Über Herr Natischer

Wahl-Berner mit Walliser Migrationshintergrund. Wenn ihm langweilig ist, schaut er SwissView und freut sich schampar, wenn er erkennt, wo der Heli grad drüberfliegt. Wer mag, kann Herrn Natischer gern auch auf Twitter, bei Tumblr, Instragram oder Flickr folgen.

#733 – Kerns <--> Flüeli-Ranft

Im aktuellen Gasträzel von stobe suchten wir die „hohe Brücke“ zwischen Kerns und Flüeli-Ranft, ganz in der Nähe des Jubiläumsrätsel #700.

Es ist die höchste gedeckte Holzbrücke Europas und wurde 1943 gebaut. Sie überquert die Melchaa in einer Höhe von genau 100m und ersetzt eine Vorgängerin, die schon im Jahre 1893 gebaut wurde. Die tiefe der Schlucht erschliesst sich erst beim direkten Blick von der Brücke. Durch die Bäume auf einer Schulter der Schlucht wird der wahre Abgrund sehr gut verschleiert, es lohnt sich bei einer Fahrt über den Brünig einen kleinen Abstecher zu machen und selber in die Tiefe zu schauen. Auf den Berg im Hintergrund, das Stanserhorn, fährt die bisher einzige, zweistöckige Pendelbahn ohne Dach, die Cabriobahn.

Die hohe Brücke auf Wikipedia.

Und die Cabriobahn aufs Stanserhorn, einem Berg der zu Fuss oder mechanisiert mit einer tollen Aussicht belohnt.

Über mapio.net sind Bilder der Brücke von unten zu finden.

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns einmal mehr mit Mä-2 über die schnellste richtige Antwort:

Mä-2 Hohe Brücke / Kerns – Flüeli-Ranft
Heinz Hohe Brücke zwischen Kerns und Flüeli-Ranft (höchste Holzbrücke Europas)
@thumarkus Die „Hohe Brücke“ ist die höchste gedeckte Holzbrücke Europas. Sie verbindet Kerns und Flüeli-Ranft.
Vine Hohe Brücke zwischen Flüeli-Ranft und Kerns
mbk Die  „Hohe Brücke“ verbindet Kerns und Flüeli-Ranft
(höchste gedeckte Holzbrücke Europas)
Lädi „Hohe Brücke“ zwischen Kerns und Sachseln (Ranft), Höhe: 100 Meter, gebaut 1943 durch Genietruppe der Schweizer Armee
CFu Hohe Brücke, Fllüehli – Kerns
Daniela Die hohe Brücke zwischen Kerns und Flüeli-Ranft. Mit dem Stanserhorn und seiner Cabrio-Bahn..
Erweig Die „Hohe Brücke“ am Weg von Flüeli Ranft nach Kerns, die höchste gedeckte Holzbrücke Europas, genau 100 Meter über der Melchaa.
Hans Rudolph Hohe Brücke zwischen Flüeli-Ranft und Kerns (OW)
Chu’mana Die „Hohe Brücke“ ist die höchste gedeckte Holzbrücke Europas.  Sie führt über die Melchaa und  verbindet Kerns mit Flüeli Ranft (Gemeinde Sachseln).
@wotaber Hohe Brücke, verbindet Flüeli-Ranft und Kerns (OW)
Hopplaschorsch Hohe Brücke zwischen Kerns und Sachseln bzw Flüeli Ranft. Mit 100m Höhe über Wasser (Grosse Melchaa) höchste Holzbrücke Europas.
Lothringer Hohe Brücke
Kerns (OW) Hostett / Sachseln Flüeli-Ranft (OW) Zun
höchste gedeckte Holzbrücke Europas
Einzigartigkeit: doppelstöckige Pendelbahn mit einem offenen Oberdeck
Schnegge Hohe Brücke Kerns-Flüeli über die grosse Melchaa
@michaelriner Hohe Brücke zwischen Kerns und Sachseln
Maurits Hohebrücke, Kerns (OW)
Verbindet die  Gemeinden kerns uns Sachseln und liegt 100m über dem Fluss (Melch-Aa)
Araxes Hohe Brücke zwischen Sachseln und Kerns
Beatus Die Hohe Brücke zwischen Kerns und Sachseln OW
Rüedi44 Hohe Brücke, Kerns und Sachseln OW

#733 – Holzbrücken (III)

Unser treuer Räzler stobe stellt uns heute folgende Frage:

Wie heisst die gezeigte Holzbrücke und welche zwei Orte verbindet sie?

Die gesuchte Brücke ist in einer bestimmten Disziplin Europameisterin. Der Name der Brücke ist Programm. Als weiterer Tipp: auf dem Berg im Hintergrund gibt’s ebenfalls eine Einzigartigkeit.

Einsendeschluss ist am Montagvormittag erreicht.
Eure Lösungsvorschläge kommen bitte ins folgende Formular

=> Hier geht’s zur Auflösung.

#730 – Walkringen

Unser aktuelles Räzelfoto entstand oberhalb von Walkringen. Dort fahren wir kommenden Samstag anlässlich unserer 8. Geoblog-Leserreise durch!

Wir fahren bekanntlich mit (E-)Bikes von Burgdorf via Lueg + Konolfingen nach Thun.
Eure An-/Abmeldungen nehmen wir gerne bis Mittwoch-Abend entgegen!

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns erneut mit Mä-2 über die schnellste richtige Antwort!

Mä-2 Walkringen
roland walkringen
rosivarama Walkringen, vielleicht?
Kartograf Yoster gibt sich die Ehre Trub BE
steamen59 Walkringen
mbk Walkringen
Tinu Walkringen
Lädi Walkringen mit Blick Richtung Rütihubelbad
CFu Walkringen
Lothringer Walkringen (BE)
Pat Walkringen
Fabian Ich tippe auf Signau
Heinz Walkringen
Erweig Walkringen
@martinus6vi Das muss Walkringen sein.
Schnecke Walkringen

#727 – Luzern

Unser aktuelles Räzelfoto entstand neulich an Auffahrt bei der Spreuerbrücke in Luzern.

Die Spreuerbrücke wurde 1408 als Teil der Stadtbefestigung vollendet. Der Südflügel der Brücke wurde 1408 gebaut und ist nach dem Brand der Kapellbrücke die älteste erhaltene Holzbrücke der Schweiz. Der Nordflügel entstand zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Zur Brücke gehören 67 Bildtafeln, die den Totentanz darstellen. (Quelle)

Bildquelle: luzern.com

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns einmal mehr mit Mä-2 über die schnellste richtige Antwort:

Mä-2 Lozärn (mit Lozärner Stadtmauer: Nölle-Mändli-LuegisLand, etc…)
stobe Luzern
Daniela Luzern, mit der Spreuerbrücke über die Reuss
Tinu Lozärn
Araxes Luzern
Chu’mana Luzern
All white Lozärn
mikafarmer Lozärn
Rüedi44 Luzern
Christian Luzern (Spreuerbrücke)
Hopplaschorsch Luzern
Axol1991 Luzern LU
CFu Luzern
@thumarkus In Luzern
@wotaber Luzern
steamen59 Luzern
Marcel Luzern?
Lädi Luzern mit Streuerbrücke
Manuel Lozärn
Eismeister Lozärn
Heinz Luzern
@michaelriner Luzern
Erweig Nadelwehr und Spreuerbrücke Luzern
Roland Zumbühl Die Reuss bei der Spreuerbrücke in Luzern
andy schaub luzern
Wenzel Luzern
B.A.Enz Das ist die Leuchtenstadt Luzern.
@xichtwitt Luzern
Hans Thun
Maurits In Luzern. In der Bildmitte sieht man die Spreuerbrücke mit dem Totentanz von Caspar Melinger
@idnu_ch Lozärn
Zamorrrano Luzern

#724 – Am Fluss

In welcher Stadt befand sich unser Fotograf?

Endo sagt singt, dieser Fluss sei mitunter grün.

Aufgrund der über das lange 1.-August-Wochenende gänzlich unbesetzten Redaktion gibt’s heute kein Formular für Eure Lösungsvorschläge.

Wer die Lösung gefunden hat, klickt hier drauf, und sieht direkt, ob sie/er richtig lag.

(Ihr dürfte gerne in den Kommentaren diese Art der Räzelauflösung beurteilen, merci!)