Über Herr Natischer

Wahl-Berner mit Walliser Migrationshintergrund. Wenn ihm langweilig ist, schaut er SwissView und freut sich schampar, wenn er erkennt, wo der Heli grad drüberfliegt. Wer mag, kann Herrn Natischer gern auch auf Twitter, bei Tumblr, Instragram oder Flickr folgen.

#748 – Zug

Unser aktuelles Räzelfoto zeigte einen Zug in Zug.

Zug liegt auf 425 m ü. M. am Zugersee, eingebettet zwischen dem nordöstlichen Ufer des Zugersees und dem Fuss und den unteren Westhängen des Zugerbergs, in der Zentralschweiz, im Schweizer Mittelland. Die Stadt Zug liegt 23 km südlich von Zürich. (Quelle)

Bildquelle: park-tower.ch

Vielleicht sollten wir mal eine Leserreise nach Zug machen, weil ich hab bisher absolut null beZug zu diesem Kanton, obwohl es dort offensichtlich noch recht schön ist, wenn es schön ist. Wer mag, schreibt entsprechende Ausflugsideen gerne unten in die Kommentare – merci!

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit beat_lu über die schnellste richtige Antwort:

beat_lu Zug
Schnegge Zug
Vine Zug
Beatus Bahnhof Zug?
Lothringer der Zug in Zug/Zoug
Schattenhalb Bahnhof Rotkreuz
Heinz Zug
xemel Zug?
Marcel Zug
CFu Zug
geobara zug – aber um die zeit sieht man da gemäss aktuellem fahrplan keinen solchen zug…?
SingleFan Zug
Tinu Rotkreuz
Araxes Zug
Daniela Zug in Zug
Eric Zug
Gerhard Walther Zug
Lädi Zug
Red Tower Zug
Meisterrem Arth-Goldau
Luki Rotkreuz
shaefliger Zug. da stehe ich fast jeden Morgen. Stimmt ja gar nicht. Ich steh auf Gleis 3.
@dieunscheinbare Bahnhof Zug.

#745 – Aarau

Unser aktuelles Räzelfoto entstand in Aarau.

Sommer ist dort inzwischen natürlich auch nicht mehr.

Führe man die Strasse am linken Aare-Ufer weiter, kommt man nach Erlinsbach, eine Ortschaft, die teilweise im Kanton Solothurn und teilweise im Aargau liegt.

Das IBAarau Kraftwerk an der Aare erzeugt umweltfreundlichen Strom Eagle Power.
Die Kraftwerkanlage besteht aus:
– zwei Maschinenhäusern
– einem Mittelbau
– zwei Einlaufkanälen
– dem Stauwehr mit zwei Dotierkraftwerken
Nach Annahme der von den Kantonen Solothurn und Aargau erteilten neuen Konzession für das Wasserkraftwerk Aarau durch IBAarau wird das neue Konzessionsregime am 1. Januar 2018 aufleben und für 68 Jahre Gültigkeit besitzen.
(Quelle)

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit Mä-2 über die schnellste richtige Antwort:

Mä-2 Aarau
Heinz Kraftwerk Aarau, oberhalb der Kettenbrücke
Marcel EW Aarau
Vine Aarau
@bwg_bern Aarau
stobe Oberes Laufwasserkraftwerk der Aare in Aarau. Betreiber IBA.
Beatus Aarekraftwerk Aarau
steamen59 Aarau
Lothringer Kraftwerk Aarau
@m_luescher Aarau
roland Aarau
@idnu_ch Wasserkraftwerk Aarau (oder Erlinsbach? Oder Rombach?). Auf jeden Fall an der Aare bei Aarau.
Maurita Das Wasserkraftwerk Aarau, das gemäss Aargauer zeitung lange nicht rentieren wird.
CFu EW Aarau
Tinu Aarau
chu’mana Aare-Wasserkraftwerk Aarau
Lädi Wasserkraftwerk IB Aarau
netmex Aarau
Gerhard Walther Wasserkraftwerk Aarau
PiMiMa Aarau
Jenny Aarau
Schnegge Aarau
Araxes Aarau
chkn Aarau, bei  den Sandbänken
Rüedi44 Wasserkraftwerk Aarau
Hans Rudolph Aarekraftwerk der IBAarau
fredbue Kraftwerk der IBA in Aarau, von dem hätte ich noch diverse Bilder 😉

#742 – Sörenberg

Unser aktuelles Räzelfoto entstand in Sörenberg.

Der Ferienort Sörenberg liegt in der Unesco Biosphäre Entlebuch auf 1165m. Der einmaligen Moorlandschaft mit ihrer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt verdankt die Region die Auszeichnung als eines der weltweit 400 Biosphärenreservate. Für Familien und Naturfreunde ist die Region ein Highlight. (Quelle)

Bildquelle: soerenberg.ch

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten und freuen uns mit Heinz über die schnellste richtige Antwort: Weiterlesen

#742 – Tennisplatz

In welchem Ort steht dieser Tennisplatz?

Winters fährt man hier gerne ski. Ganz hinten im Dorf steht eine Seilbahn, die einen auf einen Gipfel bringt, der nach seiner Vorderseite benannt ist.

Einsendeschluss ist am Montagvormittag.
Eure Lösungsvorschläge kommen bitte ins folgende Formular:

Die Auflösung folgt im nächsten Beitrag.

#739 – Espacité-Turm in La Chaux-de-Fonds

Unser aktuelles Räzelfoto entstand auf dem Espacité-Turm in La Chaux-de-Fonds.

Der 1992/94 vom Architekten Jacques Richter erbaute rote Metall-Turm ist das Wahrzeichen von La Chaux-de-Fonds. Im 60 Meter hohen Bauwerk befindet sich die Stadtverwaltung. Der Panoramablick über die Unesco-Welterbe-Stadt bleibt jedoch niemandem verwehrt: Der Zugang zur Turmspitze ist für jedermann frei. (Quelle)

Bildquelle: montivagus.de

Ältere Semester erinnerten sich vielleicht noch an das folgende Rätsel und dessen Auflösung.

Wir haben die folgenden Lösungsvorschläge erhalten… Weiterlesen