meisterrem Appenzell
matsloser Urnäsch
beat_lu Appenzell
@retofoxfehr Appenzell
Hans Rudolph Ist Appenzell ein Dorf?
LUnGE Appenzell
mbk Appenzell
@Herr_Natischer Appenzell
Barbara Weber Appenzell
@hcdole Wenn das nicht Appenzell ist …
stobe Appenzell
mikefarmer Appenzell
Manuel Gais AR1
Vine Appenzell
@dieunscheinbare Ich glaube, das ist Appenzell.
Erweig Appenzell
Wisi Appenzell.
Rennmauskönig Appenzell
Marcel Das muss doch Appenzell sein
@ckuert Appenzell
SingleFan Appenzell
@ThuMarkus Appezöll
fredbue Appenzell
Magi Appenzell – die Löwendrogerie und das Wappen im Bild 3 verraten es. Schönes Dorf? – für meinen Geschmack zu sehr Disneyland-Ballenberg-mässig…
Araxes Appenzell
chu’mana Appenzell
Tinu Appenzell
Kathrin van Zwieten In Appenzell AI
roland Appenzell Rhoden
Rüedi44 Appenzell
Urheinau Ein Blick genügt: Appenzell AI
mankiwg Appenzell
Andreas Stricker Appezöll
Lädi Appenzell, Hauptgasse
Roman Locher Hauptgasse Appenzell
Arcusfliegerin Appenzell
Christoph Jeger Appenzell
rosivarama Appenzell
Roland Zumbühl Appenzell
Schello & Anna Appenzell
Schnegge Appenzell
Maurits CH-9050 Appenzell
imi Das ist, glaub ich, Appenzell. Zumindest die Wappen und Flagen scheinen meine Vermutung zu bestätigen.

#638 – Kloster St. Urban

Im Rätsel mit dem Dreikantonseck suchten wir nach dem ehemaligen Kloster St. Urban.

Das Zisterzienserkloster St. Urban wurde 1194 von Mönchen der Abtei Lützel im Elsass mit Unterstützung oberaargauischer Freiherrengeschlechter gegründet.
Das klösterliche Leben nahm 1848 ein unerwartetes Ende: zur Tilgung der Schulden aus dem Sonderbundskrieg verfügte der Kanton Luzern die Aufhebung des Klosters. 1873 eröffnete der Kanton Luzern in den zurückgekauften Klosterräumlichkeiten eine Kantonale „Irrenanstalt“. (Quelle)

Heute führt der Kanton Luzern hier vier allgemeine Akutstationen für die psychiatrische Grundversorgung.

Mit Klöstern oder psychiatrischen Kliniken kennt sich unsere Leserschaft offenbar bestens aus. Hier die eingegangenen Lösungsvorschläge:

tscharls St.Urban
AndreasP St. Urban
Heinz Kloster St. Urban
CFu St. Urban
Cöpu St.Urban (Pfaffnau)
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre St. Urban
@m_luescher Das ehemalige Kloster St. Urban
Vine St. Urban an der Grenze BE/LU/AG
@theswiss St. Urban
Rennmauskönig St. Urban. Die abgebildete Anlage ist das Kloster
Rolf Kloster St. Urban (LU), hart an der Grenze zu BE und AG1
Araxes St. Urban
Marcel ehemaliges Kloser St. Urban
Mä-2 St. Urban
Hans-Jörg Rhyn Ehemaliges Kloster St. Urban (Kantone AG, BE, LU)
mikefarmer St. Urban
Lädi St. Urban.  Kantonsdreieck LU, AG, BE
@idnu_ch St. Urban bei Pfaffnau
@ckuert Kloster St. Urban
chu’mana ehemaliges Kloster St. Urban
Rüedi44 St. Urban LU
all white St. Urban BE/LU/AG
Erweig St. Urban
Ueli Adelboden ehemaliges Kloster St. Urban
Red Tower Ehemaliges Kloster St. Urban
stobe ehemaliges Kloster St. Urban
Maurits Kloster St. Urban auf dem Gebiet der gemeinde Pfaffnau (LU) Etwas nordwestlich treffen sich LU, AG und BE
magi St. Urban
Tinu St. Urban
Urheinau Sankt Urban (ehem. Kloster) LU/AG/BE
Schello St. Urban
mankiwg St.Urban
fredbue Kloster St. Urban
SingleFan Kloster St. Urban (Kt. Aaargau, Bern, Luzern)
@davidrei St. Urban LU
Andreas Stricker Klinik St. Urban – mit purem Glück beim allerersten Versuch mit Google Earth entdeckt. 🙂
@xichtwitt Pfaffnau
Roland Zumbühl St. Urban (Pfaffnau, LU)
Schnegge St.Urban
@hcdole Rapperswil

Herzliche Gratulation an tscharls zur schnellsten Lösung!

#637 – Innertkirchen

Unser aktuelles Räzelfoto entstand nördlich von Innertkirchen (BE), etwas oberhalb des einen Einstiegs zur berühmten Aareschlucht.

Der Name Innertkirchen leitet sich von der Bezeichnung „innert dem Kirchet“ ab. Er steht zum ersten Mal in einer Akte vom 13. März 1834. Damit verschwindet der alte Name „Hasli im Grund“ für den inneren Talboden. Bis dahin hatten die Bäuertgemeinden Aeppigen, Bottigen, Grund, Wyler-Schattseite und Wyler-Sonnseite die Angelegenheiten Land-, Forst- und Alpwirtschaft erledigt. (Quelle)

Mit dem Grimseltor hat sich Innertkirchen ein Dienstleistungszentrum geschaffen, das für Einheimische wie Touristen gleichermassen attraktiv ist. Das Grimseltor liegt zentral im Dorf direkt an der Verzweigung von Susten und Grimsel. Ein Lebensmittelgeschäft, Verkauf und Ausstellung von regionalen Produkten und Handwerk, eine Postagentur und ein Tourist Center sind unter einem Dach zusammengefasst. Ein grosser Saal und ein Dorfplatz laden zu verschiedenen Veranstaltungen und zum Verweilen ein. (Quelle)

Wir empfehlen natürlich den Besuch der örtlichen Grimselwelt mit (hoch)alpiner Landschaft, atemberaubenden Seilbahnen und zahlreicher Info zur Wasserkraft!

Auf den Spuren der Wasserkraft erleben Sie dort eine Freizeit, die von alpinen Routen, schwankenden Hängebrücken, steilen Bergbahnen und stilvollen Hotelzimmern in historischen Gebäuden alles bietet, was das abenteuerlustige Herz begehrt. (Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit roland über seine erste(?) schnellste richtige Antwort:

roland Innertkrichen
@idnu_ch Innertkirchen
Mä-2 Innertkirchen
Tinu Innertkirchen
Heinz Innertkirchen
Marcel Innertkirchen
Ueli Adelboden Innertkirchen
CFu Innertkirchen
mikefarmer Innertkirchen
jemand_1 Innertkirchen
DarioG Goldau
tscharls Innertkirchern/BE
stobe Innertkirchen
all white Innertkirchen?
Martha Innertkirchen (Susten, Grimsel, Brünig)
Rüedi44 Innertkirchen BE
@ratinx Innertkirchen
@bwg_bern Innertkrichen
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Das schöne Innertkirchen
daevu inertkirchen
Red Tower Innertkirchen
the aeschli innertkirchen
Shearer Innertkirchen
Araxes Innertkirchen
Schello Innertkirchen

Herzlichen Dank für die traumhaftestvorstellbare Durchschnittsbenotung von 4.6!

#635 – Pass d’Alvra

Unser Leser Marcel Schiess hat die OL-Karte des Albulapasses oder Pass d’Alvra erstellt und uns für das letzte Rätsel freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Der Albulapass liegt im Kanton Graubünden und verbindet die Orte Bergün und La Punt. Im Winter ist der Pass gesperrt. Der nördliche Teil der Passstrasse zwischen Preda und Bergün wird dann zu einer sechs Kilometer langen Schlittelbahn umfunktioniert. Es ist die längste beleuchtete Schlittelbahn in Europa.

Quelle: http://www.schlitteln-berguen.ch

Alle Infos zur Schlittelbahn gibt es auf www.schlitteln-berguen.ch

Die folgenden Lösungsvorschläge sind bei uns eingetroffen:

@bwg_bern Albulapass
mbk Pass d’Alvra / Albulapass
stobe Albula
Ueli Adelboden Albulapass
@theswiss Albulapass
Rolf OL-Läufer wissen es: der Albula, rätoromanisch Alvra
Daniel Klauser Albulapass
all white das ist der Albulapass, vermutlich auf einer OL-Karte
Araxes Albulapass
CFu Albula
Erweig Albulapass, Albulasee 2294m
Lädi Albulapass GR
Cöpu Albulapass
tscharls Albulapass.
Red Tower Albulapass
Mikefarmer Albula

Herzliche Gratulation an @bwg_bern zur schnellsten Lösung und besten Dank an Marcel für das zur Verfügung stellen der OL-Karte!